Aktualisieren

0 Treffer

csm_csm_EditionSigma_1e9937533c.jpg

Edition Sigma

978-3-8487-7671-9
Apitzsch | Vogel
Recht und Ordnung – Zusammenhalt?
Zur Soziologie der Rechtsprechung
Nomos,  2022, ca. 220 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-7671-9
Erscheint Mai 2022 (vormerkbar)
ca. 44,00 € inkl. MwSt.

Im Mittelpunkt der Studie stehen Richterinnen und Richter sowie Staatsanwältinnen und Staatsanwälte der ordentlichen Gerichtsbarkeit in Niedersachsen. Der Band geht der Frage nach, in welcher Weise, mit welcher Orientierung und mit welchen Interessen sowohl etablierte als auch dienstjunge [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-4402-2
Hocke | Kuppler | Hassel | Smeddinck
Technical Monitoring and Long-Term Governance
Nomos,  2022, ca. 200 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-4402-2
Erscheint April 2022 (vormerkbar)
ca. 16,90 € inkl. MwSt.

Namhafte Autorinnen und Autoren aus Sozial-, Rechts-, Natur- und Ingenieurwissenschaften sowie aus der Praxis widmen sich dem noch immer ungelösten Problem der Endlagerung radioaktiver Abfälle. Die einzelnen Beiträge dieses Bandes analysieren, simulieren und bewerten verschiedene Optionen, Folgen [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-8062-4
Kersten | Vogel
Was Demokratien stark macht
Öffentliche Güter
Nomos,  2022, ca. 80 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-8062-4
Erscheint April 2022 (vormerkbar)
ca. 24,00 € inkl. MwSt.

Die Lebensqualität einer Gesellschaft steht in engem Zusammenhang mit der Leistungsqualität ihrer öffentlichen Güter – und mit der Qualität der Arbeitsbedingungen öffentlicher Dienstleister. Der Auftaktband der neuen Schriftenreihe beleuchtet die zentrale Rolle öffentlicher Güter für die lebendige [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-5905-7
Aden | Brandt | Fährmann | Görlitz | Matzdorf | Vollmar
Private Positionsdaten und polizeiliche Aufklärung von Diebstählen
Rechtliche, kriminalistische und technische Perspektiven
Nomos,  2022, ca. 350 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-5905-7
Erscheint Januar 2022 (vormerkbar)
ca. 64,00 € inkl. MwSt.

Der Sammelband beschäftigt sich mit der Fragestellung, inwieweit private Positionsdateien zur Aufklärung von Diebstählen beitragen können, beispielsweise Fahrraddiebstählen. Dabei werden u. a. sowohl Aspekte der Polizeitechnik als auch juristische Hintergründe dargestellt.

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-8383-0
Wannöffel | Gensterblum
Wirtschaft, Arbeit und Leben mit und nach der Corona-Krise
Nomos,  2022, ca. 190 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-8383-0
Erscheint Januar 2022 (vormerkbar)
ca. 39,00 € inkl. MwSt.

Die Corona-Krise hat einen Wandlungsprozess beschleunigt, dessen Strukturmerkmale, wie die Digitalisierung, die Entgrenzung von Arbeit und die Kolonisierung von Lebenswelten, bereits angelegt waren. Die komplexen Herausforderungen werden in einem interdisziplinären Dialog betrachtet.

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-8391-5
Ludewig
Bürokratie, Regulierung, Verwaltung in der Krise
Update für Deutschland
Nomos,  2021, 176 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-8391-5
Sofort lieferbar
39,00 € inkl. MwSt.

Bürokratie – Belastung ohne Ende? Regulierung – warum sind wir mit staatlichen Gesetzen und Verordnungen unzufrieden? Verwaltung – warum kommen Digitalisierung und Praxistauglichkeit, Kunden-Service-Kultur und Bürgernähe nicht voran? Flüchtlings- und Corona-Krise haben Schwachstellen schonungslos [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-7489-2781-5
Ludewig
Bürokratie, Regulierung, Verwaltung in der Krise
Update für Deutschland
Nomos,  2021, 176 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-7489-2781-5
E-Book Download
0,00 € kostenlos

Bürokratie – Belastung ohne Ende? Regulierung – warum sind wir mit staatlichen Gesetzen und Verordnungen unzufrieden? Verwaltung – warum kommen Digitalisierung und Praxistauglichkeit, Kunden-Service-Kultur und Bürgernähe nicht voran? Flüchtlings- und Corona-Krise haben Schwachstellen schonungslos [...]

> mehr Informationen
Zum OpenAccess Download

978-3-7489-2709-9
Gamisch
Digitaler Kapitalismus?
Eine systemische Einordnung in Marx’ Kritik der politischen Ökonomie
Nomos,  2021, 295 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-7489-2709-9
E-Book Download
59,00 € inkl. MwSt.

In der Debatte um einen „digitalen Kapitalismus“ spielt die marxsche Theorie eine wesentliche Rolle. Während ein Großteil der Ansätze aber bloß einzelne Theoreme und Begrifflichkeiten adaptiert, wird die marxsche Werttheorie im vorliegenden Buch in ihrer ganzen Systematik auf die Phänomene der [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-7489-1096-1
Friedrich | Gehring | Hubig | Kaminski | Nordmann
Konfigurationen der Zeitlichkeit
Jahrbuch Technikphilosophie 2021
Nomos,  2021, 377 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-7489-1096-1
E-Book Download
39,90 € inkl. MwSt.

Dieser Titel ist Teil der Reihe JAHRBUCH TECHNIKPHILOSOPHIE mit der ISSN 2297-2072 für die print-Ausgaben und der ISSN 2297-2080 für die eBooks.

Mit seinen Beiträgen in deutscher, englischer oder französischer Sprache bildet das Jahrbuch das gesamte Spektrum aktueller technikphilosophischer Debatten [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-7489-2755-6
Widmuch
Verwaltungskoordination in der internationalen Energiepolitik
Effektivität und Machtstrukturen
Nomos,  2021, 444 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-7489-2755-6
E-Book Download
94,00 € inkl. MwSt.

Nationale und internationale Verwaltungsakteure interagieren in oftmals informellen Koordinationsprozessen, in denen sie Macht ausüben, um kritische Ressourcen zu akkumulieren oder ihre Agenda durchzusetzen. Gestützt durch quantitative und qualitative Datenerhebungs- und Analyseverfahren beleuchtet [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-8255-0
Leipold
Wissenswerte Erfahrung
Rekonstruktion von Erfahrung in der Entstehung und Entwicklung wirtschaftswissenschaftlichen Wissens (1871–1919)
Nomos,  2021, 274 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8487-8255-0
Sofort lieferbar
69,00 € inkl. MwSt.

Welche Rolle spielt Erfahrung in den Wirtschaftswissenschaften zwischen 1871 und 1919?
Das Buch zeigt, wie wirtschaftswissenschaftliche Akteure in der Entstehungsphase der Disziplin Erfahrung organisieren, erforschen, diskutieren und vermitteln, kurz: wie sie Erfahrung praktizieren.
In Anlehnung an [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-7906-2
Widmuch
Verwaltungskoordination in der internationalen Energiepolitik
Effektivität und Machtstrukturen
Nomos,  2021, 444 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-7906-2
Sofort lieferbar
94,00 € inkl. MwSt.

Nationale und internationale Verwaltungsakteure interagieren in oftmals informellen Koordinationsprozessen, in denen sie Macht ausüben, um kritische Ressourcen zu akkumulieren oder ihre Agenda durchzusetzen. Gestützt durch quantitative und qualitative Datenerhebungs- und Analyseverfahren beleuchtet [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-7489-2620-7
Leipold
Wissenswerte Erfahrung
Rekonstruktion von Erfahrung in der Entstehung und Entwicklung wirtschaftswissenschaftlichen Wissens (1871–1919)
Nomos,  2021, 274 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-7489-2620-7
E-Book Download
69,00 € inkl. MwSt.

