Refresh

0 Hits

Hofmann

Entscheidungssouveränität im digitalen Raum

Eine Ökonomie der Künstlichen Intelligenz im Alltag
Nomos,  2023, 136 Pages

ISBN 978-3-98542-040-7

34,00 € incl. VAT
Also available as eBook
34,00 € incl. VAT
Available
Add to shopping cart
Add to notepad
 Further options for registered users

Die schnellen Entwicklungen der Künstlichen Intelligenz führen nicht nur zu technologischen Durchbrüchen, sondern haben auch umfassende Wirkungen auf das Entscheidungsverhalten des Einzelnen. Somit hat die Digitalisierung zu vielen neuen Verhaltensweisen, Denkstrukturen, Handlungen und Weiterentwicklungen von Gesellschaft und Ökonomie geführt. Dieses Buch fokussiert die kritische Bedeutung von Informationen auf die Unterstützung von Entscheidungen. Dabei zeigt sich, dass die Digitalisierung von Informationen und deren zeit- und ortsouveräne, personalisierte Bereitstellung zur Entscheidungsunterstützung mit Hilfe bereits bekannter Methoden der Datenanalyse erstmals durch die technologische Unterstützung zur Anwendung kommen können.

Find the cover of the current title in PDF format here: