Aktualisieren

0 Treffer

Kruse | Dewenter

Wettbewerbsprobleme im Internet

Nomos,  2009, 204 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-8329-5024-8


Unser Fortsetzungsservice: Sie erhalten neue Reihentitel oder Neuauflagen automatisch und ohne Abnahmeverpflichtung. Wenn Sie dies wünschen, können Sie es im Warenkorb kennzeichnen.

Das Werk ist Teil der Reihe Hamburger Forum Medienökonomie (Band 9)
24,00 € inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Das Internet wird immer stärker unter wettbewerbspolitischen Aspekten diskutiert. Dies betrifft u.a. das Verhältnis von Telekommunikationsnetzen (insbesondere „Next Generation Networks“) und Internet-Anwendungs- und Inhalteanbietern (z.B. Google, Ebay, Skype etc.). Einzelne Fragen betreffen die Netzneutralität und ihre Auswirkungen auf die Preis- und Qualitätsdifferenzierungen und den intermodalen Wettbewerb verschiedener Dienste und Anbieter. Im Fokus steht häufig Google.
Zu solchen Themen hat das HFM (Hamburger Forum Medienökonomie) im Januar 2009 in den Räumen der Zentralbibliothek für Wirtschaftswissenschaften (ZBW) eine Konferenz durchgeführt. Ausgewählte Beiträge und zwei weitere einschlägige Aufsätze sind im vorliegenden Band abgedruckt.

Kontakt-Button