Welche Rolle spielt Erfahrung in den Wirtschaftswissenschaften zwischen 1871 und 1919?
Das Buch zeigt, wie wirtschaftswissenschaftliche Akteure in der Entstehungsphase der Disziplin Erfahrung organisieren, erforschen, diskutieren und vermitteln, kurz: wie sie Erfahrung praktizieren.
In Anlehnung an [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-8319-9
Gamisch
Digitaler Kapitalismus?
Eine systemische Einordnung in Marx’ Kritik der politischen Ökonomie
Nomos,  2021, 295 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-8319-9
Sofort lieferbar
59,00 € inkl. MwSt.

In der Debatte um einen „digitalen Kapitalismus“ spielt die marxsche Theorie eine wesentliche Rolle. Während ein Großteil der Ansätze aber bloß einzelne Theoreme und Begrifflichkeiten adaptiert, wird die marxsche Werttheorie im vorliegenden Buch in ihrer ganzen Systematik auf die Phänomene der [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-8274-1
Falkenberg
Taylors Agenten
Eine arbeitssoziologische Analyse mobiler Assistenzsysteme in der Logistik
Nomos,  2021, 287 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-8274-1
Sofort lieferbar
59,00 € inkl. MwSt.

Mit mobilen Assistenzsystemen verbinden sich Versprechen von Entlastung und höherer Selbstständigkeit in der Arbeit. Gleichzeitig stehen sie im Verdacht, lückenlose Kontrolle herzustellen. Am Beispiel der Kommissionierung wird anhand qualitativer Betriebsfallstudien gezeigt, dass die Geräte zu einer [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-7050-2
Friedrich | Gehring | Hubig | Kaminski | Nordmann
Konfigurationen der Zeitlichkeit
Jahrbuch Technikphilosophie 2021
Nomos,  7. Jahrgang, 2021, 377 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-7050-2
Sofort lieferbar
39,90 € inkl. MwSt.

Dieser Titel ist Teil der Reihe JAHRBUCH TECHNIKPHILOSOPHIE mit der ISSN 2297-2072 für die print-Ausgaben und der ISSN 2297-2080 für die eBooks.

Mit seinen Beiträgen in deutscher, englischer oder französischer Sprache bildet das Jahrbuch das gesamte Spektrum aktueller technikphilosophischer Debatten [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-7489-2074-8
Falkenberg
Taylors Agenten
Eine arbeitssoziologische Analyse mobiler Assistenzsysteme in der Logistik
Nomos,  2021, 287 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-7489-2074-8
E-Book Download
59,00 € inkl. MwSt.

Mit mobilen Assistenzsystemen verbinden sich Versprechen von Entlastung und höherer Selbstständigkeit in der Arbeit. Gleichzeitig stehen sie im Verdacht, lückenlose Kontrolle herzustellen. Am Beispiel der Kommissionierung wird anhand qualitativer Betriebsfallstudien gezeigt, dass die Geräte zu einer [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-7904-8
Jung
Erfolg und Scheitern bei Betriebsratsgründungen nach Privatisierungen
Eine strukturationstheoretische Untersuchung
Nomos,  2021, 331 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-7904-8
Sofort lieferbar
64,00 € inkl. MwSt.

Bei jeder Übertragung eines sog. Regiemarkts an selbständige Kaufleute ("Privatisierung") stellt sich für die Beteiligten die Frage nach einer Betriebsratsgründung. Wie eine solche Gründung genau verläuft, welche Faktoren zum Erfolg oder Scheitern beitragen, untersucht die vorliegende Arbeit anhand [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-7489-2753-2
Jung
Erfolg und Scheitern bei Betriebsratsgründungen nach Privatisierungen
Eine strukturationstheoretische Untersuchung
Nomos,  2021, 331 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-7489-2753-2
E-Book Download
64,00 € inkl. MwSt.

Bei jeder Übertragung eines sog. Regiemarkts an selbständige Kaufleute ("Privatisierung") stellt sich für die Beteiligten die Frage nach einer Betriebsratsgründung. Wie eine solche Gründung genau verläuft, welche Faktoren zum Erfolg oder Scheitern beitragen, untersucht die vorliegende Arbeit anhand [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-8256-7
Dreas | Klenk
Führung und Arbeitsbedingungen in der digitalisierten öffentlichen Verwaltung
Nomos,  2021, 124 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-8256-7
In Kürze wieder lieferbar, vorbestellbar
24,00 € inkl. MwSt.

Wie kann die digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung mitbestimmungs- und beteiligungsorientiert gestaltet werden? Untersucht wurden organisationale Praktiken des Veränderungsmanagements in sieben Pilotverwaltungen, die im Rahmen des Modellprojekts „Führung im digitalisierten [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-7946-8
Kuhlmann | Heuberger | Dumas
Kommunale Handlungsfähigkeit im europäischen Vergleich
Autonomie, Aufgaben und Reformen
Nomos,  2021, 124 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-7946-8
Sofort lieferbar
24,00 € inkl. MwSt.

Die Rolle von Kommunen wird in diesem Buch einem europäischen Vergleich unterzogen. Dabei werden Kategorien wie kommunale Autonomie, Aufgabenprofile, territoriale und politische sowie finanzielle Rahmenbedingungen miteinander verglichen. Auch vergangene und bestehende Reformtrends und -diskurse [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-7489-2621-4
Dreas | Klenk
Führung und Arbeitsbedingungen in der digitalisierten öffentlichen Verwaltung
Nomos,  2021, 124 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-7489-2621-4
E-Book Download
0,00 € kostenlos

Wie kann die digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung mitbestimmungs- und beteiligungsorientiert gestaltet werden? Untersucht wurden organisationale Praktiken des Veränderungsmanagements in sieben Pilotverwaltungen, die im Rahmen des Modellprojekts „Führung im digitalisierten [...]

> mehr Informationen
Zum OpenAccess Download

978-3-7489-2330-5
Kuhlmann | Heuberger | Dumas
Kommunale Handlungsfähigkeit im europäischen Vergleich
Autonomie, Aufgaben und Reformen
Nomos,  2021, 124 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-7489-2330-5
E-Book Download
0,00 € kostenlos

Die Rolle von Kommunen wird in diesem Buch einem europäischen Vergleich unterzogen. Dabei werden Kategorien wie kommunale Autonomie, Aufgabenprofile, territoriale und politische sowie finanzielle Rahmenbedingungen miteinander verglichen. Auch vergangene und bestehende Reformtrends und -diskurse [...]

> mehr Informationen
Zum OpenAccess Download

978-3-7489-2442-5
Lenk | Meyerholt | Wengelowski
Wissensmanagement in Staat und Verwaltung
Nomos,  2. Auflage 2021, 216 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-7489-2442-5
E-Book Download
44,00 € inkl. MwSt.

Die Digitalisierung von Staat und öffentlicher Verwaltung erweitert und verändert das Wissen, auf dem die Erfüllung öffentlicher Aufgaben und das öffentliche Handeln aufbauen. Seine Erarbeitung, Speicherung, Weitergabe und Nutzung erfordert die Verschränkung von menschlichen und automatisch [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-8055-6
Lenk | Meyerholt | Wengelowski
Wissensmanagement in Staat und Verwaltung
Nomos,  2. Auflage 2021, 216 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-8055-6
Sofort lieferbar
44,00 € inkl. MwSt.

Die Digitalisierung von Staat und öffentlicher Verwaltung erweitert und verändert das Wissen, auf dem die Erfüllung öffentlicher Aufgaben und das öffentliche Handeln aufbauen. Seine Erarbeitung, Speicherung, Weitergabe und Nutzung erfordert die Verschränkung von menschlichen und automatisch [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-4287-5
Kirchschlaeger
Digital Transformation and Ethics
Ethical Considerations on the Robotization and Automation of Society and the Economy and the Use of Artificial Intelligence
Nomos,  2021, 537 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-4287-5
Sofort lieferbar
39,00 € inkl. MwSt.

