Bernzen | Grube | SitzlerLeistungs- und Entgeltvereinbarungen in der Sozialwirtschaft

»Das Buch ist übersichtlich strukturiert und aufgebaut. Hinsichtlich der Leistungs- und Entgeltvereinbarungen in der Sozialwirtschaft entsteht ein umfassender Überblick, der gleichzeitig Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Eingliederungshilfe und Kinder- und Jugendhilfe aufführt. Dieses Handbuch bietet Hilfen bei der Arbeit an den Themen Leistungs-, Entgelt- und Vergütungsvereinbarungen. Zugleich werden Stärken und Schwächen der gesetzlichen Konstruktion sowie der Praxis diskutiert.«
Sabine Lehmann und Emili Troost, Jugendhilfereport 2018, 54

»Die erfahrenen Autoren behandeln mit der notwendigen Kürze aber auch Klarheit die vielfältigen Fragestellungen des komplexen Rechtsgebietes. Die Publikation ist gerade auch für Fachleute besonders geeignet und stellt eine Hilfe im Rahmen von Entgeltverhandlungen dar.«
Peter Frings, Sozialrecht aktuell 2018, 183

»Dieses Werk zeichnet sich dadurch aus, dass eine besonders wichtige Thematik aus unterschiedlicher juristischer Perspektive beleuchtet wird. Die Autor*innen sind Kenner der Materie aus ihrer Tätigkeit als Hochschulprofessoren, Richtern, Schiedsstellenvorsitzende oder Rechtsanwälte. Es wird seinem Anspruch voll gerecht, Hilfen bei der Erarbeitung von Leistungs- und Vergütungsvereinbarungen zu bieten.«
Rechtsdienst der Lebenshilfe 2018, 161

»Fazit: Wer sich mit den zugrunde liegenden Regulierungsinstrumenten in der Kinder- und Jugendhilfe wie auch der Eingliederungshilfe vertiefend beschäftigen und auseinandersetzen will, Fragen hat und diese lesend beantwortet bekommen möchte, findet mit diesem Buch eine ideale Grundlage, die es für die Praxis wertvoll macht. Es stellt das komplexe und komplizierte System umfassend und gut dar und verfügt zudem auch über ein gutes Stichwortverzeichnis. Die Verbindung von juristischer Fachkenntnis zu bestehenden Praxisfragen der Kinder- und Jugendhilfe wie auch der Eingliederungshilfe ist zudem sehr gelungen - was wollen wir mehr?«
Werner Schipmann, Blickpunkt Jugendhilfe 2018, 96

»Das Werk enthält eine Vielzahl von praktischen Hinweisen und Fallbeispielen. Es wird Sachbearbeitern die im Bereich der Eingliederungshilfe und im Bereich des Kinder- und Jugendrechts tätig sind, anempfohlen. Es bietet aber auch Anwälten für Sozialrecht ein gutes Einstiegswerk in die Leistungs- und Entgeltvereinbarungen.«
RAin Elvira Bier, FAinSozR, dierezensenten.blogspot.com August 2018