Reinhardt | SilberSozialgesetzbuch VI

»Insgesamt ein Werk, das aufgrund seiner übersichtlichen, das Wesentliche stets verständlich aufbereitenden Darstellung ein ohne Einschränkung empfehlenswertes Arbeitswerkzeug für die praktische Tätigkeit darstellt. Richter, Rechtsanwälte und Rentenberater wie auch die Rechtsanwender bei den Rentenversicherungsträgern werden ebenso angesprochen wie Studierende an Verwaltungshochschulen.«
Rainer Stosberg, RV aktuell 2018, 225

»Als Praxiskommentar ist dieses Werk ein nützliches Buch, was im einen oder anderen Fall bei der Beratung aber auch bei Personalabteilungen von großem Nutzen sein kann.«
Peter Frings, Sozialrecht aktuell 2018, 180

»Durch die Neuerungen stellen sich nicht nur neue Anwendungsprobleme, das Rentenrecht wird auch noch schwer durchschaubar. In dieser unübersichtlichen Lage bietet der Lehr- und Praxiskommentar zum SGB VI Orientierung, indem die rentenrechtlichen Vorschriften verständlich, kompakt und fundiert kommentiert und die Kernprobleme, denen der Praktiker immer wieder begegnet, behandelt werden. Er ist auch deshalb außerordentlich hilfreich, weil er den Versorgungsausgleich mit allen gesetzlichen Neuerungen ausführlich kommentiert. Der praxisnahe gesonderte Teil ›Verfahrens- und Rechtsschutz‹ ist u.a. hierauf angepasst und ebenfalls erweitert.«
BetrAV 2018, 425

»bietet der LPK-SGB VI 2018 eine für die Praxis und Lehre gleichermaßen verständliche und präzise Kommentierung des aktuellen Rentenrechts auf dem Stand der 18. Legislaturperiode und behandelt alle Kernprobleme des komplexen Rechtsgebiets auf neuestem Stand.«
Ulrich Harmening, ZfF 2018, 168

»Die vierte Auflage des Lehr- und Praxiskommentars zum Sozialgesetzbuch VI von Helmut Reinhardt und Wolfgang Silber kann jedem Lernenden, Lehrenden, Rechtsanwendenden und rentenrechtlichen Interessierten uneingeschränkt empfohlen werden. Er wird jedem Ratsuchenden eine gute Übersicht über das Recht der gesetzlichen Rentenversicherung geben, ohne ihn detailliert mit oft schwer verständlichen Einzelproblemen zu belasten. Das Werk ist neben der klassischen gebundenen Fassung auch in digitaler Form über die Datenbank beck-online erhältlich.«
Dr. Andy Woditschka, Deutsche Rentenversicherung 2018, 201

»Im Ganzen dient diese Publikation der theoretischen Erkenntnis ihres Gegenstandes ebenso wie dessen fallbezogener Anwendung. Es handelt sich im besten Sinne um einen ›Lehr‹- und ›Praxis‹-Kommentar.«
Prof. Dr. Gernot Dörr, Die Leistungen 2018, 392

»In den letzten vier Jahren sind zahlreiche Reformen in der gesetzlichen Rentenversicherung vorgenommen worden. Sie haben nicht nur neue Anwendungsprobleme mit sich gebracht, sondern auch das Rentenrecht schwerer durchschaubarer werden lassen. In dieser unübersichtlichen Lage bietet der Lehr- und Praxiskommentar mit verständlicher, kompakter und fundierter Kommentierung dem Nachsuchenden Hilfe und Orientierung.«
Prof. Dr. Frank Bieler, PersV 2018, 280

Stimmen zu den Vorauflagen:

»ein informativer Wegweiser und verlässlicher Ratgeber.«
Gerrit Pötter, RV aktuell 4/14

»kompakt, fundiert, zuverlässig und verständlich.«
RA Rudolf Günter, NZS 14/14

»außerordentlich hilfreich.«
Sozialrecht aktuell 1/14

»ein für die Praxis überaus hilfreiches Mittel für die tägliche Arbeit sowie auch für die juristische Ausbildung.«
Rechtsdienst 1/11

»uneingeschränkt zu empfehlen.«
RA Jens Jenau, Sozialrecht + Praxis 12/10

»wird der Lehr- und Praxiskommentar seinen Nutzern weiterhin ein wichtiger Ratgeber und Wegweiser bei der Auseinandersetzung mit den komplexen Rentenversicherungsgesetzen sein.«
Gerrit Pötter, RV aktuell 11/10

»Wer sich fundiert und zuverlässig und zugleich überschaubar in kompakter Form informieren möchte, ist hier bestens bedient.«
Thomas Stumpf, www.studjur-online.de Dezember 2010

»ein ideales Hilfsmittel.«
Ulrich Harmening, ZfF 10/10

»Es ist zu erwarten, dass sich das neue Werk alsbald als eine der führenden Kommentierungen des SGB VI etablieren wird, welche dabei vor allem durch ihre besonders große Praxisnähe und Anschaulichkeit besticht. Mithin die beste Neuerscheinung im Bereich des Rentenversicherungsrechts seit langem, die daher jedermann, der mit der Rechtsanwendung in diesem Bereich zu tun hat, nachdrücklich zum Kauf empfohlen werden kann.«
Jan Horn, Sozialrecht + Praxis 7/06, zur 1. Auflage 

 

»Ein rundes und verständliches Werk zum kaum überschaubaren Rentenrecht, das jedem Ratsuchenden Hilfe gibt.«
Prof. Dr. Frank Bieler, Die Personalvertretung 7/06, zur 1. Auflage 

 

»bringt der LPK-SGB VI eine begrüßenswerte Klarheit und Transparenz hinsichtlich dieses Sozialrechtsgebiets.«
Dr. Thomas P. Stähler, Soziale Sicherheit 8-9/06, zur 1. Auflage 

 

»Der vorliegende Kommentar empfiehlt sich insbesondere für diejenigen, die sich rasch wesentliche Informationen über rentenversicherungsrechtliche Fragen für die Praxis verschaffen wollen, zudem auch für Studierende des Sozialrechts, die sich dem SGB VI nähern und sich einen Überblick über dieses komplexe Rechtsgebiet verschaffen möchten.«
Dr. Thomas Stähler, Die Rentenversicherung 5/06, zur 1. Auflage 

 

»Der fachliche Inhalt des Kommentars ... lässt keine Wünsche offen, denn er trägt sowohl wissenschaftlichen Anforderungen als auch den Bedürfnissen der Praxis Rechnung. Der Lehr- und Praxiskommentar kann deshalb vorbehaltlos empfohlen werden.«
Entscheidungssammlung zur Entgeltfortzahlung im Krankheitsfalle EEK, 170. Lieferung, zur 1. Auflage