Dieses Buch diskutiert die Digitalisierung, Robotisierung und Automatisierung der Gesellschaft und Wirtschaft und den Einsatz von künstlicher Intelligenz aus einer ethischen Perspektive. Nach einer Einleitung zur Beziehung zwischen Moral und Technologie und einer Bewertung der Moralfähigkeit von [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8452-8550-4
Kirchschlaeger
Digital Transformation and Ethics
Ethical Considerations on the Robotization and Automation of Society and the Economy and the Use of Artificial Intelligence
Nomos,  2021, 537 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-8452-8550-4
E-Book Download
39,00 € inkl. MwSt.

Dieses Buch diskutiert die Digitalisierung, Robotisierung und Automatisierung der Gesellschaft und Wirtschaft und den Einsatz von künstlicher Intelligenz aus einer ethischen Perspektive. Nach einer Einleitung zur Beziehung zwischen Moral und Technologie und einer Bewertung der Moralfähigkeit von [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-7489-1217-0
Herberger
Transformation in den Wirtschaftswissenschaften
Festschrift zum Abschied von Herrn Univ.-Prof. (em.) Dr. Manfred Röber, Andrássy Universität Budapest
Nomos,  2021, 210 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-7489-1217-0
E-Book Download
44,00 € inkl. MwSt.

Der Transformationsbegriff wird häufig auf Digitalisierung verdichtet. Digitalisierung ist zwar eng mit Transformation verknüpft, aber es sind keine Synonyme. In den Wirtschaftswissenschaften gibt es zahlreiche Transformationsprozesse, die nicht direkt mit Digitalisierung in Verbindung stehen, was [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-7170-7
Herberger
Transformation in den Wirtschaftswissenschaften
Festschrift zum Abschied von Herrn Univ.-Prof. (em.) Dr. Manfred Röber, Andrássy Universität Budapest
Nomos,  2021, 210 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-7170-7
Sofort lieferbar
44,00 € inkl. MwSt.

Der Transformationsbegriff wird häufig auf Digitalisierung verdichtet. Digitalisierung ist zwar eng mit Transformation verknüpft, aber es sind keine Synonyme. In den Wirtschaftswissenschaften gibt es zahlreiche Transformationsprozesse, die nicht direkt mit Digitalisierung in Verbindung stehen, was [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-7052-6
Krätke | Reinhardt | Scholle | Stache
SPD-Linke zwischen Revolution, linken Bewegungen und radikalem Reformismus
Linker Aufbruch in Geschichte und Biografien
Nomos,  2021, 390 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-7052-6
Sofort lieferbar
39,00 € inkl. MwSt.

Der Sammelband über SPD-Linke widmet sich ihrer Geschichte und ausgewählten AkteurInnen von Karl Marx und Friedrich Engels über Rosa Luxemburg, Eduard Bernstein, Rudolf Hilferding, Paul Levi und Viktor Agartz bis zu Willy Brandt, Peter von Oertzen und im Ausblick auch gegenwärtigen Generationen. [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-6485-3
Gibson-Kunze | Happ | Kühnel | Schmidt
Bildung und Arbeit als Integrationsfeld für Geflüchtete
Nomos,  2021, 217 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-6485-3
Sofort lieferbar
44,00 € inkl. MwSt.

In der Publikation werden die Ergebnisse einer Studie zur Integration in Bildung, Ausbildung und Arbeit von Geflüchteten in Berlin präsentiert. Grundlage der Untersuchung bilden qualitative Interviews mit Geflüchteten und Akteuren aus Schulen, Unternehmen, zivilgesellschaftlichen Projekten und [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-6838-7
Richter
Arbeit und Altern
Eine Bilanz nach 20 Jahren Forschung und Praxis
Nomos,  2021, 466 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-6838-7
Sofort lieferbar
94,00 € inkl. MwSt.

In den 2020er-Jahren wird der Anteil der über 60-Jährigen in den Belegschaften weiter zunehmen. „Arbeit und Altern 2020“ bilanziert den Wissensstand zu Arbeit und Alter(n) sowie den Fortschritt bei Arbeitsgestaltung und Personalarbeit. Der Band stellt wissenschaftliche Erkenntnisse, praktische [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-7489-0937-8
Richter
Arbeit und Altern
Eine Bilanz nach 20 Jahren Forschung und Praxis
Nomos,  2021, 466 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-7489-0937-8
E-Book Download
0,00 € kostenlos

In den 2020er-Jahren wird der Anteil der über 60-Jährigen in den Belegschaften weiter zunehmen. „Arbeit und Altern 2020“ bilanziert den Wissensstand zu Arbeit und Alter(n) sowie den Fortschritt bei Arbeitsgestaltung und Personalarbeit. Der Band stellt wissenschaftliche Erkenntnisse, praktische [...]

> mehr Informationen
Zum OpenAccess Download

978-3-7489-0532-5
Gibson-Kunze | Happ | Kühnel | Schmidt
Bildung und Arbeit als Integrationsfeld für Geflüchtete
Nomos,  2021, 217 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-7489-0532-5
E-Book Download
0,00 € kostenlos

In der Publikation werden die Ergebnisse einer Studie zur Integration in Bildung, Ausbildung und Arbeit von Geflüchteten in Berlin präsentiert. Grundlage der Untersuchung bilden qualitative Interviews mit Geflüchteten und Akteuren aus Schulen, Unternehmen, zivilgesellschaftlichen Projekten und [...]

> mehr Informationen
Zum OpenAccess Download

978-3-8487-7914-7
Haipeter | Hoose | Rosenbohm
Arbeitspolitik in digitalen Zeiten
Entwicklungslinien einer nachhaltigen Regulierung und Gestaltung von Arbeit
Nomos,  2021, 279 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-7914-7
Sofort lieferbar
59,00 € inkl. MwSt.

Die Digitalisierung erzeugt neue Herausforderungen und Chancen für die Arbeitswelt und die Arbeitspolitik. Die Beiträge dieses Bandesdiskutieren zentrale Entwicklungen und arbeitspolitische Strategien des Umgangs mit der Digitalisierung von Arbeit: die Verschiebung räumlicher und zeitlicher Grenzen [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-7489-2304-6
Haipeter | Hoose | Rosenbohm
Arbeitspolitik in digitalen Zeiten
Entwicklungslinien einer nachhaltigen Regulierung und Gestaltung von Arbeit
Nomos,  2021, 279 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-7489-2304-6
E-Book Download
0,00 € kostenlos

Die Digitalisierung erzeugt neue Herausforderungen und Chancen für die Arbeitswelt und die Arbeitspolitik. Die Beiträge dieses Bandesdiskutieren zentrale Entwicklungen und arbeitspolitische Strategien des Umgangs mit der Digitalisierung von Arbeit: die Verschiebung räumlicher und zeitlicher Grenzen [...]

> mehr Informationen
Zum OpenAccess Download

978-3-7489-0155-6
Lindner | Decker | Ehrensperger | Heyen | Lingner | Scherz | Sotoudeh
Gesellschaftliche Transformationen
Gegenstand oder Aufgabe der Technikfolgenabschätzung?
Nomos,  2021, 428 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-7489-0155-6
E-Book Download
49,00 € inkl. MwSt.

Der intensiv diskutierte Begriff Transformation bezeichnet den umfassenden Umbau gesellschaftlicher Strukturen, um gesellschaftliche Herausforderungen durch tiefgreifende Veränderungen der Energie-, Verkehrs-, Produktions- und Agrarsysteme zu adressieren. Da solch komplexe Transformationen stets mit [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-7489-1022-0
Angerer
Vermittlungsarbeit
Zur Untersuchung und Verwertung biologischer Materialien in der kommerziellen Naturstoffchemie
Nomos,  2021, 564 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-7489-1022-0
E-Book Download
0,00 € kostenlos

Wie greifen in der kommerziellen Naturstoffchemie Wissensproduktion und ökonomische Wertschöpfung ineinander? Wie werden dabei Daten und Substanzen erzeugt und weitergegeben? Und was ist daran neuartig? Um diesen Fragen nachzugehen, verbindet das Buch Einblicke aus ethnografischer Feldforschung in [...]

