Europäisches Wirtschaftsrecht

Herausgegeben von Prof. Dr. Thomas Ackermann, LL.M., Prof. Dr. Christian Heinze, LL.M., Prof. Dr. Patrick C. Leyens, LL.M., Prof. Dr. Rupprecht Podszun, Prof. Dr. Wolfgang Wurmnest, LL.M. (London), Begründet von Prof. em. Dr. Dr. h.c. Jürgen Basedow, Prof. em. Dr. Dr. Dr. h.c. Klaus Hopt, Prof. em. Dr. Wulf-Henning Roth

Mit der Verwirklichung des europäischen Binnenmarkts sind weite Bereiche des Wirtschaftsrechts in den Mitgliedstaaten in den Sog der europäischen Integration geraten. Neben dem Einfluss des Gemeinschaftsrechts wirken Übereinkommen und die Bemühungen verschiedener zwischenstaatlicher, parastaatlicher und privater Organisationen in dieselbe Richtung.
Die Schriftenreihe, die seit 1992 im Zusammenwirken mit dem Verlag C.H. Beck erscheint, dokumentiert die Europäisierung des Wirtschaftsrechts durch eine Fülle von Einzelstudien auf den Gebieten von Marktordnung und Wettbewerb, des Unternehmens- und Kapitalmarktrechts, des Außenhandelsrechts und der Bereiche des privaten Wirtschaftsrechts.


Zu den Werken aus der Reihe