Aktualisieren

0 Treffer

Edition Reinhard Fischer

978-3-8329-4327-1
Gehrau
Fernsehbewertung und Fernsehhandlung
Ansätze und Daten zu Erhebung, Modellierung und Folgen von Qualitätsurteilen des Publikums über Fernsehangebote
Nomos,  2008, 279 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-4327-1
Sofort lieferbar
25,00 € inkl. MwSt.

Wie beurteilen wir Fernsehangebote und wie entscheiden wir, ob wir sie sehen wollen oder nicht? Diese Fragen sind Gegenstand des vorliegenden Buches. Dazu werden Ansätze zu Fernsehhandlungen mit Ansätzen zur Qualität von Fernsehangeboten zusammengebracht. Die Grundidee lautet: Menschen steuern ihre [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8329-4340-0
Kronewald
Fernsehnutzung von Singles und Liierten
Die Relevanz des Merkmals Beziehungsstand für Fernsehnutzungsmotive und parasoziale Beziehungen
Nomos,  2007, 252 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-4340-0
Sofort lieferbar
22,00 € inkl. MwSt.

Singles sind ein unübersehbares Zeichen der Individualisierung in modernen Gesellschaften. Trotz des großen medialen Interesses an diesem Phänomen ist die Relevanz dieser Lebensweise für die Kommunikationswissenschaft derzeit ungeklärt.
Die vorliegende Studie untersucht die Zusammenhänge zwischen [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8329-4353-0
Jackob | Arens | Zerback
Immobilienjournalismus in Europa
Eine international vergleichende Studie
Nomos,  2008, 244 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-4353-0
Sofort lieferbar
22,00 € inkl. MwSt.

Wirtschaftsjournalismus hat Konjunktur – ebenso die wissenschaftliche Erforschung des Wirtschaftsjournalismus in der Publizistik- und Kommunikationswissenschaft. Gleichwohl sind viele seiner Bereiche, insbesondere die fachjournalistischen Spielarten, bis dato Terra incognita. Das Buch versucht für [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8329-4328-8
Wünsch | Früh | Gehrau
Integrative Modelle in der Rezeptions- und Wirkungsforschung: Dynamische und transaktionale Perspektiven
Nomos,  2008, 317 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-4328-8
Vergriffen, kein Nachdruck
25,00 € inkl. MwSt.

Theoriebildung und empirische Forschung sind stets davon abhängig, welche paradigmatischen und metatheoretischen Annahmen ihr zu Grunde liegen. Diese bestimmen, mit welchen Phänomenen wir uns wissenschaftlich auseinandersetzen, welche Methoden wir dabei einsetzen und mit Hilfe welcher Modelle wir [...]

> mehr Informationen

978-3-8329-4325-7
Streeck
Kirchtürme, High Heels und Werbeagenturen
Kultur als Ressource der Wirtschaftskommunikation
Nomos,  2008, 202 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-4325-7
Sofort lieferbar
22,00 € inkl. MwSt.

Das Buch untersucht das Wechselverhältnis von Kultur und Wirtschaftskommunikation. Im Mittelpunkt steht die Produktion und Verstärkung kultureller Zeichen in Werbeagenturen. Die Mitarbeiter der Agenturen erweisen sich als kulturelle Zeitreisende, deren Sinnsuche in Kommunikationserfolg umgemünzt [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8329-4405-6
Hoffmann
Krimirezeption
Genre-Inkongruenz und Genrewahrnehmung bei Auswahl, Erleben und Bewertung von Kriminalfilmen
Nomos,  2007, 315 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-4405-6
Sofort lieferbar
25,00 € inkl. MwSt.

Das Buch beschäftigt sich mit der Frage, ob Rezipienten eher redundante oder eher neue Medieninhalte präferieren und genießen bzw. welches die optimale Relation von Wiederholung und Variation ist. Dabei wird exemplarisch ein besonders beliebter Angebotsbereich fokussiert: Kriminalfilme. Denn hier [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8329-4313-4
Fritz | Grüblbauer | Förster
Marktmodell für Zeitungsverlage
Marktstrukturen, Strategien und Erfolgsfaktoren von Wochenzeitungen in lokalen Märkten in Österreich
Nomos,  2009, 284 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-4313-4
Sofort lieferbar
29,00 € inkl. MwSt.

Im Zuge intensiver Forschungen wurde von den Autoren ein Marktmodell entwickelt, das publizistische und ökonomische Erfolgsfaktoren von Verlagen umfassend darstellt. Im Rahmen der Analyse wurden Geschäftsmodelle untersucht, die dem Erfolg von Wochenzeitungen zugrunde liegen und die auch in Zukunft [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8329-4406-3
Haas
Medienmenüs
Der Zusammenhang zwischen Mediennutzung, SINUS-Milieus und Soziodemographie
Nomos,  2007, 144 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-4406-3
Sofort lieferbar
20,00 € inkl. MwSt.

Das Buch beschäftigt sich in theoretischer und empirischer Hinsicht mit dem Konstrukt "Medienmenü". Erstens wird diskutiert, welche Aspekte der Mediennutzung zu berücksichtigen sind, um das Nutzungsverhalten von Rezipienten valide abzubilden. Zweitens geht es um die scheinbar nachlassende [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8329-4308-0
Wolf
Medienwirkungen aus Rezipientensicht
Third-Person-Wahrnehmungen in sozialen Netzwerken
Nomos,  2008, 307 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-4308-0
Sofort lieferbar
25,00 € inkl. MwSt.

Menschen nutzen Massenmedien nicht nur intensiv, sie entwickeln auch Vorstellungen über die Wirkungen von Massenmedien. Dabei werden starke Wirkungen tendenziell eher anderen Personen (Third Persons) zugeschrieben. Sich selbst betrachtet man in der Regel als wenig beeinflussbar – ein Phänomen, das [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8329-4387-5
Goldhammer | Wiegand | Krüger | Haertle
Musikquoten im europäischen Radiomarkt
Quotenregelungen und ihre kommerziellen Effekte
Nomos,  2005, 196 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-4387-5
Sofort lieferbar
22,00 € inkl. MwSt.

Im Sommer 2004 fand in Deutschland erneut eine lebhafte Diskussion um die Einführung einer Musikquote für deutsche Künstler auf öffentlich-rechtlichen und privaten Radioprogrammen statt. Musiker und Plattenindustrie beklagen, dass die Radiostationen hierzulande die einheimischen Künstler nicht [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

Kontakt-Button