> mehr Informationen
Zum OpenAccess Download

978-3-8487-6934-6
Angerer
Vermittlungsarbeit
Zur Untersuchung und Verwertung biologischer Materialien in der kommerziellen Naturstoffchemie
Nomos,  2021, 564 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-6934-6
Sofort lieferbar
89,00 € inkl. MwSt.

Wie greifen in der kommerziellen Naturstoffchemie Wissensproduktion und ökonomische Wertschöpfung ineinander? Wie werden dabei Daten und Substanzen erzeugt und weitergegeben? Und was ist daran neuartig? Um diesen Fragen nachzugehen, verbindet das Buch Einblicke aus ethnografischer Feldforschung in [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-6035-0
Lindner | Decker | Ehrensperger | Heyen | Lingner | Scherz | Sotoudeh
Gesellschaftliche Transformationen
Gegenstand oder Aufgabe der Technikfolgenabschätzung?
Nomos,  2021, 428 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-6035-0
In Kürze wieder lieferbar, vorbestellbar
49,00 € inkl. MwSt.

Der intensiv diskutierte Begriff Transformation bezeichnet den umfassenden Umbau gesellschaftlicher Strukturen, um gesellschaftliche Herausforderungen durch tiefgreifende Veränderungen der Energie-, Verkehrs-, Produktions- und Agrarsysteme zu adressieren. Da solch komplexe Transformationen stets mit [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-8305-2
Gilgen
Disentangling Justice
Nomos,  2021, ca. 120 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-8305-2
Erscheint Januar 2021 (vormerkbar)
ca. 24,00 € inkl. MwSt.

Was ist gerecht? Aufgrund der generellen Unvereinbarkeit von konkurrierenden Gerechtigkeitsprinzipien sind Menschen bei Verteilungsproblemen gezwungen komplexe Abwägungen zu machen. Dieses Buch postuliert und überprüft verschiedene Mechanismen-basierte Erklärungen für Gerechtigkeitsvorstellungen.

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-7695-5
Heidbrink | Gröppel-Klein
Die dunklen Seiten des Konsums
Alte Probleme, neue Herausforderungen
Nomos,  2020, 147 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-7695-5
Sofort lieferbar
29,00 € inkl. MwSt.

Vor knapp dreißig Jahren ist die Metapher „the dark sides of consumer behavior“ in die Konsumentenverhaltensforschung eingeführt worden. So setzen sich Konsumenten mit ihrem Verhalten manchmal wissend ins Unrecht, betrachten ihre Vergehen aber als "smarte Kavaliersdelikte". Zudem erliegen Menschen [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-7489-2092-2
Heidbrink | Gröppel-Klein
Die dunklen Seiten des Konsums
Alte Probleme, neue Herausforderungen
Nomos,  2020, 147 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-7489-2092-2
E-Book Download
0,00 € kostenlos

Vor knapp dreißig Jahren ist die Metapher „the dark sides of consumer behavior“ in die Konsumentenverhaltensforschung eingeführt worden. So setzen sich Konsumenten mit ihrem Verhalten manchmal wissend ins Unrecht, betrachten ihre Vergehen aber als "smarte Kavaliersdelikte". Zudem erliegen Menschen [...]

> mehr Informationen
Zum OpenAccess Download

978-3-8487-6519-5
Haas
Ambivalenz der Gegenseitigkeit
Reziprozität und Postkolonialismus in entwicklungspolitischen Freiwilligendiensten
Nomos,  2., vollständig überarbeitete Auflage, 2020, 145 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-6519-5
Sofort lieferbar
29,00 € inkl. MwSt.

Die Studie stellt entwicklungspolitische Freiwilligendienste erstmals in einen grundlegend sozialtheoretischen Kontext. Anhand der Reziprozitätstheorie wird herausgearbeitet, auf welchen tieferen Logiken entwicklungspolitische Freiwilligendienste basieren. Dabei werden insbesondere ambivalente und [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-7489-2168-4
Schurig
Bessere Rechtsetzung im europäischen Vergleich
Genese und Handlungswirklichkeit der Normenkontrollräte in Deutschland, den Niederlanden und dem Vereinigten Königreich
Nomos,  2020, 271 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-7489-2168-4
E-Book Download
0,00 € kostenlos

Um auch die unbeabsichtigten Folgen ihrer Politik zu ermitteln, unternehmen Regierungen umfassende Gesetzesfolgenabschätzungen. Immer häufiger lassen sie sich dabei von unabhängigen Expertengremien kontrollieren. Doch: Wie erzielen diese Gremien Einfluss? Und welche Rolle spielen sie als [...]

> mehr Informationen
Zum OpenAccess Download

978-3-8487-6284-2
Bonus | Fischer | Gille | Haas | Richter | Wenzel
Entwicklungspolitische Freiwilligendienste im Fokus der Forschung
Voluntaris Sonderband
Nomos,  2020, 189 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-6284-2
Sofort lieferbar
39,00 € inkl. MwSt.

Der Voluntaris Sonderband vertieft die Diskussion der ersten wissenschaftsorientierten Fachtagung zu entwicklungspolitischen Freiwilligendiensten in Deutschland, die im September 2018 an der TH Köln anlässlich des 10-jährigen Jubiläums des Freiwilligendienstprogramms Weltwärts stattfand. Der Band [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-6819-6
Gruber
Bewältigungsstrategien alternativen Wirtschaftens
Wertrationalität und soziale Einbettung am Beispiel Solidarischer Landwirtschaft
Nomos,  2020, 160 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-6819-6
Sofort lieferbar
34,00 € inkl. MwSt.

Wie setzt man einen Kontrapunkt zum Kapitalismus? Die Solidarische Landwirtschaft verfügt über Bewältigungsstrategien, mit denen die Widersprüche zwischen sozialen und ökonomischen Anforderungen überbrückt werden können. Sie kann ihre Mitglieder binden und sich vom Wettbewerbsdruck unabhängiger [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-7760-0
Schurig
Bessere Rechtsetzung im europäischen Vergleich
Genese und Handlungswirklichkeit der Normenkontrollräte in Deutschland, den Niederlanden und dem Vereinigten Königreich
Nomos,  2020, 271 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-7760-0
Sofort lieferbar
59,00 € inkl. MwSt.

Um auch die unbeabsichtigten Folgen ihrer Politik zu ermitteln, unternehmen Regierungen umfassende Gesetzesfolgenabschätzungen. Immer häufiger lassen sie sich dabei von unabhängigen Expertengremien kontrollieren. Doch: Wie erzielen diese Gremien Einfluss? Und welche Rolle spielen sie als [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-7489-0919-4
Gruber
Bewältigungsstrategien alternativen Wirtschaftens
Wertrationalität und soziale Einbettung am Beispiel Solidarischer Landwirtschaft
Nomos,  2020, 160 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-7489-0919-4
E-Book Download
0,00 € kostenlos

Wie setzt man einen Kontrapunkt zum Kapitalismus? Die Solidarische Landwirtschaft verfügt über Bewältigungsstrategien, mit denen die Widersprüche zwischen sozialen und ökonomischen Anforderungen überbrückt werden können. Sie kann ihre Mitglieder binden und sich vom Wettbewerbsdruck unabhängiger [...]

> mehr Informationen
Zum OpenAccess Download

978-3-8487-6836-3
Griese
Nachhaltigkeit in Banken
Die Rolle und Motive von institutionellen EntrepreneurInnen
Nomos,  2020, 290 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-6836-3
Sofort lieferbar
59,00 € inkl. MwSt.

