Hüßtege | ManselBürgerliches Gesetzbuch, Rom-Verordnungen | EuGüVO | EuPartVO | HUP | EuErbVO

»Wer an einer gründlichen Kommentierung der EUErbVO interessiert ist, wird daher gerne auf diese hervorragende Bearbeitung zurückgreifen.«
RA Dr. Rembert Süß, MittBayNot 2016, 227

»Die Kommentierung ist nicht zuletzt in den notarrelevanten Teilen sehr profund. Man kann sie Notaren mit Beratungsschwerpunkten im internationalen Erb- und Familienrecht wärmstens ans Herz legen.«
Notarass. Dr. Johannes Weber, DNotI-Report 2016, 23

»Die zweite Auflage dieses erstklassigen und bei aller Wissenschaftlichkeit betont praxisnahen interessanten Bandes des NomosKommentars zum BGB schafft für den Nutzer Klarheit in vielen Zweifelsfragen, die sich hier noch zahlreich stellen. Die klare und sehr strukturierte Kommentierung gehört sicherlich zu den gegenwärtig interessantesten Kommentierungen ihrer Art.«
RA Ralf Hansen, juralit.com 10/2015

»bestens in Wissenschaft und Praxis etabliert.«
IPRax 2015, 581

»auch wegen seines strukturierten Aufbaus, der übersichtlichen Gestaltung und der sinnvoll gewählten Akzentuierungen ist das Werk sowohl für Anwälte wie Fachanwälte für Familien- und Erbrecht als auch für Notare, Zivilrichter und Rechtspfleger unabdingbar.«
RA u. StB Bernhard Schmid, ZErb 2015, 356

»eine gute und sinnvolle Ergänzung der Bibliothek eines Erb- und Familienrechtlers.«
FAArbR/ErbR Michael Henn, DANSEF Mitgl.depesche 9/2015

»Die Bedeutung der europäischen Rechtsbeziehungen kann für die Zukunft sicherlich nicht hoch genug eingeschätzt werden. Für die seriöse anwaltliche Beratungspraxis wie auch für die gerichtliche Tätigkeit erweist sich dieses Werk daher als unabdingbar.«
RiAG Dr. Stefan Poller, NJW 44/14

»eine umfassende Fundgrube für Lösungsvorschläge und Antworten auf zahlreiche Fragen rund um das anwendbare Recht in Ehescheidungssachen und sollte von jedem, der in diesem Bereich tätig ist, zu Rate gezogen werden.«
Dr. Claudia Mayer, FamRZ 11/14

»uneingeschränkt zu empfehlen.«
Gerd Uecker, FF 3/14

»Dem umfangreichen Kommentar gelingt es, den Spagat zu schaffen, einerseits die für die Praxis erforderlichen Praktikabilität zu besitzen und andererseits den erforderlichen Tiefgang aufzuweisen, um ihn für die Wissenschaft interessant zu machen.«
RA Klaus Vorpeil, WM 12/14

»unverzichtbar für jeden europaweit agierenden Unternehmer.«
AHK Oktober 2013

»Die klare und sehr strukturierte Kommentierung gehört sicherlich zu den gegenwärtig interessantesten Kommentierungen ihrer Art.«
www.juralit.com November 2013