Aktualisieren

0 Treffer

978-3-95650-819-6
Gökpinar
Der ṭarab der Sängersklavinnen
Masālik al-abṣār fī mamālik al-amṣār von Ibn Faḍlallāh al-ʿUmarī (gest. 749/1349): Textkritische Edition des 10. Kapitels Ahl ʿilm al-mūsīqī mit kommentierter Übersetzung
Ergon,  2021, ca. 350 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-819-6
Erscheint Dezember 2021 (vormerkbar)
ca. 68,00 € inkl. MwSt.

In „Der ṭarab der Sängersklavinnen" stellt Yasemin Gökpınar eine textkritische Edition von allen drei bekannten Handschriften des 10. Kapitels von Ibn Faḍlallāh al-ʿUmarīs (gest. 749/1349) „Masālik al-abṣār fī mamālik al-amṣār" bereit. Diese bedeutende Quelle zu Sängersklavinnen und ihrem [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-95650-745-8
Mariev
Einführung in die Byzantinistik
Geschichte – Kunst – Kultur
Ergon,  2021, ca. 350 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-745-8
Erscheint Dezember 2021 (vormerkbar)
ca. 49,00 € inkl. MwSt.

Das Fach „Byzantinistik“ wurde 1898 von Karl Krumbacher an der Ludwig-Maximilians-Universität in München gegründet und blickt dort auf eine mehr als hundertjährige Tradition zurück. PD Dr. Sergei Mariev (Johannes Gutenberg Universität Mainz) hat in den Jahren 2008 bis 2018 Byzantinistik an der LMU [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-95650-610-9
Kaufmann | Hengelhaupt
Kulturerbe Orgel
Aspekte eines musikgeschichtlichen Phänomens
Ergon,  2021, ca. 448 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-610-9
Erscheint Dezember 2021 (vormerkbar)
ca. 49,00 € inkl. MwSt.

Die Autoren gehen von der These aus, dass das Musikinstrument Orgel in der Kultur Europas als ein Symbol für Traditionen und Kodierungen gelten kann, in denen sich Geist und Geschichte unseres Kontinents bis in die Gegenwart spiegeln. Das Instrument besitzt unabhängig von politischen Grenzen und [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-7182-0
Oberauer
Islamisches Wirtschafts- und Vertragsrecht
Einführung
Nomos,  2. aktualisierte und erweiterte Auflage, 2021, ca. 250 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8487-7182-0
Erscheint Oktober 2021 (vormerkbar)
ca. 26,00 € inkl. MwSt.

Das Wirtschafts- und Vertragsrecht nimmt im islamischen Normengefüge eine zentrale Stellung ein. Nicht nur, weil es seinem Gegenstand nach das ganz alltägliche Handeln berührt, sondern weil in ihm ein zentrales Problem des Rechts eine besondere Zuspitzung erfährt: die Spannung zwischen [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-95650-856-1
Fludernik | Packard
Being Untruthful
Lying, Fiction and the Non-Factual
Ergon,  2021, ca. 345 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-856-1
Erscheint September 2021 (vormerkbar)
ca. 68,00 € inkl. MwSt.

Die Lüge ist eine der Spielformen der nicht-faktualen Kommunikation, die keinen Anspruch auf Wahrheit erfüllt. Im Rahmen des Graduiertenkollegs Faktuales und Fiktionales Erzählen untersuchen die hier versammelten Beiträge verschiedene Theorien und historische Kontexte, in denen Varianten des Lügens, [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-95650-846-2
Simon
Ethik und Erotik
Zur sprachlichen Konstruktion von Beziehungen bei Arthur Schnitzler
Ergon,  2021, ca. 290 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-846-2
Erscheint September 2021 (vormerkbar)
ca. 58,00 € inkl. MwSt.

Ist es möglich, untreu zu sein und trotzdem tugendhaft zu bleiben? Schnitzler kreist in seinen mittleren Dramen immer wieder um diese Frage. Mit der Sprachkrise um 1900 im Hintergrund analysiert die vorliegende Arbeit Schnitzlers pragmatische wie ethische Sprachauffassung.
Letztere schafft die [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-95650-860-8
Kerkmann
Geschichtlichkeit und Lebensverständnis
Heideggers Auslegung von Nietzsches II. Unzeitgemäßer Betrachtung
Ergon,  2021, ca. 130 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-860-8
Erscheint September 2021 (vormerkbar)
ca. 26,00 € inkl. MwSt.

Die leitende Auffassung dieser Arbeit lautet, dass Heideggers wesentliche Kritikpunkte an Nietzsche vornehmlich aus der „Auslegung der II. Unzeitgemäßen Betrachtung“ erschlossen werden können. Zu Beginn seiner Interpretation reagiert Heidegger auf die in der „Historienschrift“ erörterten [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-95650-562-1
Peithmann
Gnostischer Katechismus | Mysterien der Gnosis
Die heiligen Lehren der gnostischen Kirche Faksimile | Initiation, Wandlung und Erlösung im Spannungsfeld von Licht und Finsternis
Ergon,  2021, ca. 898 Seiten, 2 Bände
ISBN 978-3-95650-562-1
Erscheint September 2021 (vormerkbar)
ca. 119,00 € inkl. MwSt.

Das Werk besteht aus 2 Bänden: Gnostischer Katechismus + Mysterien der Gnosis

Die vielschichtigen Lehren und Erscheinungsformen der „Gnosis und des Gnostizismus“ in der Antike und ihre Wiederbelebung und Remythifizierung in neognostischen und okkultistischen Gruppierungen am Ende des 19. und zu [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-95650-749-6
Vetrov
The Linguistic Picture of the World
Alice´s Adventures in Many Languages
Ergon,  2021, ca. 190 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-749-6
Erscheint September 2021 (vormerkbar)
ca. 48,00 € inkl. MwSt.

In der Monographie werden Übersetzungen von L. Carrolls Alice in sechs Sprachen untersucht. Der Autor vertritt die These, daß trotz eines jeweiligen sprachlichen Weltbildes in keiner der behandelten Sprachen so etwas wie eine nationale Abstraktion einer Alice möglich ist. In Einklang mit Walter [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-95650-833-2
Buohler
Tradition und Avantgarde
Das Sonett im Expressionismus
Ergon,  2021, ca. 900 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-833-2
Erscheint September 2021 (vormerkbar)
ca. 149,00 € inkl. MwSt.

Wie viel Tradition steckt in der Avantgarde? Ist wirklich alles neu von dem behauptet wird, es sei neu? Der literarische Expressionismus (die wichtigste Avantgardebewegung der Klassischen Moderne) der gemeiniglich als Epoche der »zerbrochenen Formen« galt und gilt, nahm das für sich in Anspruch: Die [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

Kontakt-Button