978-3-95650-632-1
Berger | Düzyol
Kemalism as a Fixed Variable in the Republic of Turkey
History, Society, Politics
Ergon,  2020, 176 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-632-1
Sofort lieferbar
38,00 € inkl. MwSt.

Since its foundation, Kemalism has played a significant role in the political and social life of the Republic of Turkey. At the same time, Kemalism is one of the most controversial terms in Turkish political life. It is connected to historical personalities like its eponym Mustafa Kemal Atatürk as [...]

mehr

978-3-95650-628-4
Fouad
Zeitgenössische muslimische Kritik am Salafismus
Eine Untersuchung ausgewählter Dokumente
Ergon,  2019, 391 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-628-4
Sofort lieferbar
38,00 € inkl. MwSt.

“Muslime unternehmen nichts gegen Extremismus in ihren eigenen Reihen“! So oder ähnlich klingen die Postulate vieler islamfeindlicher Gruppierungen. Um sich nicht des antimuslimischen Rassismus schuldig zu machen, wird zwar behauptet, es seien natürlich nicht alle Muslime Terroristen, doch befände [...]

mehr

978-3-95650-598-0
Ben Slama
Muhammed Ali Al Hammi und der Panislamismus
Nordafrika, Konstantinopel, Berlin
Ergon,  2019, 144 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-598-0
Sofort lieferbar
28,00 € inkl. MwSt.

In der vorliegenden Studie wird die Laufbahn von Muhammed Ali Al Hammi, dem Gründer der ersten tunesischen Gewerkschaft, in einem geopolitischen Kontext beleuchtet. Die Exilerfahrungen Muhammed Alis in Nordafrika, Konstantinopel und Berlin haben zwar dazu beigetragen, das Wohl der tunesischen [...]

mehr

978-3-95650-422-8
Raei
Die azurblauen Zeilen
Eine Sammlung von Gedichten des Sohrab Sepehri
Ergon,  2018, 88 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-422-8
Sofort lieferbar
22,00 € inkl. MwSt.

Sohrab Sepehri (1928–1980) zählt zweifellos zu den berühmtesten Dichtern der iranischen Moderne. In den letzten Jahrzehnten erhielt seine Lyrik in der iranischen Gesellschaft und allgemein unter den Anhängern der persischen Lyrik und Literatur große Aufmerksamkeit.
Sepehri wurde in Kaschan am Rande [...]

mehr

978-3-95650-240-8
Auch
Deutsche im multikulturellen Umfeld Südkaukasiens
Ergon,  2017, 209 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-240-8
Sofort lieferbar
32,00 € inkl. MwSt.

Das Schicksal der Deutschen in Südkaukasien, die zu Beginn des 19. Jahrhunderts ihre schwäbische Heimat verlassen hatten, gehört zu den bisher weniger berücksichtigten Themen der Forschung zur Geschichte und Kultur der Russlanddeutschen und der Heimatgeschichte Baden-Württembergs.
Als relativ kleine [...]

mehr

Brentjes | Edis | Richter-Bernburg
1001 Distortions
How (Not) to Narrate History of Science, Medicine, and Technology in Non-Western Cultures
Ergon,  2016, 279 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-169-2
Sofort lieferbar
38,00 € inkl. MwSt.

This book reflects on debates among historians of science, medicine and technology as well as Islamicate societies about fundamental questions of how we think and write about the intellectual and technological past in cultures to which we do not belong any longer or never were a member of. These [...]

mehr

Franke
Frauensport im Islam
Ergon,  2016, 153 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-230-9
Sofort lieferbar
35,00 € inkl. MwSt.

Dieses Buch zeigt und diskutiert, vor dem Hintergrund der Traditionen und Werte des Islams, die noch immer vorhandenen Barrieren, den Wandel und mögliche Lösungsvorschläge, denen muslimische Frauen im Sport begegnen. Zentral ist da-bei auch die Meinung der Musliminnen selbst. Es hilft damit in der [...]

mehr

Hermann
Kirmani Shaykhism and the ijtihad
A Study of Abu al-Qasim Khan Ibrahimi's Ijtihad wa taqlid
Ergon,  2015, 50 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-95650-097-8
Sofort lieferbar
12,00 € inkl. MwSt.

