Großkopf
Industrialisierung der Pädagogik
Eine Diskursanalyse
Ergon,  2012, 449 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89913-886-3
Sofort lieferbar
58,00 € inkl. MwSt.

Hintergrund der Untersuchung bilden bildungspolitische Diskussionen, nach denen immer mehr Jugendliche nicht mehr "ausbildungsfähig" seien. Diese Kritik ist jedoch alt. Verändert hat sich weniger die Jugend als vielmehr die Begriffe, mit welchen die Kritik an ihr formuliert wird. Um zu klären, wie [...]

mehr

Muhl
Kevin. Eine theaterpädagogische Fallstudie über einen auffälligen Schüler
Ergon,  2007, 217 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89913-579-4
Sofort lieferbar
28,00 € inkl. MwSt.

Schreyer
Kind-Sein und Lebensalter
Eine pädagogisch-anthropologische Untersuchung
Ergon,  2006, 451 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89913-467-4
Sofort lieferbar
58,00 € inkl. MwSt.

Hohenauer
Kooperationen mit Künstlern im Kunstunterricht
Eine empirische Befragung an bayerischen Gymnasien
Ergon,  2017, 193 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-242-2
Sofort lieferbar
28,00 € inkl. MwSt.

In der vorliegenden Publikation wird der Einbezug von Künstlern in den Kunstunterricht an bayerischen Gymnasien auf der Basis einer empirischen Befragung von Lehrern, Künstlern und SchülerInnen betrachtet. Das Ziel der Studie besteht in der Erfassung der interaktionstheoretischen Komponente mit [...]

mehr

Hörner
Leiten oder leiden? - Transformationen des Schulleitungshandelns
Eine qualitative Studie zum Umgang von Schulleiterinnen und Schulleitern bayerischer Grund- und Hauptschulen mit dienstlichen Beurteilungen
Ergon,  2011, 253 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-89913-866-5
Sofort lieferbar
32,00 € inkl. MwSt.

Die vorliegende Studie wendet sich an Schulleiter, Lehrer, Schulaufsichtsbeamte, Bildungspolitiker sowie Erziehungswissenschaftler und beschäftigt sich - vor dem Hintergrund des Educational-Governance-Ansatzes - mit aktuellen Veränderungen im Arbeitsfeld Schulleitung.
Dem Leser werden durch die [...]

mehr

Kahl-Popp
Lernen und Lehren psychotherapeutischer Kompetenz am Beispiel der psychoanalytischen Ausbildung
Ergon,  2007, 264 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89913-560-2
Sofort lieferbar
35,00 € inkl. MwSt.

Köpcke-Duttler
Medizin und Pädagogik im Gespräch
Ergon,  2013, 162 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-89913-990-7
Sofort lieferbar
28,00 € inkl. MwSt.

Der Umschlag des vorliegenden Buches zeigt drei Menschen, die das Gespräch zwischen der Medizin und der Pädagogik beflügelt haben: Janusz Korczak, Maria Montessori und Viktor von Weizsäcker. Der Arzt der Armen und Erzieher, der seine Kinder bis in den gemeinsamen Tod hinein nie im Stich gelassen [...]

mehr

Gangl
Metamorphosen der Diätetik und Psychohygiene zur Gesundheitserziehung
Eine historisch-systematische Untersuchung
Ergon,  2013, 340 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-89913-981-5
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Dimensionen der psychischen Gesundheit, des "gelingenden Lebens" sowie zentrale anthropologische Einsichten werden in den Gesundheitswissenschaften vernachlässigt, obwohl sie verstärkte Aufmerksamkeit erfordern. Der Fokus der vorliegenden Studie liegt auf vergessenen, verdrängten oder vereinnahmten [...]

mehr

Gansen
Metaphorisches Denken von Kindern
Theoretische und empirische Studien zu einer Pädagogischen Metaphorologie
Ergon,  2010, 540 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89913-742-2
Sofort lieferbar
59,00 € inkl. MwSt.

