Aktualisieren

0 Treffer

978-3-95650-460-0
Gronert | Schraut
Handbuch Vereine der Reformpädagogik
Überregional arbeitende reformpädagogische Vereinigungen sowie bildungsentwicklerisch initiative Einrichtungen mit Brückenfunktion in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Südtirol und Liechtenstein
Ergon,  2018, 716 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-460-0
E-Book Download
58,00 € inkl. MwSt.

Mit diesem Handbuch wird erstmals eine überregionale Zusammenstellung reformpädagogischer bzw. gegenüber der Reformpädagogik aufgeschlossener Vereinigungen in den deutschsprachigen Ländern vorgelegt, wobei mehr als 60 Institutionen Berücksichtigung finden.
Neben den vier bekannten Namen – Freinet, [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-95650-483-9
Luna Bravo
Phänomenologie der sinnbildlichen Erfahrung
Phänomenologische Auslegung der Eranos-Sichtweise zu den Sinnbildern im Ausgang vom Phantasieleben
Ergon,  2018, 210 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-483-9
E-Book Download
38,00 € inkl. MwSt.

Dieses Buch erkundet das weite Feld der sinnbildlichen Erfahrung unter zwei Aspekten: Was ist es, was wir hier erfahren, und wie kommt es zu diesem Erlebnis? Zur Charakterisierung des „Was“, also des intentionalen Objekts, werden Sinnbild-Strukturen in den Schriften des Eranoskreises (insbesondere [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-95650-496-9
Yildirim
Die Melamiyye von Rumelien
Sozial- und Ideengeschichte einer Sufi-Gemeinschaft
Ergon,  2018, 239 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-496-9
E-Book Download
44,00 € inkl. MwSt.

Diese Untersuchung handelt von der im 19. Jahrhundert entstandenen osmanischen Sufi-Gemeinschaft der Melāmiyye. Sie zeichnet die Geschichte einer Glaubensgruppe, für die die Modernisierung eine Daseinskrise bedeutete, welche sie mithilfe ekstatischer Mittel und imaginierter Selbsterhöhung zu [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-95650-495-2
Yildirim
Die Melamiyye von Rumelien
Sozial- und Ideengeschichte einer Sufi-Gemeinschaft
Ergon,  2019, 239 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-495-2
Sofort lieferbar
44,00 € inkl. MwSt.

Diese Untersuchung handelt von der im 19. Jahrhundert entstandenen osmanischen Sufi-Gemeinschaft der Melāmiyye. Sie zeichnet die Geschichte einer Glaubensgruppe, für die die Modernisierung eine Daseinskrise bedeutete, welche sie mithilfe ekstatischer Mittel und imaginierter Selbsterhöhung zu [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-95650-463-1
Hendrich
Muslims and Capitalism
An Uneasy Relationship?
Ergon,  2018, 316 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-463-1
Sofort lieferbar
38,00 € inkl. MwSt.

Aus heutiger Sicht scheinen Islam und Kapitalismus miteinander vereinbar zu sein. Dennoch gab es im Laufe der Geschichte eine Vielzahl von Bewegungen, politischen Parteien und Einzelpersonen, die dies in Frage stellten. Mit innovativen Ansätzen diskutieren die Artikel dieses Bandes das passende [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-95650-464-8
Hendrich
Muslims and Capitalism
An Uneasy Relationship?
Ergon,  2019, 316 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-464-8
E-Book Download
38,00 € inkl. MwSt.

Aus heutiger Sicht scheinen Islam und Kapitalismus miteinander vereinbar zu sein. Dennoch gab es im Laufe der Geschichte eine Vielzahl von Bewegungen, politischen Parteien und Einzelpersonen, die dies in Frage stellten. Mit innovativen Ansätzen diskutieren die Artikel dieses Bandes das passende [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-95650-433-4
Schimmer
Phänomenologische Kulturkritik
Praktische und kulturphilosophische Perspektiven bei Edmund Husserl, Martin Heidegger und Michel Henry
Ergon,  2018, 361 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-433-4
E-Book Download
58,00 € inkl. MwSt.

Die vorliegende Studie untersucht das Verhältnis von Phänomenologie und Kulturkritik in Auseinandersetzung mit Texten von E. Husserl, M. Heidegger und M. Henry. Während die Kulturkritik den Ruf eines beleidigten Ressentiments und einer mitunter diffusen Argumentation genießt, reklamiert die [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-95650-432-7
Schimmer
Phänomenologische Kulturkritik
Praktische und kulturphilosophische Perspektiven bei Edmund Husserl, Martin Heidegger und Michel Henry
Ergon,  2018, 361 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-432-7
Sofort lieferbar
58,00 € inkl. MwSt.

Die vorliegende Studie untersucht das Verhältnis von Phänomenologie und Kulturkritik in Auseinandersetzung mit Texten von E. Husserl, M. Heidegger und M. Henry. Während die Kulturkritik den Ruf eines beleidigten Ressentiments und einer mitunter diffusen Argumentation genießt, reklamiert die [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-95650-461-7
Seubert
Vom Dach Europas
Erinnerungsbilder vom Oberen Engadin
Ergon,  2018, 140 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-461-7
Sofort lieferbar
24,00 € inkl. MwSt.

Dieses Buch bringt eine Landschaft zum Leuchten. Es verbindet Erinnerungen an Reisen ins Engadin mit Evokationen aus der Ideengeschichte: In dieser Weltgegend kreuzten sich die Wege von Thomas Mann und Hermann Hesse, Nietzsche und sein Zarathustra sind jederzeit präsent, der großer Maler der Alpen, [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-95650-337-5
Auch
Deutsche im multikulturellen Umfeld Südkaukasiens
Ergon,  2017, 209 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-337-5
E-Book Download
32,00 € inkl. MwSt.

Das Schicksal der Deutschen in Südkaukasien, die zu Beginn des 19. Jahrhunderts ihre schwäbische Heimat verlassen hatten, gehört zu den bisher weniger berücksichtigten Themen der Forschung zur Geschichte und Kultur der Russlanddeutschen und der Heimatgeschichte Baden-Württembergs.
Als relativ kleine [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

Kontakt-Button