978-3-95650-157-9
Peacock | Nur Yildiz
Islamic Literature and Intellectual Life in Fourteenth- and Fifteenth-Century Anatolia
Ergon,  2016, 420 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-157-9
Sofort lieferbar
89,00 € inkl. MwSt.

The papers in this volume derive from a workshop held at the Orient-Institut Istanbul on 12-13 September 2014.

mehr

978-3-89913-794-1
Gürler
Jude sein in der Türkei
Erinnerungen des Ehrenvorsitzenden der Jüdischen Gemeinde der Türkei Bensiyon Pinto
Ergon,  2010, 444 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-89913-794-1
Sofort lieferbar
78,00 € inkl. MwSt.

Mit der deutschsprachigen Veröffentlichung der Lebenserinnerungen von Bensiyon Pinto soll das Selbstzeugnis eines langjährigen bedeutenden Repräsentanten der Jüdischen Gemeinde der Türkei einer deutschsprachigen Leserschaft zugänglich gemacht und somit als Quelle für die Forschung erschlossen [...]

mehr

978-3-89913-313-4
Heyberger | Naef
La multiplication des images en pays d'islam
De l'estampe à la télévision (17c-21e siècle). Actes du colloque "Images: fonctions et langages. L'incursion de l'image moderne dans l'Orient musulman et sa périphérie". Istanbul, Université du Bosphore (Bogazici Üniversitesi), 25-27 mars 1999
Ergon,  2003, 328 Seiten, kartoniert
ISBN 978-3-89913-313-4
Sofort lieferbar
54,00 € inkl. MwSt.

Der Titel weist auf das weitgehende Fehlen von Bildern im öffentlichen Raum hin, der den traditionellen Islam wie das orthodoxe Judentum so deutlich von anderen großen Kulturen schied. Dadurch blieben der islamischen Welt z. B. auch bürgerkriegsähnliche Kämpfe um die Existenz von Sakralbildern und [...]

mehr

978-3-95650-026-8
Laut
Literatur und Gesellschaft
Kleine Schriften von Erika Glassen zur türkischen Literaturgeschichte und zum Kulturwandel in der modernen Türkei
Ergon,  2014, 406 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-026-8
Sofort lieferbar
85,00 € inkl. MwSt.

Es handelt sich hierbei um eine Zusammenstellung der Schriften von Erika Glassen zur türkischen Literaturgeschichte und zum Kulturwandel in der modernen Türkei.

mehr

978-3-95650-278-1
Greve
Makamsiz
Individualization of Traditional Music on the Eve of Kemalist Turkey
Ergon,  2017, 323 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-278-1
Sofort lieferbar
82,00 € inkl. MwSt.

978-3-89913-822-1
Pusch | Tekin
Migration und Türkei
Neue Bewegungen am Rande der Europäischen Union
Ergon,  2011, 230 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-89913-822-1
Sofort lieferbar
42,00 € inkl. MwSt.

Beiträge / Articles
Barbara Pusch/Uğur Tekin: Einleitung // WolfDietrich
Bukow: Formate biographischer Arrangements
in der Postmoderne oder: Warum sich die
„GastarbeiterInnen“-Generation prinzipiell nicht
von den Alteingesessenen unterscheidet //Erol
Yıldız: Migrationsbewegungen in Europa im 20.
und zu [...]

mehr

978-3-89913-314-1
Kellner-Heinkele | Kleinmichel
Mîr Alîsîr Nawâ'î
Akten des Symposiums aus Anlaß des 560. Geburtstages und des 500 Jahres des Todes von Mîr Alîsîr Nawâ'î am 23. April 2001
Ergon,  2003, 146 Seiten, kartoniert
ISBN 978-3-89913-314-1
Sofort lieferbar
28,00 € inkl. MwSt.

Die Beiträge beleuchten die politischen Rahmenbedingungen für die Existenz des Herater Hofes und dessen Niedergang sowie die geistige Atmosphäre im Herrschaftsbereich von Ḥusayn Bayqara, da Nawâ'î in Herat geboren wurde. Drei der AutorInnen stellen die Dichtung ᶜAlīšīr Nawāᵓīs in den Mittelpunkt [...]

mehr

978-3-95650-436-5
Stein
Nachrichtendienstoffizier im Osmanischen Reich
Ernst Adolf Muellers Kriegseinsatz und Gefangenschaft im Vorderen Orient 1915-1919
Ergon,  2018, 279 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-436-5
Sofort lieferbar
68,00 € inkl. MwSt.

Der vorliegende Band vereinigt die kritische Edition der Kriegserinnerungen von Ernst Adolf Mueller (1898-1990) mit einer wissenschaftlichen Studie über deutsche Soldaten im Vorderen Orient während des Ersten Weltkrieges. Neben deren Alltagserfahrungen untersucht der Band erstmals den dortigen [...]

mehr

978-3-95650-777-9
Besikci | Somel | Toumarkine
Not All Quiet on the Ottoman Fronts: Neglected Perspectives on a Global War, 1914-1918
Ergon,  2020, 250 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-777-9
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Der Erste Weltkrieg stellte die erste große Katastrophe des 20. Jahrhunderts dar, und das Ottomanische Reich hatte daran Anteil. Das ottomanische Szenario bezeugt die Zerstörung und zugleich die Wiederherstellung des modernen Mittleren Ostens. Der vorliegende Band fokussiert auf individuelle [...]

mehr

978-3-95650-092-3
Heinzelmann
Populäre religiöse Literatur und Buchkultur im Osmanischen Reich
Eine Studie zur Nutzung der Werke der Brüder Yaziciogli
Ergon,  2015, 543 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-092-3
Sofort lieferbar
98,00 € inkl. MwSt.

Im Osmanischen Reich spielte der Typendruck erst ab dem 19. Jahrhundert eine relevante Rolle bei der Buchproduktion. Stattdessen wurden Texte von Hand abgeschrieben. Das wirft die Frage auf, wie und von wem in dieser Manuskriptkultur Bücher genutzt wurden. Die vorliegende Studie untersucht dies [...]

mehr

Kontakt-Button