978-3-95650-422-8
Raei
Die azurblauen Zeilen
Eine Sammlung von Gedichten des Sohrab Sepehri
Ergon,  2018, 88 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-422-8
Sofort lieferbar
22,00 € inkl. MwSt.

Sohrab Sepehri (1928–1980) zählt zweifellos zu den berühmtesten Dichtern der iranischen Moderne. In den letzten Jahrzehnten erhielt seine Lyrik in der iranischen Gesellschaft und allgemein unter den Anhängern der persischen Lyrik und Literatur große Aufmerksamkeit.
Sepehri wurde in Kaschan am Rande [...]

mehr

Schiffer
Die Darstellung des Islam in der Presse
Sprache, Bilder, Suggestionen
Ergon,  2005, 337 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89913-421-6
Vergriffen, kein Nachdruck
39,00 € inkl. MwSt.

Franke
Frauensport im Islam
Ergon,  2016, 153 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-230-9
Sofort lieferbar
35,00 € inkl. MwSt.

Dieses Buch zeigt und diskutiert, vor dem Hintergrund der Traditionen und Werte des Islams, die noch immer vorhandenen Barrieren, den Wandel und mögliche Lösungsvorschläge, denen muslimische Frauen im Sport begegnen. Zentral ist da-bei auch die Meinung der Musliminnen selbst. Es hilft damit in der [...]

mehr

Fürtig
Islamische Welt und Globalisierung
Aneignung, Abgrenzung, Gegenentwürfe
Ergon,  2001, 321 Seiten, kartoniert
ISBN 978-3-935556-75-0
Sofort lieferbar
38,00 € inkl. MwSt.

Möller
Islamismus und terroristische Gewalt
Ergon,  2004, 170 Seiten, kartoniert
ISBN 978-3-89913-365-3
Sofort lieferbar
24,00 € inkl. MwSt.

Mutlu
Ismet Özel
Individualität und Selbstdarstellung eines türkischen Dichters
Ergon,  2004, 104 Seiten, kartoniert
ISBN 978-3-89913-328-8
Sofort lieferbar
24,00 € inkl. MwSt.

978-3-95650-632-1
Berger | Düzyol
Kemalism as a Fixed Variable in the Republic of Turkey
History, Society, Politics
Ergon,  2020, 176 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-632-1
Sofort lieferbar
38,00 € inkl. MwSt.

Since its foundation, Kemalism has played a significant role in the political and social life of the Republic of Turkey. At the same time, Kemalism is one of the most controversial terms in Turkish political life. It is connected to historical personalities like its eponym Mustafa Kemal Atatürk as [...]

mehr

Hermann
Kirmani Shaykhism and the ijtihad
A Study of Abu al-Qasim Khan Ibrahimi's Ijtihad wa taqlid
Ergon,  2015, 50 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-95650-097-8
Sofort lieferbar
12,00 € inkl. MwSt.

This research is a study of Abû al-Qâsim Khân Ibrâhîmî [Abû al-Qâsim Khân] (d. 1969)'s Ijtihâd wa taqlîd, a contemporary Shaykhî Kirmânî literary text. This work is a particularly clear exposé of Shaykhî Kirmânî opinions on ijtihad, on the structure and hierarchy of the Shi'i community as proposed [...]

mehr

Kowanda-Yassin
Mensch und Naturverständnis im sunnitischen Islam
Ein Beitrag zum aktuellen Umweltdiskurs
Ergon,  2011, 208 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89913-815-3
Sofort lieferbar
28,00 € inkl. MwSt.

Die vorliegende Studie setzt sich mit aktuellen Fragen zum Thema "Islam und Natur" auseinander. Religiöse Quellen (Koran und Sunna) werden bezüglich relevanter Verse und Hadithe untersucht und es wird ein Bezug auf die derzeitige Situation hergestellt.
Im modernen Diskurs wird das Thema "Religion und [...]

mehr

978-3-95650-598-0
Ben Slama
Muhammed Ali Al Hammi und der Panislamismus
Nordafrika, Konstantinopel, Berlin
Ergon,  2019, 144 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-598-0
Sofort lieferbar
28,00 € inkl. MwSt.

In der vorliegenden Studie wird die Laufbahn von Muhammed Ali Al Hammi, dem Gründer der ersten tunesischen Gewerkschaft, in einem geopolitischen Kontext beleuchtet. Die Exilerfahrungen Muhammed Alis in Nordafrika, Konstantinopel und Berlin haben zwar dazu beigetragen, das Wohl der tunesischen [...]

mehr

Kontakt-Button