Aktualisieren

0 Treffer

Klotter

Die Rätsel der tiefenpsychologisch fundierten Psychotherapie

Zeitgemäße Transformationen und akute Dilemmata
Karl Alber,  2022, 276 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-495-99919-6


Unser Fortsetzungsservice: Sie erhalten neue Reihentitel oder Neuauflagen automatisch und ohne Abnahmeverpflichtung. Wenn Sie dies wünschen, können Sie es im Warenkorb kennzeichnen.

Das Werk ist Teil der Reihe Seele, Existenz, Leben (Band 38)
59,00 € inkl. MwSt.
Auch als eBook erhältlich
59,00 € inkl. MwSt.
Lieferbar
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Die tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie wurde bürokratisch geschaffen und hat unterschiedliche Auslegungen erfahren. Diese werden vorgestellt. In vielerlei Hinsicht ist sie zeitgemäßer als die Psychoanalyse, und zugleich sind viele ihrer Probleme ungelöst. Wie mit ihnen umgegangen werden kann, wird vorgestellt. Diese Psychotherapiemethode versteht sich als Variante der Psychoanalyse. Was hat sie von ihr übernommen, was nicht? Eine historische Einordnung von Psychotherapie ist unverzichtbar. Mit Kasuistiken wird der Bezug zur Praxis hergestellt.
Prof. Christoph Klotter ist Psychologischer Psychotherapeut, war Dozent in der Weiterbildung für tiefen-psychologisch fundierte Psychotherapie.

Hier finden Sie Leseproben zum aktuellen Titel im PDF-Format:
Hier finden Sie das Cover zum aktuellen Titel im PDF-Format:
Kontakt-Button