Nachhaltigkeit ist auf dem Finanzmarkt und in Banken angekommen. Die Nachhaltigkeitsdebatten transportieren eine andere Handlungslogik, andere Werte und Normen, an denen sich das Bankgeschäft, die Produktentwicklung, Kommunikation mit Stakeholdern oder die Eigenlage ausrichtet und legitimiert. Wie [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-7489-0935-4
Griese
Nachhaltigkeit in Banken
Die Rolle und Motive von institutionellen EntrepreneurInnen
Nomos,  2020, 290 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-7489-0935-4
E-Book Download
59,00 € inkl. MwSt.

Nachhaltigkeit ist auf dem Finanzmarkt und in Banken angekommen. Die Nachhaltigkeitsdebatten transportieren eine andere Handlungslogik, andere Werte und Normen, an denen sich das Bankgeschäft, die Produktentwicklung, Kommunikation mit Stakeholdern oder die Eigenlage ausrichtet und legitimiert. Wie [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-6648-2
Nierling | Torgersen
Die neutrale Normativität der Technikfolgenabschätzung
Konzeptionelle Auseinandersetzung und praktischer Umgang
Nomos,  2020, 196 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-6648-2
Sofort lieferbar
39,00 € inkl. MwSt.

Technikfolgenabschätzung (TA) ist unparteilicher Expertise ebenso wie demokratischen Grundwerten verpflichtet. Und darüber hinaus? In welchem normativen Rahmen bewegt sie sich, ist dieser überall gleich oder unterscheidet er sich je nach Thema, gesellschaftlicher Aufgabe oder Land und politischer [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-7489-0727-5
Nierling | Torgersen
Die neutrale Normativität der Technikfolgenabschätzung
Konzeptionelle Auseinandersetzung und praktischer Umgang
Nomos,  2020, 196 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-7489-0727-5
E-Book Download
39,00 € inkl. MwSt.

Technikfolgenabschätzung (TA) ist unparteilicher Expertise ebenso wie demokratischen Grundwerten verpflichtet. Und darüber hinaus? In welchem normativen Rahmen bewegt sie sich, ist dieser überall gleich oder unterscheidet er sich je nach Thema, gesellschaftlicher Aufgabe oder Land und politischer [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-6448-8
Schreiner
Konsumentenverhalten in der Sharing Economy
Analysen ausgewählter Einflussfaktoren auf das Sharingverhalten
Nomos,  2020, 218 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-6448-8
Sofort lieferbar
44,00 € inkl. MwSt.

Die Ökonomie des Teilens wird als ein Phänomen beschrieben, welches das Potenzial hat, Märkte und das mit ihnen korrespondierende Verhalten von KonsumentInnen dauerhaft zu verändern. Dem Grundprinzip „Teilen statt Besitzen“ folgend, könnte Sharing – so die implizite Annahme – zu einer besseren [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-6794-6
Uhlmann
Netzgerechte Datenschutzgestaltung
Herausforderungen, Kriterien, Alternativen
Nomos,  2020, 458 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-6794-6
Sofort lieferbar
94,00 € inkl. MwSt.

Die Arbeit nimmt aus einer soziologischen Perspektive die gegenwärtigen Herausforderungen des Datenschutzes in den Blick. Auf der Grundlage eines vertrauenstheoretischen Zugangs werden Kriterien und alternative Pfadoptionen zur Fortentwicklung der Datenschutzgestaltung aufgezeigt. Eine [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-7489-0897-5
Uhlmann
Netzgerechte Datenschutzgestaltung
Herausforderungen, Kriterien, Alternativen
Nomos,  2020, 458 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-7489-0897-5
E-Book Download
94,00 € inkl. MwSt.

Die Arbeit nimmt aus einer soziologischen Perspektive die gegenwärtigen Herausforderungen des Datenschutzes in den Blick. Auf der Grundlage eines vertrauenstheoretischen Zugangs werden Kriterien und alternative Pfadoptionen zur Fortentwicklung der Datenschutzgestaltung aufgezeigt. Eine [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-7489-0572-1
Schreiner
Konsumentenverhalten in der Sharing Economy
Analysen ausgewählter Einflussfaktoren auf das Sharingverhalten
Nomos,  2020, 218 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-7489-0572-1
E-Book Download
44,00 € inkl. MwSt.

Die Ökonomie des Teilens wird als ein Phänomen beschrieben, welches das Potenzial hat, Märkte und das mit ihnen korrespondierende Verhalten von KonsumentInnen dauerhaft zu verändern. Dem Grundprinzip „Teilen statt Besitzen“ folgend, könnte Sharing – so die implizite Annahme – zu einer besseren [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-6628-4
Carl | Kunze | Olteanu | Yildiz | Yollu-Tok
Geschlechterverhältnisse im Kontext von Unternehmen und Gesellschaft
Nomos,  2020, 291 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-6628-4
Sofort lieferbar
59,00 € inkl. MwSt.

Claudia Gather: Feministin, Forscherin, Netzwerkerin und Mentorin sowie unermüdliche Hochschulgestalterin und Hochschullehrerin; sie hat durch ihr Schaffen, Denken und Handeln in den letzten Jahrzehnten bleibende Eindrücke hinterlassen, nicht nur in den Gender Studies in Forschung, Lehre und Praxis, [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-7489-0707-7
Carl | Kunze | Olteanu | Yildiz | Yollu-Tok
Geschlechterverhältnisse im Kontext von Unternehmen und Gesellschaft
Nomos,  2020, 291 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-7489-0707-7
E-Book Download
59,00 € inkl. MwSt.

Claudia Gather: Feministin, Forscherin, Netzwerkerin und Mentorin sowie unermüdliche Hochschulgestalterin und Hochschullehrerin; sie hat durch ihr Schaffen, Denken und Handeln in den letzten Jahrzehnten bleibende Eindrücke hinterlassen, nicht nur in den Gender Studies in Forschung, Lehre und Praxis, [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-6572-0
Blank | Hofmann | Buntenbach
Neustart in der Rentenpolitik
Analysen und Perspektiven
Nomos,  2020, 262 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-6572-0
Sofort lieferbar
54,00 € inkl. MwSt.

Rentenpolitik ist und bleibt umstritten. Diskutiert werden Instrumente, aber auch grundlegende Ziele der Alterssicherung. Die Beiträge beinhalten Bestandsaufnahmen zum Alterssicherungssystem und Vorschläge zu seiner Weiterentwicklung. Der Schwerpunkt liegt auf der öffentlichen Rentenversicherung. [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-6787-8
Wewer
Open Government und Verwaltungsreform
Konzepte - Projekte - Perspektiven
Nomos,  2020, 110 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-6787-8
Sofort lieferbar
29,00 € inkl. MwSt.

Open Government soll nicht nur einen Kulturwandel in den Behörden herbeiführen, sondern auch zu einem besseren Service für die Bürgerinnen und Bürger führen. Ein offeneres Regieren und Verwalten ist insofern kein Selbstzweck, sondern ein Vehikel, um höhere Ziele zu erreichen wie ein allgemeines [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-7489-0890-6
Wewer
Open Government und Verwaltungsreform
Konzepte - Projekte - Perspektiven
Nomos,  2020, 110 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-7489-0890-6
E-Book Download
29,00 € inkl. MwSt.

Open Government soll nicht nur einen Kulturwandel in den Behörden herbeiführen, sondern auch zu einem besseren Service für die Bürgerinnen und Bürger führen. Ein offeneres Regieren und Verwalten ist insofern kein Selbstzweck, sondern ein Vehikel, um höhere Ziele zu erreichen wie ein allgemeines [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-7489-0723-7
Dose | Wolfes | Burmester
Kleinstaaterei im Dienstrecht der deutschen Bundesländer
Probleme bei der Bundesländergrenzen überschreitenden Mobilität von Landesbeamten nach der Föderalismusreform I
Nomos,  2020, 107 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-7489-0723-7
E-Book Download
0,00 € kostenlos

Mit der Föderalismusreform 2006 sind den Ländern Gesetzgebungskompetenzen zur Regelung des Beamtenbereichs zugewachsen. Dies hat nicht nur zu deutlich unterschiedlichen Besoldungshöhen in den Ländern geführt, sondern auch zu einem fragmentierten und unterschiedlich attraktiven Dienstrecht. [...]

