Aktualisieren

0 Treffer

Buchheim | Kern | Lutz-Bachmann | Mandrella | Stekeler-Weithofer | Vossenkuhl

Philosophisches Jahrbuch 1/2022

Karl Alber,  2022, 183 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-495-99906-6


Unser Fortsetzungsservice: Sie erhalten neue Reihentitel oder Neuauflagen automatisch und ohne Abnahmeverpflichtung. Wenn Sie dies wünschen, können Sie es im Warenkorb kennzeichnen.

Das Werk ist Teil der Reihe Philosophisches Jahrbuch (Band 129/1)
ca. 49,00 € inkl. MwSt.
Sonderpreis
ca. 34,00 € inkl. MwSt.
Sonderpreis für Studenten:innen
Erscheint August 2022 (vormerkbar)
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Im Heft 1/2022 beginnt die neue Jahrbuchkontroverse zum Thema "Möglichkeiten ohne mögliche Welten“ mit einem Impuls von Barbara Vetter (Berlin). Die Fachaufsätze behandeln die Themen Menschenwürde, semantischer Externalismus und philosophiehistorische Topoi bei Ockham und Hegel.

Hier finden Sie das Cover zum aktuellen Titel im PDF-Format:
Kontakt-Button