This research is a study of Abû al-Qâsim Khân Ibrâhîmî [Abû al-Qâsim Khân] (d. 1969)'s Ijtihâd wa taqlîd, a contemporary Shaykhî Kirmânî literary text. This work is a particularly clear exposé of Shaykhî Kirmânî opinions on ijtihad, on the structure and hierarchy of the Shi'i community as proposed [...]

mehr

Sarkohi
Der Demokratie- und Menschenrechtsdiskurs der religiösen Reformer in Iran und die Universalität der Menschenrechte
Ergon,  2014, 239 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-022-0
Sofort lieferbar
35,00 € inkl. MwSt.

Ziel der Arbeit ist es, anhand der Auseinandersetzung mit dem Demokratie- und Menschenrechtsdiskurs der religiösen Reformer in Iran bestimmte Aspekte der Universalismus-Debatte bei Menschenrechten zu beleuchten. Dabei werden die Werke von A. Soroush, M. Shabestari, M. Kadivar und H. Y. Eshkevari [...]

mehr

Neufend
Das Moderne in der islamischen Tradition
Eine Studie zu Amir 'Abd al-Qadir al-Gaza'iris Verteidigung der islamischen Vernunft im 19. Jahrhundert
Ergon,  2012, 117 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89913-891-7
Sofort lieferbar
22,00 € inkl. MwSt.

Der als algerischer Widerstandskämpfer bekannt gewordene Amīr ‘Abd al-Qādir al-Ǧazā’irī (1808-1883) verfasste während seiner fünfjährigen Gefangenschaft in Frankreich Mitte des 19. Jahrhunderts seine erste theologische Abhandlung - al-Miqrāḍ al-ḥādd li-qaṭ‘ lisān muntaqiṣ dīn al-islām bi-’l-bāṭil [...]

mehr

Wintermann
Dichtung und Historie
Aspekte der Herrschaft Hosrous II. in Nezamis Hosrou-o und Sirin
Ergon,  2012, 108 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89913-890-0
Sofort lieferbar
18,00 € inkl. MwSt.

Als Vorlage für eines seiner berühmten Epen, die sogenannten "Fünf Schätze" (Pang Gang), diente dem Dichter Ne?ami Gangawi (1141 - 1209) die Geschichte des letzten Herrschers der iranischen Sasaniden-Dynastie ?osrou II. Parwiz (reg. 580 - 628) und dessen Lieblingsfrau Sirin. Wie schildert Ne?ami [...]

mehr

Martinez-Weinberger
Romanschauplatz Saudi-Arabien
Transformationen, Konfrontationen, Lebensläufe
Ergon,  2011, 249 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-89913-872-6
Sofort lieferbar
38,00 € inkl. MwSt.

Die Gesellschaft des seit 1932 bestehenden Staates Saudi-Arabien hat Entwicklungen, für die Europa einige Jahrhunderte benötigt hat, in nur wenigen Jahrzehnten bewältigen müssen. Dies betrifft nicht nur den technologischen und wirtschaftlichen Bereich, sondern auch die Literatur. Mit der [...]

mehr

Raih
Arabische Frauenliteratur und Interkulturalität
Eine Untersuchung ausgewählter Romane arabischer Autorinnen hinsichtlich der Konstitution der Fremdheit und der Beziehung zwischen Eigenem und Fremdem
Ergon,  2011, 192 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89913-853-5
Sofort lieferbar
28,00 € inkl. MwSt.

Autorinnen der arabischen Welt erfahren die Realität und ihre Umgebung, in der sie aufgewachsen sind, oft als fremd. Ihre Fremderfahrung impliziert die Tatsache, dass ihnen andere Menschen und sogar das eigene Selbst nicht vertraut sind. Diese Arbeit stellt eine Entdeckungsreise in die arabische [...]

mehr

Baumgarten
Die Ammarin
Beduinen in Jordanien zwischen Stamm und Staat
Ergon,  2011, 340 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-89913-825-2
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Die Ammarin sind als einer der letzten Beduinenstämme im Süden Jordaniens sesshaft gemacht worden. Vordem lebte der Stamm in seinem Territorium zwischen dem Wadi Araba und den Höhen des Sherah-Gebirges von Viehzucht und Regenfeldbau. Die Nachbarschaft ihrer Siedlung zum Weltkulturerbe Petra und die [...]

mehr

Kowanda-Yassin
Mensch und Naturverständnis im sunnitischen Islam
Ein Beitrag zum aktuellen Umweltdiskurs
Ergon,  2011, 208 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89913-815-3
Sofort lieferbar
28,00 € inkl. MwSt.

