Aktualisieren

0 Treffer

978-3-8487-7107-3
Marxen
Die Verknüpfung von Nötigungsmittel und Wegnahme in § 249 Abs. 1 StGB
Eine Analyse anhand von Grenzfällen in der Rechtsprechung
Nomos,  2021, 299 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-7107-3
Sofort lieferbar
78,00 € inkl. MwSt.

Zu der Verknüpfung von Nötigungsmittel und Wegnahme gibt es eine Reihe von praktisch bedeutsamen Grenzfällen. Diese Arbeit unternimmt den Versuch, die jüngere Rechtsprechung zum Raubzusammenhang zu kategorisieren und hinreichend bestimmte Kriterien zu dieser Verknüpfung zu entwickeln. Bedarf es [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-8117-1
Schade
„Das tut mir gut!“
Jugendkirchen als Orte religiöser Selbstsorge
Nomos,  2021, 326 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-8117-1
Sofort lieferbar
69,00 € inkl. MwSt.

Jugendliche haben ein Interesse daran, ihre Religiosität zu erkunden. Die klassischen kirchlichen Formate bieten ihnen dafür jedoch wenig Anreiz. Jugendkirchen setzen an diesem Punkt an. Sie haben zum Ziel, Kirche für Heranwachsende altersgerecht zu präsentieren.
Mittels qualitativer Sozialforschung [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-8166-9
Kadelbach | Hofmann
70 Years of Human Rights and the Rule of Law in Europe
Nomos,  2021, 139 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-8166-9
Sofort lieferbar
36,00 € inkl. MwSt.

Die Jahre 2019 und 2020 boten die Gelegenheit, vier Jubiläen zu begehen: Am 4. November 2020 war es 70 Jahre her, dass die EMRK unterzeichnet wurde. Zehn Jahre später nahm der EGMR seine Arbeit auf. Der Europarat feierte am 5. Mai 2019 sein 70-jähriges Bestehen. Schließlich konnte die 1990 [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-8249-9
Wallenta
Deutsche Staatsanwaltschaften zwischen Verfassungsrecht und europäischem Leitbild
Eine Betrachtung des ministeriellen Einzelweisungsrechts im Lichte des unions-rechtlichen Anerkennungsprinzips
Nomos,  2021, 70 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-8249-9
Sofort lieferbar
19,00 € inkl. MwSt.

Das ministerielle Weisungsrecht gegenüber den Staatsanwaltschaften ist seit jeher umstritten. Die Entscheidung des EuGH zum Europäischen Haftbefehl vom 27.5.2019 hat diese Diskussion neu entfacht. Der Autor gelangt zu folgendem Befund: verfassungsrechtlich legitimiert – unionsrechtlich moniert. [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-8159-1
Bothe
Die ‚Corruption Defence‘ des Gaststaats in internationalen Investitionsschiedsverfahren
Nomos,  2021, 301 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-8159-1
Sofort lieferbar
78,00 € inkl. MwSt.

Die Studie untersucht, welche Rechtsfolgen sich im Rahmen eines internationalen Investitionsschiedsverfahrens ergeben, wenn nachgewiesen wird, dass die streitgegenständliche Investition durch Korruption zustande gekommen ist. Dabei erfolgt eine kritische Auseinandersetzung mit der herrschenden [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-7112-7
Kohlepp
Die Verbundenheit des Kunden mit dem Konsumgüterunternehmen
Eine kritische Analyse auf der Grundlage eines interaktions- und identifikationsbasierten Beziehungsverständnisses
Nomos,  2021, 406 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-7112-7
Sofort lieferbar
84,00 € inkl. MwSt.

Was ist eine verbundene Kundenbeziehung? Unter welchen Voraussetzungen entwickeln sich verbundene Kundenbeziehungen und können Unternehmen diese aktiv anregen? In der Marketingliteratur existiert kein expliziter Begriff der verbundenen Kundenbeziehung. Vielmehr ist von interaktions- und [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-4287-5
Kirchschlaeger
Digital Transformation and Ethics
Ethical Considerations on the Robotization and Automation of Society and the Economy and the Use of Artificial Intelligence
Nomos,  2021, 537 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-4287-5
Sofort lieferbar
39,00 € inkl. MwSt.

Dieses Buch diskutiert die Digitalisierung, Robotisierung und Automatisierung der Gesellschaft und Wirtschaft und den Einsatz von künstlicher Intelligenz aus einer ethischen Perspektive. Nach einer Einleitung zur Beziehung zwischen Moral und Technologie und einer Bewertung der Moralfähigkeit von [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8452-8550-4
Kirchschlaeger
Digital Transformation and Ethics
Ethical Considerations on the Robotization and Automation of Society and the Economy and the Use of Artificial Intelligence
Nomos,  2021, 537 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-8452-8550-4
E-Book Download
39,00 € inkl. MwSt.

Dieses Buch diskutiert die Digitalisierung, Robotisierung und Automatisierung der Gesellschaft und Wirtschaft und den Einsatz von künstlicher Intelligenz aus einer ethischen Perspektive. Nach einer Einleitung zur Beziehung zwischen Moral und Technologie und einer Bewertung der Moralfähigkeit von [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8288-4645-6
Vakalopoulos
Digitalisierung im Dokumentarfilm
Der Einfluss digitaler Filmproduktionstechnik auf den Dokumentarfilm
Tectum,  2021, 118 Seiten, broschiert, inkl. DVD
ISBN 978-3-8288-4645-6
Sofort lieferbar
32,00 € inkl. MwSt.

Dieses Buch diskutiert die Veränderungen von Dokumentarfilmen durch die digitalen Produktionsmöglichkeiten. Der Autor interviewte zwölf renommierte Dokumentarfilmer, welche sich mit der gesamten Produktion von der Idee bis hin zur Distribution eines Films befassen. Die Unterschiede zwischen analogen [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-7127-1
Terhechte
Europarecht [EUV | AEUV | GRCh] - European Law [TEU | TFEU | CFREU] - Droit Européen [TUE | TFUE | CDFEU]
Textsammlung | Text Collection | Recueil de textes
Nomos,  2. Auflage 2021, 553 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-7127-1
Sofort lieferbar
44,00 € inkl. MwSt.

Die Textsammlung – in synoptischer Darstellung der drei Sprachfassungen in Deutsch, Englisch und Französisch – soll den Nutzern den vergleichenden Zugang zum europäischen Primärrecht ermög­lichen. Sie ist der Erkenntnis geschuldet, dass jeder systematische Ansatz zur Auslegung des EU-Rechts den [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

Kontakt-Button