MüllerHomeoffice in der arbeitsrechtlichen Praxis

»Fazit: Das Buch von Müller widmet sich einem in der Praxis immer wichtiger werdenden Thema. Viele Umsetzungshinweise für die Praxis machen es direkt einsetzbar. Ausführungen zu prozessualen Aspekten und ein Anhang mit praxisrelevanten Checklisten und Musterformulierungen runden die Darstellung ab.«
AuA 5/2019, 319

»Müller darf bescheinigt werden, dass er ein übersichtliches, verständliches und detailreiches Praxishandbuch zusammengestellt hat, das mit seinen Arbeitshilfen sowohl betrieblichen Praktikern wie Personalleitung, Betriebsrat und auch interessierten Arbeitnehmern empfohlen als auch den beratenden Rechtsanwälten als Standardwerk zum Thema Homeoffice nahegelegt werden kann.«
RA Dr. Thomas Baumgarten, FAArbR, AE 2019, 52

»Fazit: Das Werk ist mit seiner Thematik sehr aktuell und praxisrelevant. Insgesamt kann es jedem empfohlen werden, der sich mit den rechtlichen Rahmenbedingungen zum Homeoffice auseinandersetzen will oder muss. Neben Arbeitgeber und Arbeitnehmer können dies z.B. auch der Betriebsrat oder der Datenschutzbeauftragte sein. Die vielen Beispiele helfen beim Verständnis. Besonders gelungen sind auch die diversen Checklisten, Muster-Vereinbarungen und -schreiben, die dem Leser viel Zeit ersparen können.«
Dr. Carina Wollenweber-Starke, dierezensenten.blogspot.com November 2018

»Als Praxiswerk bei allen Problemen und Gestaltungserfordernissen in diesem Bereich eine Informationsquelle ersten Ranges.«
RA Ralf Hansen, juralit.com Oktober 2018

»Sehr gut gefallen haben mir die immer wieder explizit hervorgehobenen ›Hinweise für Arbeitgeber‹ oder ›Hinweise für Arbeitnehmer‹ oder ›Hinweise für den Betriebsrat‹. Diese Hinweise sind sehr hilfreich und lassen Problembereiche gut erkennen. Mit diesem Buch kann man aus meiner Sicht sowohl Arbeitgeber als auch Arbeitnehmer gut beraten, ich kann daher das Werk jedem Arbeitsrechtler nur zur Anschaffung empfehlen.«
RA Michael Henn, VDAA - Urteilsdepesche 9/18