Aktualisieren

0 Treffer

Fleischhauer

Aufbringung und Verteilung von Mitteln für das Gesundheitswesen

Regelungen und Probleme in Deutschland, Großbritannien und den USA
Karl Alber,  2007, 133 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-495-48248-3


Unser Fortsetzungsservice: Sie erhalten neue Reihentitel oder Neuauflagen automatisch und ohne Abnahmeverpflichtung. Wenn Sie dies wünschen, können Sie es im Warenkorb kennzeichnen.

Das Werk ist Teil der Reihe Ethik in den Biowissenschaften (Band 6)
16,00 € inkl. MwSt.
Lieferbar
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Staatliche Gesundheitssysteme sind im vergangenen Jahrhundert zu einem zentralen Bestandteil der meisten Industriestaaten geworden. Derzeit befinden sich diese Systeme jedoch in vielen Ländern in der Krise: Die Entwicklung neuer, kostenintensiver Formen der medizinischen Diagnostik und Therapie hat ebenso wie der demographische Wandel und die gesteigerten Erwartungen der Bevölkerung an die Möglichkeiten der Medizin zu großen Schwierigkeiten in der Finanzierung der Gesundheitsversorgung geführt. Der vorliegende Sachstandsbericht stellt paradigmatisch wesentliche Regelungen in drei verschiedenen Systemen vor: dem korporatistischen in Deutschland, dem staatlichen in Großbritannien und dem dezentralen in den USA. Es zeigt sich, dass keines der drei Systeme derzeit in der Lage ist, die Probleme befriedigend zu lösen. Dieses Buch will dazu beitragen, eine informierte und differenzierte Diskussion dieser komplexen Materie zu erleichtern.

Kontakt-Button