Die vorliegende Studie setzt sich mit aktuellen Fragen zum Thema "Islam und Natur" auseinander. Religiöse Quellen (Koran und Sunna) werden bezüglich relevanter Verse und Hadithe untersucht und es wird ein Bezug auf die derzeitige Situation hergestellt.
Im modernen Diskurs wird das Thema "Religion und [...]

mehr

Ourghi
Muslimische Positionen zur Berechtigung von Gewalt
Einzelstimmen, Revisionen, Kontroversen
Ergon,  2010, 190 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89913-743-9
Vergriffen, kein Nachdruck
32,00 € inkl. MwSt.

Ossenbach
Versmaß des Glaubens
Ein arabisches Gedicht zum Lob des Propheten von 'Alam ad-Din as-Sahawi (st.1245)
Ergon,  2009, 71 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89913-721-7
Sofort lieferbar
18,00 € inkl. MwSt.

Röhring
Orientalismus und Biografie
Religiöse Aspekte in Indienbildern deutschsprachiger Einwohner Indiens
Ergon,  2008, 376 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89913-646-3
Sofort lieferbar
45,00 € inkl. MwSt.

Pielow
Der Stachel des Bösen
Vorstellungen über den Bösen und das Böse im Islam
Ergon,  2008, 174 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89913-642-5
Sofort lieferbar
25,00 € inkl. MwSt.

Görlach
Der Heilige Stuhl im interreligiösen Dialog mit islamischen Akteuren in Ägypten und der Türkei
Ergon,  2007, 244 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89913-558-9
Sofort lieferbar
35,00 € inkl. MwSt.

Wendt
Wiedervereinigung oder Teilung?
Warum das Zypern-Problem nicht gelöst wird
Ergon,  2006, 338 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-89913-495-7
Vergriffen, kein Nachdruck
42,00 € inkl. MwSt.

Schiffer
Die Darstellung des Islam in der Presse
Sprache, Bilder, Suggestionen
Ergon,  2005, 337 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89913-421-6
Vergriffen, kein Nachdruck
39,00 € inkl. MwSt.

Bossaller
"Schlafende Schwangerschaft" in islamischen Gesellschaften
Entstehung und soziale Implikationen einer weiblichen Fiktion
Ergon,  2004, 259 Seiten, kartoniert
ISBN 978-3-89913-363-9
Sofort lieferbar
35,00 € inkl. MwSt.

Möller
Islamismus und terroristische Gewalt
Ergon,  2004, 170 Seiten, kartoniert
ISBN 978-3-89913-365-3
Sofort lieferbar
24,00 € inkl. MwSt.

Jedlitschka
Weibliche Emanzipation in Orient und Okzident
Von der Unmöglichkeit, die Andere zu befreien
Ergon,  2004, 266 Seiten, kartoniert
ISBN 978-3-89913-339-4
Sofort lieferbar
44,00 € inkl. MwSt.

Mutlu
Ismet Özel
Individualität und Selbstdarstellung eines türkischen Dichters
Ergon,  2004, 104 Seiten, kartoniert
ISBN 978-3-89913-328-8
Sofort lieferbar
24,00 € inkl. MwSt.

Fürtig
Islamische Welt und Globalisierung
Aneignung, Abgrenzung, Gegenentwürfe
Ergon,  2001, 321 Seiten, kartoniert
ISBN 978-3-935556-75-0
Sofort lieferbar
38,00 € inkl. MwSt.

Abou-El-Ela
ôwê nu des mordes, der dâ geschach ze bêder sît
Die Feindbildkonzeption in Wolframs 'Willehalm' und Usâmas 'Kitâb al-i'tibâr'
Ergon,  2001, 259 Seiten, kartoniert
ISBN 978-3-933563-93-4
Sofort lieferbar
36,00 € inkl. MwSt.

Bromber
The Jurisdiction of the Sultan of Zanzibar and the Subjects of Foreign Nations
Ergon,  2001, 89 Seiten, kartoniert
ISBN 978-3-935556-65-1
Vergriffen, kein Nachdruck
18,00 € inkl. MwSt.

Kurz
Vom Umgang mit anderen
Die Orientalismus-Debatte zwischen Alteritätsdiskurs und interkultureller Kommunikation
Ergon,  2000, 260 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-933563-88-0
Vergriffen, kein Nachdruck
32,00 € inkl. MwSt.

Kontakt-Button