Drover
Überlegungen zum Missionsbegriff anhand von Beispielen aus Christentum, Islam und Buddhismus
Ergon,  2016, 242 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-225-5
Sofort lieferbar
42,00 € inkl. MwSt.

Die vorliegende Studie beschäftigt sich mit der Frage, ob eine Vergleichskategorie "Mission" auch für nicht-christliche Religionen etabliert werden kann. Es wird argumentiert, dass die Idee einer gezielten Verbreitung allen drei untersuchten Religionen (Christentum, Buddhismus und Islam) existiert - [...]

mehr

Schmidt
Religion und Sexualität
Ergon,  2016, 237 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-150-0
Sofort lieferbar
45,00 € inkl. MwSt.

Religion und Sexualität berühren einander in vielerlei Hinsicht. Schlaglichtartig werden im vorliegenden Band, der auf eine durch das Bonner Zentrum für Religion und Gesellschaft veranstaltete Ringvorlesung zurückgeht, neueste Forschungen zu ausgewählten Fragen präsentiert, die an der Schnittstelle [...]

mehr

Gerhards | de Wildt
Der sakrale Ort im Wandel
Ergon,  2015, 301 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-106-7
Sofort lieferbar
42,00 € inkl. MwSt.

Kirchen werden abgerissen und zugleich Moscheen neu errichtet. Die scheinbar paradoxalen Phänomene rufen oft heftige Emotionen hervor und rücken die Debatte um sakrale Orte in den Blickpunkt. Dieser Band geht einer Bandbreite von Fragen nach, die die Bedeutung und Funktion der sakralen Orte in [...]

mehr

Meyer-Blanck
Erik Peterson und die Universität Bonn
Ergon,  2014, 345 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-044-2
Sofort lieferbar
42,00 € inkl. MwSt.

Dem zunächst evangelischen Theologen Erik Peterson (1890-1960), der im Jahre 1930 in Rom zum Katholizismus konvertierte, ist in letzter Zeit größeres theologisches Forschungsinteresse zuteil geworden. Peterson fordert zum ökumenischen Nachdenken heraus, weil er sich mit vergessenen [...]

mehr

Kinzig | Schmidt
Glaublich - aber unwahr?
(Un-)Wissenschaft im Christentum
Ergon,  2013, 198 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-89913-975-4
Sofort lieferbar
35,00 € inkl. MwSt.

War Jesu Grab leer? Starb Jesus in Kaschmir? Hatte Maria Magdalena mit Jesus ein Kind? Was ist der heilige Gral und wo ist er geblieben? Um diese Fragen rankt sich ein Dickicht von populären Sachbüchern und Veröffentlichungen aus dem Genre der Erbauungs- und Unterhaltungsliteratur. Mit dem Ziel, [...]

mehr

Fiddes | Schmidt
Rhetorik des Bösen / The Rhetoric of Evil
Ergon,  2013, 297 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-89913-950-1
Sofort lieferbar
45,00 € inkl. MwSt.

Dem Bösen ist in der jüngeren Vergangenheit nicht nur, aber auch und gerade von Seiten der Theologie viel Aufmerksamkeit zuteil geworden. Im Vordergrund stehen dabei Fragen nach dem Ursprung des Bösen, nach der Güte Gottes im Angesicht horrender Übel und Grausamkeiten, danach, ob und wie das Böse in [...]

mehr

Hasselhoff | von Mayenburg
Die Zwölf Artikel von 1525 und das "Göttliche Recht" der Bauern - rechtshistorische und theologische Dimensionen
Ergon,  2012, 265 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-89913-914-3
Sofort lieferbar
45,00 € inkl. MwSt.

Im "Deutschen Bauernkrieg" erhob sich seit Ende 1524 in großen Teilen Süd- und Mitteldeutschlands der "Gemeine Mann". Ausgehend vom Allgäu versammelten sich Bauern und andere Teile der ländlichen Bevölkerung, vereinigten sich in "Haufen" und stellten Forderungen gegen ihre Obrigkeiten. Der [...]

mehr

Kinzig | Rheindorf
Katastrophen - und die Antworten der Religionen
Ergon,  2011, 192 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-89913-803-0
Sofort lieferbar
34,00 € inkl. MwSt.

Katastrophen mit großen Verwüstungen und Opferzahlen stellen Religionen vor besondere Herausforderungen. Wie lässt sich das damit einhergehende menschliche Leid mit der in vielen Religionen beheimateten Vorstellung einer fürsorglichen Gottheit verbinden? Theologen und religiöse Denker haben über die [...]

mehr

Pangritz
"Biblische Radikalitäten"
Judentum, Sozialismus und Recht in der Theologie Friedrich-Wilhelm Marquardts
Ergon,  2010, 224 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-89913-778-1
Sofort lieferbar
35,00 € inkl. MwSt.

Der Berliner evangelische Theologe Friedrich-Wilhelm Marquardt (1928-2002) kann als einer der bedeutendsten Pioniere einer Erneuerung des christlich-jüdischen Verhältnisses in Deutschland nach der Schoa gelten. Entscheidende Weichenstellungen für die Entwicklung seines dogmatischen Neuansatzes hat [...]

mehr

Meyer-Blanck | Schmidt
Religion, Rationalität und Bildung
Ergon,  2009, 249 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-89913-680-7
Sofort lieferbar
42,00 € inkl. MwSt.

Kinzig | Volp
God and Murder
Literary Representations of Religion in English Crime Fiction / Darstellungen von Religion in englischsprachiger Kriminalliteratur
Ergon,  2008, 192 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-89913-641-8
Sofort lieferbar
34,00 € inkl. MwSt.

Hasselhoff | Meyer-Blanck
Religion und Rationalität
Ergon,  2008, 371 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-89913-639-5
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Ladenthin | Hasselhoff | Hucklenbroich-Ley
Interkulturelle Verstrickungen - Kulturen und Religionen im Dialog
Ergon,  2006, 221 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-89913-518-3
Sofort lieferbar
35,00 € inkl. MwSt.

Meyer-Blanck | Hasselhoff
Krieg der Zeichen?
Zur Interaktion von Religion, Politik und Kultur
Ergon,  2006, 274 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-89913-490-2
Sofort lieferbar
42,00 € inkl. MwSt.

Kontakt-Button