ZereyFinanzderivate

»Die Aktualität sowie die starke Praxisorientierung macht das Rechtsbuch Finanzderivate zu einem sehr verlässlichen Begleiter«
RA Dr. Rudolf Lemke, WM 2016, 1568

»Das Buch empfiehlt sich deshalb als absolutes Standardwerk nicht nur für die Emittenten der dort beschriebenen Produkte, sondern vor allem auch für Anleger und ihre Berater, dh. Rechtsanwälte und Steuerberater.«
Prof.Dr. Wolgang Blumers, DStR 2016, XVI

»Als Nachschlagewerk für Investoren gut geeignet.«
Absolut report 2016, 73

»eine umsichtige und aktuellen Erfordernissen Rechnung tragende Weiterentwicklung des Konzepts einer umfassenden juristischen Aufbereitung von Derivaten.«
Dr. Martin Oppitz, GesRZ 2016, 76

»kann festgehalten werden, dass auch die 4. Auflage auf keinem Schreibtisch fehlen darf, auf dem Derivatethemen bearbeitet werden.«
Dr. Simon G. Grieser, die bank 2016, 81

Stimmen zu den Vorauflagen:

»sehr zu empfehlen.«
RA Dr. Rudolf Lemke, WM 7/14

»Der Band eignet sich hervorragend für Bankjuristen und Bankpraktiker, die sich auf dem Gebiet der Finanzderivate sowohl vertiefend einlesen als auch sich nur einen kurzen und aktuellen Überblick verschaffen wollen. Denn das Werk ist sehr gut verständlich aber zugleich mit der nötigen Tiefe verfasst, und nimmt als eines der wenigen Bücher - ergänzend zu den meist aus betriebswirtschaftlicher Sicht geschriebenen Büchern - zu den komplexen Fragestellungen der Finanzderivate aus Rechtssicht praxisnah, umfassend und hilfreich Stellung.«
Christine Glenser, Forderungspraktiker 5-6/14

»schließt das vorliegende Werk...in hervorragender Weise eine "Marktlücke".«
Martin Oppitz, Der Gesellschafter 6/13

»Zereys Rechtshandbuch Finanzderivate ist das unverzichtbare Standardwerk zu dieser komplexen Materie. Wissenschaft und Praxis kommt ohne die gesammelte Expertise des Handbuchs nicht aus. Daneben sollte aber auch die Rechtsprechung bei der Berurteilung der zahlreich aufkommenden Verfahren, die ein strukturiertes Finanzinstrument zum Dreh und Angelpunkt haben, von dem Buch zehren. Eine wirklich lohnende Anschaffung zu einem wirklich lohnenden Rechtsbereich.«
Ref.iur. David Eckner, www.dierezensenten.blogspot.de März 2013

»sehr geschätztes Rechtshandbuch...Aufgrund des breiten Spektrums an Derivatethemen und deren praxisgerechter Behandlung ist das Buch der Finanzderivate ein dankbarer Begleiter für den im Derivatebereich tätigen Praktiker.«
RA Dr. Rudolf Lemke, NJW 6/11

»Dem durch die Finanzkrise gewachsenen Interesse an Finanzderivaten wird dieses Werk in jeder Hinsicht gerecht. Es gehört nach wie vor zur Grundausstattung eines jeden mit dieser Materie befassten Juristen.«
RA Dr. Roland Erne, WM 41/10

»Ohne Zweifel ist Zereys "Finanzderivate" das Handbuch für die Praxis und Wissenschaft...Wer sich schwerpunktmäßig mit Derivaten und vergleichbaren Finanzprodukten beschäftigt, dem ist das Rechtshandbuch "Finanzderivate" wärmstens zu empfehlen. Es mag als die deutschsprachige Bibel zu Finanzderivaten gelten.«
Stud. iur. David Eckner, www.studjur-online.de September 2010

»Das Handbuch Finanzderivate ist derzeit die aktuellste fächerübergreifende Publikation zu deutschrechtlichen Fragen von OTC-Finanzderivaten. Seine Beträge bieten dem Leser in kompakter Form einen anschaulichen Überblick...Das Werk gehört zur Grundausstattung eines jeden mit OTC-Derivate-Geschäften befassten Juristen.«
RA Dr. Uwe Jahn, WM Zeitschrift für Wirtschaft und Bankrecht 49/08, zur Vorauflage