Schriften zum Wirtschafts- und Technikrecht

Herausgegeben von Prof. Dr. Stefanie Jung, Prof. Dr. Philipp Maume

Neue Technologien wie k√ľnstliche Intelligenz (KI) und die Blockchain-Technologie, aber auch die Digitalisierung im Allgemeinen sind Treiber von Innovation und Fortschritt in Deutschland. Diese Entwicklung stellt die Wirtschaft vor erhebliche Herausforderungen. Die Schriftenreihe dokumentiert und begleitet die Entwicklung des Wirtschaftsrechts, indem sie herausragenden Dissertationen und Habilitationsschriften ein Forum bietet. Dabei liegt der Schwerpunkt auf der voranschreitenden Technologisierung. Dies bedarf gleichzeitig einer sauberen dogmatischen Basis, weshalb die Reihe auch Beitr√§gen im klassischen Wirtschaftsrecht offensteht. Der Schwerpunkt liegt dabei im Unternehmens- und Kapitalmarktrecht, im Kartell- und Wettbewerbsrecht sowie auf Themen an der Schnittstelle zu diesen Bereichen.


Zu den Werken aus der Reihe