Aktualisieren

0 Treffer

Kirwald

Der lesende Blick zurück

Das Exilwerk Bernard von Brentanos
Ergon,  2021, 125 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-95650-890-5


Unser Fortsetzungsservice: Sie erhalten neue Reihentitel oder Neuauflagen automatisch und ohne Abnahmeverpflichtung. Wenn Sie dies wünschen, können Sie es im Warenkorb kennzeichnen.

Das Werk ist Teil der Reihe Bibliotheca Academica - Reihe Literaturwissenschaft (Band 8)
28,00 € inkl. MwSt.
Auch als eBook erhältlich
28,00 € inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Die Studie erschließt das Exilwerk Bernard von Brentanos vor dem Hintergrund seines politischen Wandels. Zunächst der KPD nahestehend, wurde ihm später eine Annäherung an das NS-Regime vorgeworfen. Tatsächlich steht das in der Schweiz entstandene Œuvre im Zeichen seines Patriotismus. Die Verfasserin kann indes zeigen, wie der Konnex von Lesen und Literatur als Schlüssel zu Brentanos Auseinandersetzung mit Deutschland und der Demokratie fungiert. Erstmals findet dabei auch das sachliterarische Werk Brentanos Berücksichtigung. Die darin vollzogene Vertiefung in die Geschichte und die Historiographie erweist sich als Antwort auf das in seinen Romanen thematisierte und der Weimarer Republik angelastete Problem der Geschichtsvergessenheit.

Hier finden Sie Leseproben zum aktuellen Titel im PDF-Format:
Hier finden Sie das Cover zum aktuellen Titel im PDF-Format:
Kontakt-Button