Ob in täglicher Kommunikation, Presse oder Werbung: Metaphern sind allgegenwärtig. Wir nehmen es selbstverständlich hin, dass ein Finanzdienstleister uns im Abendprogramm mahnt, "unsere Schäfchen ins Trockene" zu bringen, ein Regierungschef seine politische Zukunftsvision als "blühende Landschaft" [...]

mehr

Kabaum
Milieutheorie deutscher Pädagogen (1926–1933)
Pädagogische Soziologie bei Walter Popp, Adolf Busemann und Max Slawinsky
Ergon,  2013, 116 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89913-948-8
Sofort lieferbar
24,00 € inkl. MwSt.

Die Zeit des späten Kaiserreichs und der Weimarer Republik ist für die deutsche Wissenschaftsgeschichte von besonderem Interesse, da sich die verschiedenen wissenschaftlichen Disziplinen noch nicht ausdifferenziert hatten. So erlangte beispielsweise die "Pädagogische Soziologie" - angesiedelt [...]

mehr

Steidl
Musik und Bildung
Die Verknüpfung musik- und bildungsphilosophischer Konzepte bei A. Augustinus, J. J. Rousseau und Th. W. Adorno
Ergon,  2009, 528 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-89913-708-8
Sofort lieferbar
68,00 € inkl. MwSt.

Erhardt
Perspektiven für das bayerische Gymnasium im 21. Jahrhundert durch strukturelle Veränderungen
Eine Untersuchung zur Umsetzung gymnasialer Bildungsvorstellungen in Bayern unter besonderer Berücksichtigung der Oberstufe
Ergon,  2006, 173 Seiten, kartoniert
ISBN 978-3-89913-506-0
Sofort lieferbar
25,00 € inkl. MwSt.

Schneider
Phänomenologie und Pädagogik
Eine geschichtlich-systematische Studie
Ergon,  2010, 395 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-89913-752-1
Sofort lieferbar
42,00 € inkl. MwSt.

Die vorliegende Studie analysiert in einem ersten Teil das Verhältnis von Phänomenologie und Pädagogik. Sie ist keine Einführung in eine "phänomenologische Pädagogik", sondern will die systematische Herausforderung phänomenologischen Denkens in der Philosophie für die Pädagogik bedenken. Dabei gehe [...]

mehr

Gronert | Schraut
Sicht-Weisen der Reformpädagogik
Ergon,  2016, 255 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-148-7
Sofort lieferbar
28,00 € inkl. MwSt.

Vorliegendes Werk bietet dem Leser völlig unterschiedliche Zugänge zur Reformpädagogik. Der Buchtitel ist bewusst gewählt und beinhaltet verschiedene Lesarten, insbesondere, wenn man die Autorenschaft aus fünf Ländern - Frankreich, Niederlande, Österreich, Schweiz und Deutschland - überblickt. Es [...]

mehr

Krüger
Sterben und Tod
Kernthemen Sozialer Arbeit
Ergon,  2017, 211 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-243-9
Sofort lieferbar
32,00 € inkl. MwSt.

Der Tod ist das einzig gesicherte Faktum menschlichen Lebens. Wissenschaftliche Überlegungen zu Sterben und Tod werden sowohl durch die Geistes- als auch durch die Naturwissenschaften angestellt. In jüngerer Zeit werden Sterben und Tod zum zentralen Gegenstand vielfältiger – wissenschaftlicher und [...]

mehr

Geissler
Theodor Litt: Was den Menschen zum Menschen macht
Ergon,  2011, 200 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89913-828-3
Sofort lieferbar
32,00 € inkl. MwSt.

"Was den Menschen zum Menschen macht", so hatte Litt selber in seiner Schrift "Denken und Sein" formuliert und damit dokumentiert, dass er - wie viele Philosophen seiner Zeit - die Fragen der philosophischen Anthropologie nach dem Wesen des Menschen in das Zentrum seiner Philosophie und das [...]

mehr

Fröse
Transformationen in "sozialen" Organisationen
Verborgene Komplexitäten. Ein Entwurf
Ergon,  2015, 584 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-111-1
Sofort lieferbar
58,00 € inkl. MwSt.

