Refresh

0 Hits

Klein | Zimmermann

Beispielhaft?

Eine Zwischenbilanz zur Eingliederung der Nationalen Volksarmee in die Bundeswehr
Nomos,  1993, 137 Pages

ISBN 978-3-7890-2908-0


Our continuation service: You will receive new series titles or new editions automatically and without obligation to purchase. If you wish to do so, you can mark it in the shopping cart.

16,50 € incl. VAT
Out of print, no reprint
Add to notepad
 Further options for registered users

Folgt man offiziellen Äußerungen von Politikern oder einschlägigen Kommentaren in den Medien, so scheint die Bundeswehr fast die einzige Institution zu sein, in der die deutsche Wiedervereinigung reibungslos gelungen ist. Hieran sind Zweifel angebracht, wie der vorliegende Sammelband zeigt. Weder hat die Organisation der Vereinigung beider Armeen reibungslos geklappt, noch sind die Einstellungen der Soldaten in Ost und West frei von Vorurteilen. Hinsichtlich der Rekrutierung von Freiwilligen ergeben sich Schwierigkeiten, die Militärseelsorge insbesondere im Bereich der evangelischen Kirchen trifft auf Probleme. Lediglich der Deutsche Bundeswehr-Verband scheint den Vereinigungsprozeß in seinem Bereich reibungslos vollzogen zu haben.
Als Autoren kommen Offiziere, Militärseelsorger und Wissenschaftler aus den alten und neuen Bundesländern zu Wort. Sie schildern den Vereinigungsprozeß auf Grund ihrer eigenen Erfahrungen oder basierend auf Befragungsergebnissen und Beobachtungen. Hierbei gelangen sie zu unterschiedlichen, manchmal kritischen Ergebnissen.