> mehr Informationen
Zum OpenAccess Download

978-3-8487-6644-4
Dose | Wolfes | Burmester
Kleinstaaterei im Dienstrecht der deutschen Bundesländer
Probleme bei der Bundesländergrenzen überschreitenden Mobilität von Landesbeamten nach der Föderalismusreform I
Nomos,  2020, 107 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-6644-4
Sofort lieferbar
26,00 € inkl. MwSt.

Mit der Föderalismusreform 2006 sind den Ländern Gesetzgebungskompetenzen zur Regelung des Beamtenbereichs zugewachsen. Dies hat nicht nur zu deutlich unterschiedlichen Besoldungshöhen in den Ländern geführt, sondern auch zu einem fragmentierten und unterschiedlich attraktiven Dienstrecht. [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-7489-0518-9
Gapp-Schmeling
Faktoren nachhaltigen Stromkonsums in Europa und seine Förderung durch politisch-rechtliche Instrumente
Eine Analyse aus Sicht der Nachhaltigen Ökonomie
Nomos,  2020, 415 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-7489-0518-9
E-Book Download
86,00 € inkl. MwSt.

Die Arbeit untersucht den Stromkonsum der europäischen Haushalte. Erstmalig werden die Auswirkungen von verschiedenen Instrumenten zur Beeinflussung des Stromkonsums auf die Ziele einer nachhaltigen Entwicklung systematisch aus der Perspektive der Nachhaltigen Ökonomie untersucht.
Die [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-6476-1
Gapp-Schmeling
Faktoren nachhaltigen Stromkonsums in Europa und seine Förderung durch politisch-rechtliche Instrumente
Eine Analyse aus Sicht der Nachhaltigen Ökonomie
Nomos,  2020, 415 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-6476-1
Sofort lieferbar
86,00 € inkl. MwSt.

Die Arbeit untersucht den Stromkonsum der europäischen Haushalte. Erstmalig werden die Auswirkungen von verschiedenen Instrumenten zur Beeinflussung des Stromkonsums auf die Ziele einer nachhaltigen Entwicklung systematisch aus der Perspektive der Nachhaltigen Ökonomie untersucht.
Die [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-7489-0486-1
Friedrich | Gehring | Hubig | Kaminski | Nordmann
Autonomie und Unheimlichkeit
Jahrbuch Technikphilosophie 2020
Nomos,  2020, 333 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-7489-0486-1
E-Book Download
39,90 € inkl. MwSt.

Dieser Titel ist Teil der Reihe JAHRBUCH TECHNIKPHILOSOPHIE mit der ISSN 2297-2072 für die print-Ausgaben und der ISSN 2297-2080 für die eBooks.

Überwindet Technik das unheimlich Unbeherrschbare? Oder wird sie uns selbst unheimlich? Zwei scheinbar widersprüchliche Narrative prägen die Geschichte und [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8452-8795-9
Heßler | Liggieri
Technikanthropologie
Handbuch für Wissenschaft und Studium
Nomos,  2020, 592 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-8452-8795-9
E-Book Download
58,00 € inkl. MwSt.

Das Handbuch bietet einen Überblick über Ansätze, Methoden und Themenfelder einer historischen Technikanthropologie. Dies umfasst sowohl Grundbegriffe, die Vielfalt technisierter Menschenbilder, technisierte Praktiken sowie die Technisierung von Sinnen und Kompetenzen. Vorgestellt werden zudem [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-6395-5
Friedrich | Gehring | Hubig | Kaminski | Nordmann
Autonomie und Unheimlichkeit
Jahrbuch Technikphilosophie 2020
Nomos,  6. Jahrgang, 2020, 333 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-6395-5
Sofort lieferbar
39,90 € inkl. MwSt.

Dieser Titel ist Teil der Reihe JAHRBUCH TECHNIKPHILOSOPHIE mit der ISSN 2297-2072 für die print-Ausgaben und der ISSN 2297-2080 für die eBooks.

Überwindet Technik das unheimlich Unbeherrschbare? Oder wird sie uns selbst unheimlich? Zwei scheinbar widersprüchliche Narrative prägen die Geschichte und [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-7489-0509-7
Schaller
Die Politik der Bildungsarmut
Schul- und Bildungspolitik in Deutschland seit PISA
Nomos,  2020, 321 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-7489-0509-7
E-Book Download
69,00 € inkl. MwSt.

Bildungsarmut wird von einer Vielzahl von Einflussgrößen bestimmt. Neben individuellen Schülermerkmalen sowie herkunfts- und migrationsbedingten Bildungsungleichheiten gelten insbesondere das Bildungssystem und die Schule als mögliche Ursachen von Bildungsarmut.
Eine zentrale Rolle im Kontext der [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-4542-5
Heßler | Liggieri
Technikanthropologie
Handbuch für Wissenschaft und Studium
Nomos,  2020, 592 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-4542-5
Sofort lieferbar
58,00 € inkl. MwSt.

Das Handbuch bietet einen Überblick über Ansätze, Methoden und Themenfelder einer historischen Technikanthropologie. Dies umfasst sowohl Grundbegriffe, die Vielfalt technisierter Menschenbilder, technisierte Praktiken sowie die Technisierung von Sinnen und Kompetenzen. Vorgestellt werden zudem [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-6418-1
Schaller
Die Politik der Bildungsarmut
Schul- und Bildungspolitik in Deutschland seit PISA
Nomos,  2020, 321 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-6418-1
Sofort lieferbar
69,00 € inkl. MwSt.

Bildungsarmut wird von einer Vielzahl von Einflussgrößen bestimmt. Neben individuellen Schülermerkmalen sowie herkunfts- und migrationsbedingten Bildungsungleichheiten gelten insbesondere das Bildungssystem und die Schule als mögliche Ursachen von Bildungsarmut.
Eine zentrale Rolle im Kontext der [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-6484-6
Egger de Campo | Resch
Digitalität@HWR
Erfahrungen mit Digitalisierung in Forschung und Lehre
Nomos,  2020, 231 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-6484-6
Sofort lieferbar
49,00 € inkl. MwSt.

Die formende Kraft der digitalen Technologien in allen Lebensbereichen beschäftigt Kulturtheoretiker in den letzten Jahren intensiv. Aber wie sieht es aus, wenn sich der Blick auf das Innenleben der Hochschule richtet? Welche Erfahrungen die Lehrenden an der HWR Berlin beim Lehren und Lernen mit den [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-7489-0531-8
Egger de Campo | Resch
Digitalität@HWR
Erfahrungen mit Digitalisierung in Forschung und Lehre
Nomos,  2020, 231 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-7489-0531-8
E-Book Download
49,00 € inkl. MwSt.

Die formende Kraft der digitalen Technologien in allen Lebensbereichen beschäftigt Kulturtheoretiker in den letzten Jahren intensiv. Aber wie sieht es aus, wenn sich der Blick auf das Innenleben der Hochschule richtet? Welche Erfahrungen die Lehrenden an der HWR Berlin beim Lehren und Lernen mit den [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-6307-8
Gordt
Bildungsschisma
Säkularisierungspfade westeuropäischer Schulsysteme im historischen Vergleich
Nomos,  2019, 374 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-6307-8
Sofort lieferbar
74,00 € inkl. MwSt.

Seit der Reformation hat sich das öffentliche Schulwesen, das anfänglich fast ausschließlich in kirchlicher Verantwortung lag, von einem losen Verbund einzelner, vorzugsweise konfessioneller Schulen zu einem nationalstaatlichen Schulsystem gewandelt. Die zunehmende Verstaatlichung wird in der Studie [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8329-5689-9
Rock | Steinke
Die Zukunft des Sozialen - in Europa?
Soziale Dienste und die europäische Herausforderung
Nomos,  2019, 117 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-5689-9
Sofort lieferbar
29,00 € inkl. MwSt.

