Winkel
Geschlechtercodes und religiöse Praxis
Arabische Christinnen zwischen patriarchaler Leitkultur und Selbst-Autorisierung
Ergon,  2009, 292 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89913-668-5
Sofort lieferbar
38,00 € inkl. MwSt.

978-3-95650-453-2
Gerster | Krüggeler
God's Own Gender?
Masculinities in World Religions
Ergon,  2018, 304 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-453-2
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Wegner
Gott oder die Gesellschaft?
Das Spannungsfeld von Theologie und Soziologie
Ergon,  2012, 345 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89913-911-2
Sofort lieferbar
45,00 € inkl. MwSt.

Spätestens seit den 1960er Jahren rezipiert die Theologie in Deutschland in immer stärkerem Maße Erkenntnisse der Soziologie, um den Wandel von Religion und Kirche besser verstehen zu können. So wurden große empirische Forschungsprojekte durchgeführt - allen voran die Kirchenmitgliedschaftsstudien [...]

mehr

Thomas
Implizite Religion
Theoriegeschichtliche und theoretische Untersuchungen zum Problem ihrer Identifikation
Ergon,  2001, 497 Seiten, kartoniert
ISBN 978-3-935556-70-5
Vergriffen, kein Nachdruck
58,00 € inkl. MwSt.

Hüttermann
Islamische Mystik
Ein "gemachtes Milieu" im Kontext von Modernität und Globalität
Ergon,  2002, 288 Seiten, kartoniert
ISBN 978-3-89913-255-7
Sofort lieferbar
36,00 € inkl. MwSt.

978-3-95650-539-3
Röther
Islamismus von außen
Religionswissenschaftliche Analyse der islamkritischen Szene in Deutschland
Ergon,  2019, 395 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-539-3
Sofort lieferbar
68,00 € inkl. MwSt.

Durch AfD und Pegida erfährt die islamkritische Szene in Deutschland in den vergangenen Jahren große Aufmerksamkeit. Doch viele AktivistInnen sind schon deutlich länger politisch aktiv. Die Studie zeichnet die Entwicklungen seit dem 11. September 2001 nach und lässt dabei auch aktive [...]

mehr

Karstein
Konflikt um die symbolische Ordnung
Genese, Struktur und Eigensinn des religiös-weltanschaulichen Feldes in der DDR
Ergon,  2013, 319 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89913-955-6
Sofort lieferbar
42,00 € inkl. MwSt.

Diktaturen wie die der DDR sind nicht zu verstehen, wenn man sich nur die repressiven Aspekte der Herrschaftspraxis anschaut. Eine wichtige Rolle spielen auch Versuche, die Bevölkerung von der Richtigkeit und Legitimität des Gesellschaftsprojektes zu überzeugen und ihr ein neues Weltbild nahe zu [...]

mehr

Hennig
Moralpolitik und Religion
Bedingungen politisch-religiöser Kooperation in Polen, Italien und Spanien
Ergon,  2012, 473 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89913-912-9
Sofort lieferbar
59,00 € inkl. MwSt.

Moralpolitik ist ein konfliktreiches Feld, in dem unvereinbare Wertvorstellungen aufeinander prallen. Beispielhaft sind die hier untersuchten Debatten um die rechtliche Regelung von Schwangerschaftsabbrüchen und künstlicher Befruchtung sowie um die Anerkennung homosexueller Partnerschaften; sensible [...]

mehr

Graul
Nonkonforme Religionen im Visier der Polizei
Eine Untersuchung am Beispiel der Mazdaznan-Religion im Deutschen Kaiserreich
Ergon,  2013, 377 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89913-988-4
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Die vorliegende Studie nimmt den Umgang mit neuen Religionsgemeinschaften im Kaiserreich in den Blick. Untersucht wird, wie die deutsche Gesellschaft vor dem Ersten Weltkrieg auf alternative religiöse Denk- und Verhaltensweisen reagierte und warum sie bestimmte religiöse Optionen negativ [...]

mehr

Schlamelcher
Ökonomisierung der protestantischen Kirche?
Sozialgestaltliche und religiöse Wandlungsprozesse im Zeitalter des Neoliberalismus
Ergon,  2013, 317 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89913-984-6
Sofort lieferbar
42,00 € inkl. MwSt.

Das Wort "Ökonomisierung" hat derzeit Konjunktur - innerhalb wie außerhalb sozialwissenschaftlicher Debatten. Vielerorts werden Ökonomisierungsprozesse konstatiert, gefordert oder kritisiert - und dies sowohl auf der Ebene der Organisationen (Krankenhäuser, Schulen, Universitäten, öffentliche [...]

mehr

Kontakt-Button