Aktualisieren

0 Treffer

csm_csm_EditionSigma_1e9937533c.jpg

Edition Sigma

978-3-8487-7671-9
Apitzsch | Vogel
Recht und Ordnung – Zusammenhalt?
Zur Soziologie der Rechtsprechung
Nomos,  2022, ca. 220 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-7671-9
Erscheint Mai 2022 (vormerkbar)
ca. 44,00 € inkl. MwSt.

Im Mittelpunkt der Studie stehen Richterinnen und Richter sowie Staatsanwältinnen und Staatsanwälte der ordentlichen Gerichtsbarkeit in Niedersachsen. Der Band geht der Frage nach, in welcher Weise, mit welcher Orientierung und mit welchen Interessen sowohl etablierte als auch dienstjunge [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-4402-2
Hocke | Kuppler | Hassel | Smeddinck
Technical Monitoring and Long-Term Governance
Nomos,  2022, ca. 200 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-4402-2
Erscheint April 2022 (vormerkbar)
ca. 16,90 € inkl. MwSt.

Namhafte Autorinnen und Autoren aus Sozial-, Rechts-, Natur- und Ingenieurwissenschaften sowie aus der Praxis widmen sich dem noch immer ungelösten Problem der Endlagerung radioaktiver Abfälle. Die einzelnen Beiträge dieses Bandes analysieren, simulieren und bewerten verschiedene Optionen, Folgen [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-8062-4
Kersten | Vogel
Was Demokratien stark macht
Öffentliche Güter
Nomos,  2022, ca. 80 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-8062-4
Erscheint April 2022 (vormerkbar)
ca. 24,00 € inkl. MwSt.

Die Lebensqualität einer Gesellschaft steht in engem Zusammenhang mit der Leistungsqualität ihrer öffentlichen Güter – und mit der Qualität der Arbeitsbedingungen öffentlicher Dienstleister. Der Auftaktband der neuen Schriftenreihe beleuchtet die zentrale Rolle öffentlicher Güter für die lebendige [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-5905-7
Aden | Brandt | Fährmann | Görlitz | Matzdorf | Vollmar
Private Positionsdaten und polizeiliche Aufklärung von Diebstählen
Rechtliche, kriminalistische und technische Perspektiven
Nomos,  2022, ca. 350 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-5905-7
Erscheint Januar 2022 (vormerkbar)
ca. 64,00 € inkl. MwSt.

Der Sammelband beschäftigt sich mit der Fragestellung, inwieweit private Positionsdateien zur Aufklärung von Diebstählen beitragen können, beispielsweise Fahrraddiebstählen. Dabei werden u. a. sowohl Aspekte der Polizeitechnik als auch juristische Hintergründe dargestellt.

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-8305-2
Gilgen
Disentangling Justice
Nomos,  2021, ca. 120 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-8305-2
Erscheint Dezember 2021 (vormerkbar)
ca. 24,00 € inkl. MwSt.

Was ist gerecht? Aufgrund der generellen Unvereinbarkeit von konkurrierenden Gerechtigkeitsprinzipien sind Menschen bei Verteilungsproblemen gezwungen komplexe Abwägungen zu machen. Dieses Buch postuliert und überprüft verschiedene Mechanismen-basierte Erklärungen für Gerechtigkeitsvorstellungen.

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-8383-0
Wannöffel | Gensterblum
Wirtschaft, Arbeit und Leben mit und nach der Corona-Krise
Nomos,  2021, ca. 190 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-8383-0
Erscheint Dezember 2021 (vormerkbar)
ca. 39,00 € inkl. MwSt.

Die Corona-Krise hat einen Wandlungsprozess beschleunigt, dessen Strukturmerkmale, wie die Digitalisierung, die Entgrenzung von Arbeit und die Kolonisierung von Lebenswelten, bereits angelegt waren. Die komplexen Herausforderungen werden in einem interdisziplinären Dialog betrachtet.

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-8391-5
Ludewig
Bürokratie, Regulierung, Verwaltung in der Krise
Update für Deutschland
Nomos,  2021, 176 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-8391-5
Sofort lieferbar
39,00 € inkl. MwSt.

Bürokratie – Belastung ohne Ende? Regulierung – warum sind wir mit staatlichen Gesetzen und Verordnungen unzufrieden? Verwaltung – warum kommen Digitalisierung und Praxistauglichkeit, Kunden-Service-Kultur und Bürgernähe nicht voran? Flüchtlings- und Corona-Krise haben Schwachstellen schonungslos [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-7489-2781-5
Ludewig
Bürokratie, Regulierung, Verwaltung in der Krise
Update für Deutschland
Nomos,  2021, 176 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-7489-2781-5
E-Book Download
0,00 € kostenlos

Bürokratie – Belastung ohne Ende? Regulierung – warum sind wir mit staatlichen Gesetzen und Verordnungen unzufrieden? Verwaltung – warum kommen Digitalisierung und Praxistauglichkeit, Kunden-Service-Kultur und Bürgernähe nicht voran? Flüchtlings- und Corona-Krise haben Schwachstellen schonungslos [...]

> mehr Informationen
Zum OpenAccess Download

978-3-7489-2709-9
Gamisch
Digitaler Kapitalismus?
Eine systemische Einordnung in Marx’ Kritik der politischen Ökonomie
Nomos,  2021, 295 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-7489-2709-9
E-Book Download
59,00 € inkl. MwSt.

In der Debatte um einen „digitalen Kapitalismus“ spielt die marxsche Theorie eine wesentliche Rolle. Während ein Großteil der Ansätze aber bloß einzelne Theoreme und Begrifflichkeiten adaptiert, wird die marxsche Werttheorie im vorliegenden Buch in ihrer ganzen Systematik auf die Phänomene der [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-7489-1096-1
Friedrich | Gehring | Hubig | Kaminski | Nordmann
Konfigurationen der Zeitlichkeit
Jahrbuch Technikphilosophie 2021
Nomos,  2021, 377 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-7489-1096-1
E-Book Download
39,90 € inkl. MwSt.

Dieser Titel ist Teil der Reihe JAHRBUCH TECHNIKPHILOSOPHIE mit der ISSN 2297-2072 für die print-Ausgaben und der ISSN 2297-2080 für die eBooks.

Mit seinen Beiträgen in deutscher, englischer oder französischer Sprache bildet das Jahrbuch das gesamte Spektrum aktueller technikphilosophischer Debatten [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

Kontakt-Button