978-3-928034-95-1
Lischewski
"Tod des Subjekts"!?
Zum Selbstverständnis Pädagogischer Anthropologie zwischen "Subjekt" und "Postmoderne"
Ergon,  1996, 99 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-928034-95-1
Sofort lieferbar
18,00 € inkl. MwSt.

978-3-89913-713-2
Schaffar
Allgemeine Pädagogik im Zwiespalt
Zwischen epistemologischer Neutralität und moralischer Einsicht
Ergon,  2009, 236 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89913-713-2
Sofort lieferbar
38,00 € inkl. MwSt.

978-3-95650-161-6
Gehres
Als-Ob-Sozialisation?
Perspektiven auf die familiensoziologische Identitätsbildung von Pflegekindern
Ergon,  2016, 135 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-161-6
Sofort lieferbar
28,00 € inkl. MwSt.

Im Zentrum dieses Buches steht eine neue familiensoziologische Perspektive auf Pflegekinder und ihre Entwicklung vor dem Hintergrund ihrer ganz besonderen sozialen Ausgangslage. Diese besteht darin, dass ihre Sozialisation durch zwei primäre Familiensysteme (Herkunftsfamilie und Pflegefamilie) [...]

mehr

978-3-95650-033-6
Häußermann
Armut im Grundschulalltag
Eine qualitative Studie über die lebensweltlichen Erfahrungen von Kindern und pädagogischen Fachkräften
Ergon,  2014, 268 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-033-6
Sofort lieferbar
38,00 € inkl. MwSt.

Armut hat keinesfalls an Aktualität verloren. Die brisanteste Armutsform in Deutschland ist die Kinderarmut. Die Kindheit als bedeutsamste Entwicklungsphase im Leben eines Menschen ist durch gravierende Unterschiede in den Lebensbedingungen gekennzeichnet. Armut stellt eine gesamtgesellschaftliche [...]

mehr

978-3-932004-35-3
Weissleder
Aspekte der Klassengrösse
Analysen zum Forschungs- und Diskussionsstand
Ergon,  1997, 228 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-932004-35-3
Sofort lieferbar
29,00 € inkl. MwSt.

Kontakt-Button