Der Einfluss des europäischen Rechts auf die nationale Sozialpolitik ist in den vergangenen Jahren erheblich gewachsen. Von besonderer Bedeutung ist dabei der Einfluss des europäischen Wettbewerbs- und Vergaberechts auf die Gesundheits- und Sozialpolitik in Deutschland. Dies betrifft die [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8452-8559-7
Vetters
Prozesse des State Building in Bosnien-Herzegowina
Eine Verwaltungsethnographie
Nomos,  2019, 429 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-8452-8559-7
E-Book Download
89,00 € inkl. MwSt.

Die Studie vereint Theoriebestände aus Verwaltungswissenschaft und Ethnologie zu einer neuen Erkenntnisperspektive auf Prozesse des state building in fragmentierten Nachkriegsgesellschaften und entwickelt eine Verwaltungsethnographie als methodischen Zugriff.
Durch die Untersuchung der Interaktionen [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-7489-0338-3
Zachmann | Ehlers
Wissen und Begründen
Evidenz als umkämpfte Ressource in der Wissensgesellschaft
Nomos,  2019, 170 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-7489-0338-3
E-Book Download
0,00 € kostenlos

Evidenz ist in der Wissensgesellschaft zu einer zentralen Ressource geworden. Gleichzeitig sind Aushandlungen um die Gültigkeit von Wissen ein im Laufe des 20. Jahrhunderts politisch brisanter werdendes Phänomen, das multiple Bereiche der Wissenschaft, der Technik, der Politik, der Medizin und der [...]

> mehr Informationen
Zum OpenAccess Download

978-3-8487-5664-3
Hirsch-Kreinsen | Ittermann | Falkenberg
Szenarien digitalisierter Einfacharbeit
Konzeptionelle Überlegungen und empirische Befunde aus Produktion und Logistik
Nomos,  2019, 238 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-5664-3
Sofort lieferbar
39,00 € inkl. MwSt.

In der Debatte um die Digitalisierung von Arbeit werden oft weitreichende Jobverluste in Segmenten einfacher und geringqualifizierter Arbeit erwartet. Zwar wurden ähnliche Entwicklungen auch schon bei früheren Automatisierungswellen befürchtet, jedoch sind sie allenfalls nur teilweise eingetreten. [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-6223-1
Zachmann | Ehlers
Wissen und Begründen
Evidenz als umkämpfte Ressource in der Wissensgesellschaft
Nomos,  2019, 170 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-6223-1
Sofort lieferbar
39,00 € inkl. MwSt.

Evidenz ist in der Wissensgesellschaft zu einer zentralen Ressource geworden. Gleichzeitig sind Aushandlungen um die Gültigkeit von Wissen ein im Laufe des 20. Jahrhunderts politisch brisanter werdendes Phänomen, das multiple Bereiche der Wissenschaft, der Technik, der Politik, der Medizin und der [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8452-3996-5
Rock | Steinke
Die Zukunft des Sozialen - in Europa?
Soziale Dienste und die europäische Herausforderung
Nomos,  2019, 117 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-8452-3996-5
E-Book Download
29,00 € inkl. MwSt.

Der Einfluss des europäischen Rechts auf die nationale Sozialpolitik ist in den vergangenen Jahren erheblich gewachsen. Von besonderer Bedeutung ist dabei der Einfluss des europäischen Wettbewerbs- und Vergaberechts auf die Gesundheits- und Sozialpolitik in Deutschland. Dies betrifft die [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8452-9809-2
Hirsch-Kreinsen | Ittermann | Falkenberg
Szenarien digitalisierter Einfacharbeit
Konzeptionelle Überlegungen und empirische Befunde aus Produktion und Logistik
Nomos,  2019, 238 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-8452-9809-2
E-Book Download
39,00 € inkl. MwSt.

In der Debatte um die Digitalisierung von Arbeit werden oft weitreichende Jobverluste in Segmenten einfacher und geringqualifizierter Arbeit erwartet. Zwar wurden ähnliche Entwicklungen auch schon bei früheren Automatisierungswellen befürchtet, jedoch sind sie allenfalls nur teilweise eingetreten. [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-5982-8
Kratzer | Menz | Tullius | Wolf
Legitimationsprobleme in der Erwerbsarbeit
Gerechtigkeitsansprüche und Handlungsorientierungen in Arbeit und Betrieb
Nomos,  2., erweiterte Auflage, 2019, 457 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-5982-8
Sofort lieferbar
49,00 € inkl. MwSt.

Die nun vorliegende zweite, durchgesehene und um ein Nachwort ergänzte Auflage des Bandes zeigt, dass Gerechtigkeits- und Rationalitätsansprüche von Beschäftigten an Erwerbsarbeit vielfältig und tief im Erfahrungskontext von Arbeit und Betrieb verwurzelt sind. Auf Basis einer breit angelegten [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-7489-0177-8
Bogumil | Kuhlmann | Gerber | Schwab
Bürgerämter in Deutschland
Organisationswandel und digitale Transformation
Nomos,  2019, 106 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-7489-0177-8
E-Book Download
0,00 € kostenlos

Bürgerämter galten lange Zeit als das Erfolgsmodell der Verwaltungsmodernisierung in Richtung einer verstärkten Bürgerorientierung, sind in den letzten Jahren aber durch lange Wartezeiten und Klagen von Seiten der Mitarbeiterschaft über sich verschlechternde Arbeitsbedingungen unter Druck geraten. [...]

> mehr Informationen
Zum OpenAccess Download

978-3-7489-0099-3
Kratzer | Menz | Tullius | Wolf
Legitimationsprobleme in der Erwerbsarbeit
Gerechtigkeitsansprüche und Handlungsorientierungen in Arbeit und Betrieb
Nomos,  2., erweiterte Auflage, 2019, 457 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-7489-0099-3
E-Book Download
49,00 € inkl. MwSt.

Die nun vorliegende zweite, durchgesehene und um ein Nachwort ergänzte Auflage des Bandes zeigt, dass Gerechtigkeits- und Rationalitätsansprüche von Beschäftigten an Erwerbsarbeit vielfältig und tief im Erfahrungskontext von Arbeit und Betrieb verwurzelt sind. Auf Basis einer breit angelegten [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-4297-4
Vetters
Prozesse des State Building in Bosnien-Herzegowina
Eine Verwaltungsethnographie
Nomos,  2019, 429 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-4297-4
Sofort lieferbar
89,00 € inkl. MwSt.

Die Studie vereint Theoriebestände aus Verwaltungswissenschaft und Ethnologie zu einer neuen Erkenntnisperspektive auf Prozesse des state building in fragmentierten Nachkriegsgesellschaften und entwickelt eine Verwaltungsethnographie als methodischen Zugriff.
Durch die Untersuchung der Interaktionen [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-7489-0391-8
Baule | Hohnsträter | Krankenhagen | Lamla
Transformationen des Konsums
Vom industriellen Massenkonsum zum individualisierten Digitalkonsum
Nomos,  2019, 121 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-7489-0391-8
E-Book Download
0,00 € kostenlos

Wohin entwickelt sich die Konsumgesellschaft? Wie ändern sich die Einstellungen und Verhaltensweisen der Verbraucherinnen und Verbraucher? Zeichnet sich ein Wandel vom industriellen Massenkonsum zum individualisierten Digitalkonsum ab? Diesen Fragen widmete sich die dritte Jahrestagung des [...]

> mehr Informationen
Zum OpenAccess Download

978-3-8487-6282-8
Baule | Hohnsträter | Krankenhagen | Lamla
Transformationen des Konsums
Vom industriellen Massenkonsum zum individualisierten Digitalkonsum
Nomos,  2019, 121 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-6282-8
Sofort lieferbar
29,00 € inkl. MwSt.

