StüttgenEthik von Banken und Finanzen

»Ohne Zweifel handelt es sich bei allen Beitragenden um Fachleute, die die jeweilige Materie und die entsprechende Fachliteratur bestens kennen. Der interessierte Leser und auch Fachpersonen erlangen durch den Band einen Überblick über systemimmanente ethische Reformbemühungen.«
Helge Peukert, Amos International 3/2018, 42-43

»Insgesamt ist dieses erfrischende und verständliche Werk am Puls der Zeit und stellt den traditionellen (Lehr-)Büchern, die sich primär am rationalen Verhalten eines Homo Oeconomicus orientieren, eine absolut empfehlenswerte Alternative entgegen.«
WPg- Die Wirtschaftsprüfung 9/2018