Aktualisieren

0 Treffer

Albert

Philosophie der Kunst

Studien II
Academia,  1989, 507 Seiten, gebunden

ISBN 978-3-88345-451-1


Unser Fortsetzungsservice: Sie erhalten neue Reihentitel oder Neuauflagen automatisch und ohne Abnahmeverpflichtung. Wenn Sie dies wünschen, können Sie es im Warenkorb kennzeichnen.

Das Werk ist Teil der Reihe Sammlung Karl Albert (Band 10)
39,50 € inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Im zweiten Band der Werkausgabe sucht Albert zu zeigen, daß eine in der Erfahrung des Seins begründete und auf die Erklärung dieser Erfahrung abzielende Philosophie sowohl dem Verständnis der Kunst zu dienen als auch von der Kunst Anregungen für das philosophische Denken aufzunehmen vermag. Der Band enthält zunächst die Bonner Dissertation aus dem Jahre 1950 ('Die Lehre vom Erhabenen in der Ästhetik des deutschen Idealismus'), sodann die in erster Auflage 1968 erschienene 'Philosophie der modernen Kunst', die 1977 veröffentlichte Schrift 'Über Spirituelle Poesie, eine 1988 aus älteren Notizen entwickelte Untersuchung 'Zur philosophischen Ästhetik und Philosophie der Kunst' und schließlich insgesamt zwölf aus der Zeit zwischen 1968 und 1988 stammende Betrachtungen über Kunstwerke, in denen Albert seine Lehre von der Erfahrung des Seins auf die Interpretation von Kunstwerken anwendet.
Das Albertsche Denken ist im Laufe der Jahre immer mehr zu einerPhilosophie geworden, die von der westlichen wie von der östlichen Mystik Einflüsse aufgenommen hat, nicht zuletzt auch im Blick auf eine Philosophie der Kunst.

Kontakt-Button