Die vorliegende Untersuchung befasst sich mit Veränderungen im Feld "sozialer" Organisationen. Verborgene Komplexitäten werden herausgearbeitet, die bislang nur unzureichend im Wissenschaftsdiskurs sozialer Organisationen erörtert wurden, die aber in ihrer Wirkung zukünftig von großer Bedeutung sein [...]

mehr

Schotte-Grebenstein
Vermittelter Fremdsprachenerwerb im Elementarbereich: Englisch als 1. Fremdsprache im Kindergarten
Ergon,  2006, 227 Seiten, kartoniert
ISBN 978-3-89913-511-4
Sofort lieferbar
32,00 € inkl. MwSt.

Der Fremdsprachenfrühbeginn hat sich als ein von der EU gefordertes Konzept zur Förderung von Mehrsprachigkeit durchgesetzt. Mit dieser Untersuchung soll auf die Entwicklung aufmerksam gemacht werden, dass sich der Beginn des Fremdsprachenerwerbs immer mehr in das frühe Kindes- und Vorschulalter [...]

mehr

Looke
Victor und Jean
Die Erziehung eines Wilden und ihre Wirkungsgeschichte
Ergon,  2013, 363 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-001-5
Sofort lieferbar
45,00 € inkl. MwSt.

Frankreich im 18. Jahrhundert: Ein junger Arzt namens Jean Itard setzt es sich zum Ziel, ein wildes Kind, bekannt als Victor von Aveyron, zu resozialisieren und der Zivilisation zugänglich zu machen. Trotz anfänglicher Erfolge wird der Erziehungsversuch scheitern. Und dennoch bietet diese Geschichte [...]

mehr

Henkel
Zum Arbeitsunterricht im Herbartianismus
Eine Untersuchung zur thematischen Differenziertheit in herbartianischen Diskussionen
Ergon,  2010, 269 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89913-809-2
Sofort lieferbar
37,00 € inkl. MwSt.

Neuere erziehungswissenschaftliche Forschungen zeigen, dass das auf didaktischen Schematismus verengte und damit klischeebehaftete Bild vom pädagogischen Herbartianismus grundlegender Korrekturen bedarf. Gestützt auf eine breite Datenbasis - die Titel der Hauptaufsätze von zwanzig herbartianischen [...]

mehr

Sauerbrey
Zur Spielpädagogik Friedrich Fröbels
Eine systematische Analyse des Verhältnisses von Aneignung und Vermittlung im Kinderspiel anhand spielpädagogisch relevanter Briefe
Ergon,  2013, 382 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89913-996-9
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Das Buch liefert eine historisch-systematische Untersuchung zur Spielpädagogik Friedrich Fröbels auf Basis seiner spielpädagogisch relevanten Briefe. Unter dem Fokus einer systematischen Analyse des Verhältnisses von Aneignung und Vermittlung wird der grundlegenden Frage nachgegangen, wie [...]

mehr

Lischewski
"Tod des Subjekts"!?
Zum Selbstverständnis Pädagogischer Anthropologie zwischen "Subjekt" und "Postmoderne"
Ergon,  1996, 99 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-928034-95-1
Sofort lieferbar
18,00 € inkl. MwSt.

Weissleder
Aspekte der Klassengrösse
Analysen zum Forschungs- und Diskussionsstand
Ergon,  1997, 228 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-932004-35-3
Sofort lieferbar
29,00 € inkl. MwSt.

Böhm
Aurelius Augustinus und die Bedeutung seines Denkens für die Gegenwart
Ergon,  2005, 97 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89913-413-1
Vergriffen, kein Nachdruck
15,00 € inkl. MwSt.

Künzli
Berufs- und wirtschaftspädagogisches Wissen in Unternehmungen
Problemaufriss und systemtheoretischer Beitrag zur Verwendungsanalyse von berufs- und wirtschaftspädagogischem Wissen in ökonomischen Organisationen
Ergon,  1997, 282 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-932004-46-9
Sofort lieferbar
36,00 € inkl. MwSt.

Kontakt-Button