LehmannDer Schutz symbolträchtiger Orte vor extremistischen Versammlungen

»In seiner Dissertation entwickelt Jens Lehmann aus einer akribischen verfassungsrechtlichen Analyse der entsprechenden Bestimmungen in den Versammlungsgesetzen des Bundes und der Länder und der aktuellen Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichtes eine präzise und umfassende Kritik an den Versuchen, Neonazi-Propaganda durch Einschränkungen der Versammlungsfreiheit zu bekämpfen.«
Hannes Püschel, Bürgerrechte & Polizei 1-2/12

»Das Buch ist sehr erhellend.«
Martin H. W. Möllers, Jahrbuch Extremismus & Demokratie 2013