zurücksetzen

0 Treffer

Edition Reinhard Fischer

978-3-8487-0691-4
Schulten-Jaspers
Zukunft der Nachrichtenagenturen
Situation, Entwicklungen, Prognose
Nomos,  2013, 234 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-0691-4
Sofort lieferbar
36,00 € inkl. MwSt.

Nachrichtenagenturen stehen vor großen Herausforderungen. Sie müssen auf den Medienwandel im digitalen Zeitalter und die damit verbundenen Veränderungen bei ihren Medienkunden reagieren. Zugleich müssen sie sich auf dem ohnehin weltweit am härtesten umkämpften Nachrichtenagenturmarkt in Deutschland [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8329-6306-4
Gundel | Coelln
Zur Polizeifestigkeit der Rundfunkfreiheit und anderen Fragen der staatlichen Aufsicht über den Rundfunksektor
Rechtsgutachten
Nomos,  2010, 99 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-6306-4
Sofort lieferbar
18,00 € inkl. MwSt.

Das von der Bayerischen Landeszentrale in Auftrag gegebene Rechtsgutachten des Bayreuther Universitätsprofessors Dr. Jörg Gundel begründet die Polizeifestigkeit der Rundfunkfreiheit eindrucksvoll und legt stringent dar, dass die Programmaufsicht über Rundfunkanbieter exklusiv bei den [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8329-5375-1
Grob
Zwischen Licht und Schatten
Essays zum Kino
Nomos,  2. Auflage 2003, 328 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8329-5375-1
Sofort lieferbar
24,95 € inkl. MwSt.

Seit über zwanzig Jahren zählt Norbert Grob zu den wichtigsten Filmpublizisten der deutschen Sprache. Er ist Autor und Herausgeber mehrerer filmhistorischer Bücher (u.a. über Samuel Fuller und Nicholas Ray, Otto Preminger und Erich von Stroheim, Wim Wenders und William Wyler), Autor und Regisseur [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8329-4764-4 (No image)
Wagner | Theunert | Gebel | Lauber
Zwischen Vereinnahmung und Eigensinn - Konvergenz im Medienalltag Heranwachsender
Erster Untersuchungsabschnitt zur Studie "Umgang Heranwachsender mit Konvergenz im Medienensemble"
Nomos,  2004, 117 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-4764-4
Vergriffen, kein Nachdruck
15,00 € inkl. MwSt.

Die Studie wurde erstellt im Auftrag der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM), des Bayerischen Rundfunks (BR) und des Zweiten Deutschen Fernsehens (ZDF)

> mehr Informationen

Kontakt-Button