Rotsch | Brüning | SchadyStrafrecht - Jugendstrafrecht - Kriminalprävention in Wissenschaft und Praxis

»Wer das Buch noch nicht hat, sollte es kaufen.«
Prof. Dr. Gaby Temme, socialnet.de 5/2017

»sehr lesenswerte Festschrift«
Prof. Dr. Martin Paul Waßmer, Archiv für Kriminologie 2016, 221

»präsentiert sich die Festschrift so, wie die Beiträge des Jubilars zum Strafrecht immer waren: Aktuell, am Puls der Zeit, kritisch gegenüber punitiven Tendenzen und insistierend, wenn es darum geht, Nachweise für die Behauptung der Wirksamkeit von Strafrecht und Zwangseingriffen zu verlangen.«
Prof. Dr. Sabine Swoboda, ZJJ 2016, 184

»gehört zwingend auf die Neubeschaffungslisten universitärer, justizieller und auch polizeilicher Fachbibliotheken.«
Holger Plank, polizei-Newsletter.de 1/2016