Aktualisieren

0 Treffer

csm_Banner-MedienR_766e0ed342.jpg

Voller Durchblick im Medienrecht

Bayerisches Medienrecht mit MStV und JMStV

Die Kommentierung des Bayerischen Mediengesetzes und von Vorschriften des Medienstaatsvertrages (MStV) und des Jugendmedienschutzstaatsvertrages (JMStV) durch das fünfköpfige Herausgeberkollektiv und die Syndikusrechtsanwältin bei der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien Stefanie Zwick bürgt gleichermaßen für Praxisnähe und wissenschaftliche Gründlichkeit. Darüber hinaus werden die Leser/innen mit aktuellen Gesetzes-, Satzungs- und Richtlinientexten versorgt.

csm_Bornemann_993b35e580.jpg

RA Prof. Roland Bornemann

Roland Bornemann ist Rechtsanwalt im Landkreis München, Honorarprofessor am Fachbereich Rechts- und Wirtschaftswissenschaften der Johannes Gutenberg-Universität Mainz und Justiziar a. D. der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien. Er ist Mitherausgeber des Nomos-Kommentars zum Jugendmedienschutz-Staatsvertrag.

Foto: Stefanie Wohlfart, Würzburg
csm_vonCoelln_4ce48ec432.jpg

Prof. Dr. Christian von Coelln

Christian von Coelln ist Inhaber eines öffentlich-rechtlichen Lehrstuhls an der Universität zu Köln. Zu seinen Spezialgebieten zählt das Medienrecht. Er gehört zu den Herausgebern der AfP und ist Mitglied im Vorstand des Studienkreises für Presserecht und Pressefreiheit e.V.

Foto: Pascal Buenning


PUBLIKATIONSVERZEICHNIS

csm_Hepach_c7bfcd9ff4.jpg

Dr. Stefan Hepach

Stefan Hepach ist Rechtsanwalt und Partner in der Kanzel Lutz und Dr. Hepach in Ingolstadt.

csm_Himmelsbach_c92271883b.jpg

Prof. Dr. Gero Himmelsbach

Gero Himmelsbach ist Rechtsanwalt und Partner von ROMATKA Rechtsanwälte in München. Seine Tätigkeitsschwerpunkte sind Medienrecht, Urheberrecht, Presserecht und Wettbewerbsrecht. Er ist Honorarprofessor für Medienrecht an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg.

csm_Gundel_da6172bb82.jpg

Prof. Dr. Jörg Gundel

Jörg Gundel ist Inhaber des Lehrstuhls für Öffentliches Recht, Völker- und Europarecht an der Universität Bayreuth.

PUBLIKATIONSVERZEICHNIS

csm_Zwick_c7d26f8134.jpg

Stefanie Zwick

Stefanie Zwick ist Syndikusrechtsanwältin bei der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien und betreut als Referatsleiterin insbesondere Zulassungs- und Regulierungsfragen des Hörfunks sowie die Themen Gegendarstellungs- und Jugendschutzrecht. Sie ist zudem Autorin des Beck’schen Online-Kommentars (BeckOK) Informations- und Medienrecht (Hrsg. Gersdorf, Hubertus/Paal, Boris).

Newsfeed

Neues vom BGH zur Influencerwerbung

BayMG-Novelle 2022

Grundsatzurteile des BGH zur Influencerwerbung

Übereinstimmende Satzungen der Landesmedienanstalten in Kraft

Bekämpfung sexualisierter Gewalt gegen Kinder

Der Glücksspielstaatsvertrag 2021

Das Zweite JuSchGÄndG

KJM nicht für Zwangsgeldandrohung zuständig

BayVerfGH gibt Verfassungsbeschwerde der Landeszentrale statt

Das 60. Strafrechtsänderungsgesetz

Der neue Staatsvertrag


Kontakt-Button