Wohin entwickelt sich die Konsumgesellschaft? Wie ändern sich die Einstellungen und Verhaltensweisen der Verbraucherinnen und Verbraucher? Zeichnet sich ein Wandel vom industriellen Massenkonsum zum individualisierten Digitalkonsum ab? Diesen Fragen widmete sich die dritte Jahrestagung des [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-6048-0
Bogumil | Kuhlmann | Gerber | Schwab
Bürgerämter in Deutschland
Organisationswandel und digitale Transformation
Nomos,  2019, 106 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-6048-0
Sofort lieferbar
16,00 € inkl. MwSt.

Bürgerämter galten lange Zeit als das Erfolgsmodell der Verwaltungsmodernisierung in Richtung einer verstärkten Bürgerorientierung, sind in den letzten Jahren aber durch lange Wartezeiten und Klagen von Seiten der Mitarbeiterschaft über sich verschlechternde Arbeitsbedingungen unter Druck geraten. [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-7489-0037-5
Teipen
Globale Wertschöpfungsketten und nationale Institutionen
Eine wirtschaftssoziologische Analyse zu Entwicklern digitaler Spielesoftware in Deutschland, Schweden und Polen
Nomos,  2019, 407 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-7489-0037-5
E-Book Download
84,00 € inkl. MwSt.

Die Computerspieleentwicklung steht wie kaum eine andere Branche in Europa für kreative Wissensarbeit unter z. T. riskanten Beschäftigungsbedingungen. Die weltweiten Zahlen des Computerspielemarktes deuten darauf hin, dass wir es mit einer wachsenden Branche zu tun haben, deren Bedeutung in [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8452-9179-6
Steffens
Weniger Bürokratielasten durch regelbasierte Software-Architektur
Erkenntnisse aus den P23R-Pilotprojekten und ihre Implikation für die Diffusion einer regelbasierten E-Government-Infrastruktur
Nomos,  2019, 357 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-8452-9179-6
E-Book Download
69,00 € inkl. MwSt.

Aus der Analyse des Status Quo in Unternehmen und Verwaltung werden Gestaltungsziele und Anforderungen an die Automatisierung staatlicher Informationspflichten abgeleitet. Basierend auf Konzepten der Enterprise Application Integration und des Geschäftsregelansatzes wird das Analysemuster [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8452-8994-6
Oberlechner | Schneider-Reisinger
Fluidität bildet
"Pädagogisches Fluid" - Fluidität in Bildungsprozessen
Nomos,  2019, 212 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-8452-8994-6
E-Book Download
39,00 € inkl. MwSt.

Der Begriff „Bildung“ verweist auf die Auseinandersetzung von bildungsrelevanten Themen von Subjekt und Umwelt bzw. auf die dabei stattfindenden Verhältnis- und Grenzsetzungen und hier speziell auf die Frage nach dem „pädagogischen Fluid“ einerseits und Fluidität als Eigenschaft [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-7489-0057-3
Behrens | Dribbusch
Industrial Relations in Germany
Dynamics and Perspectives
Nomos,  2019, 150 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-7489-0057-3
E-Book Download
39,00 € inkl. MwSt.

Der Sonderband der WSI-Mitteilungen fokussiert auf die institutionellen Arbeitsbeziehungen in Deutschland. Das System der deutschen industriellen Beziehungen stieß in der Folge des korporatistischen Krisenmanagements der Jahre 2009/2010 auf ein reges Interesse, da es als wesentliche Ursache für das [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-4728-3
Oberlechner | Schneider-Reisinger
Fluidität bildet
"Pädagogisches Fluid" - Fluidität in Bildungsprozessen
Nomos,  2019, 212 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-4728-3
Sofort lieferbar
39,00 € inkl. MwSt.

Der Begriff „Bildung“ verweist auf die Auseinandersetzung von bildungsrelevanten Themen von Subjekt und Umwelt bzw. auf die dabei stattfindenden Verhältnis- und Grenzsetzungen und hier speziell auf die Frage nach dem „pädagogischen Fluid“ einerseits und Fluidität als Eigenschaft [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-5910-1
Teipen
Globale Wertschöpfungsketten und nationale Institutionen
Eine wirtschaftssoziologische Analyse zu Entwicklern digitaler Spielesoftware in Deutschland, Schweden und Polen
Nomos,  2019, 407 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-5910-1
Sofort lieferbar
84,00 € inkl. MwSt.

Die Computerspieleentwicklung steht wie kaum eine andere Branche in Europa für kreative Wissensarbeit unter z. T. riskanten Beschäftigungsbedingungen. Die weltweiten Zahlen des Computerspielemarktes deuten darauf hin, dass wir es mit einer wachsenden Branche zu tun haben, deren Bedeutung in [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-5974-3
Behrens | Dribbusch
Industrial Relations in Germany
Dynamics and Perspectives
Nomos,  2019, 150 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-5974-3
Sofort lieferbar
39,00 € inkl. MwSt.

Der Sonderband der WSI-Mitteilungen fokussiert auf die institutionellen Arbeitsbeziehungen in Deutschland. Das System der deutschen industriellen Beziehungen stieß in der Folge des korporatistischen Krisenmanagements der Jahre 2009/2010 auf ein reges Interesse, da es als wesentliche Ursache für das [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-4967-6
Steffens
Weniger Bürokratielasten durch regelbasierte Software-Architektur
Erkenntnisse aus den P23R-Pilotprojekten und ihre Implikation für die Diffusion einer regelbasierten E-Government-Infrastruktur
Nomos,  2019, 357 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-4967-6
Sofort lieferbar
69,00 € inkl. MwSt.

Aus der Analyse des Status Quo in Unternehmen und Verwaltung werden Gestaltungsziele und Anforderungen an die Automatisierung staatlicher Informationspflichten abgeleitet. Basierend auf Konzepten der Enterprise Application Integration und des Geschäftsregelansatzes wird das Analysemuster [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-4742-9
Evers-Wölk | Opielka
Neue elektronische Medien und Suchtverhalten
Forschungsbefunde und politische Handlungsoptionen zur Mediensucht bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen
Nomos,  2. Auflage 2019, 171 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-4742-9
Sofort lieferbar
39,00 € inkl. MwSt.

Das Thema »Neue elektronische Medien und Suchtverhalten« ist vor dem Hintergrund einer zunehmenden Mediatisierung der Gesellschaft sowie immer jüngerer Nutzer Anlass gesellschaftspolitischer Diskussionen. Das Verständnis darüber, was »normales« Mediennutzungsverhalten ist, geht unter anderem [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8452-9008-9
Evers-Wölk | Opielka
Neue elektronische Medien und Suchtverhalten
Forschungsbefunde und politische Handlungsoptionen zur Mediensucht bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen
Nomos,  2. Auflage 2019, 171 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-8452-9008-9
E-Book Download
39,00 € inkl. MwSt.

Das Thema »Neue elektronische Medien und Suchtverhalten« ist vor dem Hintergrund einer zunehmenden Mediatisierung der Gesellschaft sowie immer jüngerer Nutzer Anlass gesellschaftspolitischer Diskussionen. Das Verständnis darüber, was »normales« Mediennutzungsverhalten ist, geht unter anderem [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-4926-3
Hasenjürgen | Spetsmann-Kunkel
Kulturalisierungsprozesse in Bildungskontexten
Bildungsaspirationen von Jugendlichen aus Südosteuropa
Nomos,  2019, 223 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-4926-3
Sofort lieferbar
44,00 € inkl. MwSt.

Die Studie wirft einen ungeschönten Blick auf die Selbst- und Fremdeinschätzungen der Bildungsaspirationen von Jugendlichen aus Südosteuropa. Zum einen kommen die Jugendlichen selbst zu Wort: Sie erzählen von Erfahrungen im schulischen Alltag, von Vulnerabilität und Diskriminierungserfahrungen, von [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

Kontakt-Button