SchecterKritische Theorie im 21. Jahrhundert

»reizvoll und ebenso erhellend.«
Firat Yildirim, SLR 2016, 13