Kienzler | StehleBeamtenrecht Baden-Württemberg

»Das Werk ist dank der Stoffbeherrschung Stehles zweifelsfrei gelungen. Für Nutzer, die in Baden-Württemberg geltendes Recht anzuwenden haben, bringt seine Lektüre großen Gewinn. Leser außerhalb des ›Ländle‹ werden dito profitieren.«
Dr. Hellmuth Günther, DÖD 2018, 83

»Mehr als den 'Kienzler/Stehle' benötigt in Baden-Württemberg niemand, der sich als Studierender, Verwaltungspraktiker, Richter oder Anwalt mit dem Beamtenrecht beschäftigt, aber eben auch nicht weniger.«
Dr. jur. Manfred Wichmann, RiA 6/14

»kann der Rezensent ohne Übertreibung feststellen, dass ihm keine systematische Darstellung des Beamtenrechts aus der Zeit nach der Föderalismusreform zur Kenntnis gelangt ist, die die Materie so umfassend, zuverlässig und didaktisch geschickt aufbereitet wie das hier in den Blick gefasste Werk.«
Präs. VG Gelsenkirchen a.D. Prof. Dr. Helmut Schnellenbach, VBl BW 12/14

»eine gründliche Darstellung... Allen Studierenden, die sich mit dem in Baden-Württemberg geltenden Beamtenrecht zu befassen haben, kann dieses Lehrbuch empfohlen werden. Es dient ferner Verwaltungspraktikern, Personalräten sowie Anwälten als Arbeitshilfe. Hierzu tragen die zahlreichen Hinweise auf Rechtsprechung und weiterführende Fachliteratur bei, sodass auch über Baden-Württemberg hinaus dieses Buch gewinnbringend zu Rate gezogen werden kann.«
Dr. Günter Hilg, apf 8/14

»Allen Studierenden...kann dieses Lehrbuch sehr empfohlen werden.«
Dr. Günter Hilg, ZBR 10/14

»ist für alle, die sich mit dem Beamtenrecht befassen, ein nützliches Nachschlagewerk.«
BBW Magazin 5/14