Aktualisieren

0 Treffer

Ziegler

Im Garten der Alchemie

Traditionsgeschichtliche Einordnung des arabisch-alchemischen Werks Kitāb ar-Rauḍa mit deutscher Übersetzung und kritischer Edition
Ergon,  2022, 548 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-95650-928-5


Unser Fortsetzungsservice: Sie erhalten neue Reihentitel oder Neuauflagen automatisch und ohne Abnahmeverpflichtung. Wenn Sie dies wünschen, können Sie es im Warenkorb kennzeichnen.

114,00 € inkl. MwSt.
Auch als eBook erhältlich
114,00 € inkl. MwSt.
Lieferbar
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Das im 10. Jahrhundert von dem Andalusier Maslama b. Qāsim al-Qurṭubī verfasste „Buch des Gartens“ (Kitāb ar-Rauḍa) ragt mit seinen klaren theoretischen Ausführungen, die mit allegorischen Darstellungen angereichert sind, aus der arabisch-alchemischen Literatur hervor. Die hier vorgelegte traditionsgeschichtliche Untersuchung, kritische Edition und deutsche Übersetzung gewährt einen fundierten Einblick in das Werk al- Qurṭubīs. Sie beinhaltet überdies eine Inhaltsanalyse, die sich auf die philosophischen Grundlagen des Werks konzentriert und die alchemische Operation und ihre allegorische Wiedergabe sowie den Mediationscharakter der Alchemie ins Zentrum stellt. Auf diese Weise gibt die Untersuchung ebenso Auskunft über den ideengeschichtlichen Hintergrund des Autors.

Hier finden Sie das Cover zum aktuellen Titel im PDF-Format:
Kontakt-Button