Aktualisieren

0 Treffer

978-3-95650-816-5
König | Loucas | Muensterer
Pioniere der Kinderchirurgie
Interviews mit Protagonisten des Fachgebietes in Deutschland, Österreich und der Schweiz
Ergon,  2020, 108 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-816-5
E-Book Download
18,00 € inkl. MwSt.

Dieses Buch gibt dem interessierten Leser Einblick in die Vergangenheit der Kinderchirurgie im deutschsprachigen Raum seit dem Zweiten Weltkrieg. Die Erfahrungen und Einsichten von zehn KinderchirurgInnen, die ehemals leitende Positionen einnahmen und sich nun im Ruhestand befinden, wurden in [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-95650-786-1
Krech | Tyrell
Religionssoziologie um 1900
Eine Fortsetzung
Ergon,  2020, 806 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-786-1
E-Book Download
98,00 € inkl. MwSt.

Der Band knüpft an die 1995 (als Bd. 1 der Reihe) erschienene Aufsatzsammlung „Religionssoziologie um 1900“ an. Ebenso wie sein Vorgänger behandelt der Band anhand von Fallstudien ausgewählte Probleme der Geschichte der Religionssoziologie, darunter das Verhältnis der Religionssoziologie zu [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-95650-812-7
Masarwa | Özkan
The Racecourse of Literature
An-Nawāǧī and His Contemporaries
Ergon,  2020, 362 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-812-7
E-Book Download
68,00 € inkl. MwSt.

Šamsaddīn an-Nawāǧī (788–859/1386–1455), ein herausragender Dichter und erfolgreicher Anthologie-Autor gehört zu den vielen Autoren der Mamlukenzeit, die bisher von der Forschung weitgehend vernachlässigt wurden. An-Nawāǧīs Oeuvre umfasst neben Grammatik- und Prosodie-Abhandlungen einen [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-95650-794-6
Sievert
Tripolitanien und Bengasi um 1900
Wissen, Vermittlung und politische Kommunikation
Ergon,  2020, 624 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-794-6
E-Book Download
98,00 € inkl. MwSt.

Die Studie untersucht, wie der spätosmanische Staat Wissen über Tripolitanien, Bengasi und Fezzan produzierte, wie die Kommunikation zwischen Einwohnern und Beamten funktionierte und welche Handlungsmöglichkeiten sie hatten. Lokale und imperiale Akteure bewegten sich in einem Spannungsverhältnis [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-95650-670-3
Lantukhova
Beglaubigte Zeitzeugnisse
Das Authentische in der literarischen Erinnerungsarbeit am Ersten Weltkrieg
Ergon,  2020, 382 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-670-3
Lieferbar
78,00 € inkl. MwSt.

Der Erste Weltkrieg, ein historischer Wendepunkt von Zerstörung und Neuanfang, veränderte neben den Strategien in der Weltpolitik und den Technologien der Kriegsführung auch den Bereich der Kultur und der Medien. In der Literatur der Zeit, größtenteils geprägt durch Frontautoren, nahm die [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-95650-671-0
Lantukhova
Beglaubigte Zeitzeugnisse
Das Authentische in der literarischen Erinnerungsarbeit am Ersten Weltkrieg
Ergon,  2020, 382 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-671-0
E-Book Download
78,00 € inkl. MwSt.

Der Erste Weltkrieg, ein historischer Wendepunkt von Zerstörung und Neuanfang, veränderte neben den Strategien in der Weltpolitik und den Technologien der Kriegsführung auch den Bereich der Kultur und der Medien. In der Literatur der Zeit, größtenteils geprägt durch Frontautoren, nahm die [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-95650-714-4
Diem
Arabische amtliche Nilbriefe
Ein Beitrag zur arabischen Kulturgeschichte, Epistolographie und Stilgeschichte des 12.–15. Jahrhunderts
Ergon,  2020, 541 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-714-4
E-Book Download
88,00 € inkl. MwSt.

Im Mittelpunkt des Buches stehen Edition, Übersetzung und Interpretation literarisch überlieferter amtlicher Briefe zur Nilschwemme, die im 12.–15. Jahrhundert aus Kairo nach Syrien gingen, sowie Antworten und Weiterleitungen innerhalb Syriens. Die Briefe stammen von führenden Stilisten ihrer Zeit [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-95650-725-0
Mazzarella
Die Welt am Abgrund
Heidegger und die Schwarzen Hefte
Ergon,  2020, 123 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-725-0
Lieferbar
18,00 € inkl. MwSt.

Mit Herausgabe der Schwarzen Hefte ist die Diskussion um Martin Heideggers Beziehung zu Judentum und Nationalsozialismus wieder aufgeflammt. Eugenio Mazzarella zeigt, auf welche Weise sich der Philosoph nach anfänglicher Unterstützung für das Dritte Reich von Politik und geschichtlicher Realität [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-95650-657-4
Bennewitz | Marx
"Unser Leben ist ein Gespräch“
Beiträge zum Werk von Tankred Dorst und Ursula Ehler
Ergon,  2020, 170 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-657-4
E-Book Download
38,00 € inkl. MwSt.

Das Buch versammelt die Vorträge eines Bamberger Kolloquiums, das 2018 in Kooperation mit der Bayerischen Akademie der schönen Künste an der Bamberger Universität stattfand. Der 2017 verstorbene Tankred Dorst gehört zu den wichtigsten Dramatikern der Nachkriegsliteratur. Die Spannweite des [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-95650-656-7
Bennewitz | Marx
"Unser Leben ist ein Gespräch“
Beiträge zum Werk von Tankred Dorst und Ursula Ehler
Ergon,  2020, 170 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-656-7
Lieferbar
38,00 € inkl. MwSt.

Das Buch versammelt die Vorträge eines Bamberger Kolloquiums, das 2018 in Kooperation mit der Bayerischen Akademie der schönen Künste an der Bamberger Universität stattfand. Der 2017 verstorbene Tankred Dorst gehört zu den wichtigsten Dramatikern der Nachkriegsliteratur. Die Spannweite des [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

Kontakt-Button