Aktualisieren

0 Treffer

978-3-8360-8690-5 ()
Braun | Greß | Rothgang | Wasem
Einfluss nehmen oder aussteigen
Theorie und Praxis von Kassenwechsel und Selbstverwaltung in der Gesetzlichen Krankenversicherung
Nomos,  2008, 216 Seiten, kartoniert
ISBN 978-3-8360-8690-5
Sofort lieferbar
15,90 € inkl. MwSt.

Damit sich die Gesetzlichen Krankenkassen in wünschenswerter Weise am Bedarf ihrer Versicherten orientieren können, müssen sich deren Interessen in den Kassen Geltung verschaffen können. Zwei Mechanismen sollen dies gewährleisten: die Kassenwahlfreiheit – also die Möglichkeit, in eine andere Kasse [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8360-8700-1 ()
Jurczyk | Schier | Szymenderski | Lange | Voß
Entgrenzte Arbeit - entgrenzte Familie
Grenzmanagement im Alltag als neue Herausforderung
Nomos,  2009, 399 Seiten, kartoniert
ISBN 978-3-8360-8700-1
Vergriffen, kein Nachdruck
24,90 € inkl. MwSt.

Entgrenzte Erwerbsarbeit ist keine exotische Ausnahme mehr, und für eine wachsende Zahl von Beschäftigten bedeutet das, sich auch einer zunehmenden Entgrenzung von Familie sowie von Geschlechterverhältnissen stellen zu müssen. »Grenzmanagement« heißt für sie die neue, noch ungewohnte [...]

> mehr Informationen

978-3-8360-8676-9 ()
Pfaff | Langer | Mamberer | Pfaff | Freund | Holl
Finanzierungsalternativen der Gesetzlichen Krankenversicherung
Einflussfaktoren und Optionen zur Weiterentwicklung
Nomos,  2006, 323 Seiten, kartoniert
ISBN 978-3-8360-8676-9
Vergriffen, kein Nachdruck
21,90 € inkl. MwSt.

Seit geraumer Zeit ist die Reform der Krankenversicherung Gegenstand heftiger öffentlicher und politischer Diskussionen. Die Kontroverse zwischen »Bürgerversicherung« und »Kopfpauschale« stand dabei oft im Zentrum der Aufmerksamkeit, aber auch jenseits grundlegender Konzeptalternativen sind viele [...]

> mehr Informationen

978-3-8360-8674-5 ()
Funder | Dörhöfer | Rauch
Geschlechteregalität - mehr Schein als Sein
Geschlecht, Arbeit und Interessenvertretung in der Informations- und Telekommunikationsindustrie
Nomos,  2006, 262 Seiten, kartoniert
ISBN 978-3-8360-8674-5
Sofort lieferbar
16,90 € inkl. MwSt.

Die Informations- und Telekommunikationsindustrie (ITK) gilt als eine Art Leitsektor hinsichtlich der Umsetzung neuer Formen der Unternehmens- und Arbeitsorganisation sowie der Interessenvertretung. Sind die ITK-Unternehmen zugleich auch Pioniere, was die Überwindung traditioneller [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8360-8692-9 ()
Pfaff | Plath | Köhler | Krause
Gesundheitsförderung im Finanzdienstleistungssektor
Prävention und Gesundheitsmanagement bei Banken und Versicherungen
Nomos,  2008, 155 Seiten, kartoniert
ISBN 978-3-8360-8692-9
Sofort lieferbar
14,90 € inkl. MwSt.

Das Thema Betriebliche Gesundheitsförderung hat in den letzten Jahren vor allem durch die aktuelle demographische Entwicklung national und international einen erheblichen Bedeutungszuwachs erfahren. Das betrifft – eingebettet in den allgemeinen Trend zur Dienstleistungsgesellschaft – insbesondere [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8360-8678-3 ()
Schmidt
Kollegialität trotz Differenz
Betriebliche Arbeits- und Sozialbeziehungen bei Beschäftigen deutscher und ausländischer Herkunft
Nomos,  2006, 271 Seiten, kartoniert
ISBN 978-3-8360-8678-3
Vergriffen, kein Nachdruck
18,90 € inkl. MwSt.

Die Frage, wie sich das Zusammenleben von Menschen deutscher und ausländischer Herkunft gestaltet, wird im Einwanderungsland Deutschland zunehmend wichtiger. Obwohl Arbeit ein wichtiges Migrationsmotiv und ein zentraler gesellschaftlicher Integrationsfaktor ist, wissen wir über die Beziehungen [...]

> mehr Informationen

978-3-8360-8688-2 ()
Jakobi
Konfessionelle Mitbestimmungspolitik
Arbeitsbeziehungen bei Caritas und Diakonie am Beispiel des Krankenhaussektors
Nomos,  2007, 318 Seiten, kartoniert
ISBN 978-3-8360-8688-2
Sofort lieferbar
19,90 € inkl. MwSt.

Mit rund 1,2 Millionen Mitarbeiter/inne/n repräsentieren die Einrichtungen von verfassten Kirchen, Caritas und Diakonie einen beachtlichen Ausschnitt aus dem deutschen Beschäftigungssystem. Diese Einrichtungen unterliegen nicht dem Betriebsverfassungsrecht und den Mitbestimmungsgesetzen, sondern [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8360-8679-0 ()
Tietel
Konfrontation - Kooperation - Solidarität
Betriebsräte in der sozialen und emotionalen Zwickmühle
Nomos,  2006, 351 Seiten, kartoniert
ISBN 978-3-8360-8679-0
Sofort lieferbar
21,90 € inkl. MwSt.

Betriebsräte stehen heute mehr denn je in einem paradoxen Spannungsfeld: Sie sollen Beschäftigteninteressen vertreten, sich gegen das Management durchsetzen und dessen neuen Strategien nicht naiv auf den Leim gehen, aber doch auch den Unternehmenserfolg auf schwieriger werdenden globalen Märkten im [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8360-8671-4 ()
Kotthoff
Lehrjahre des Europäischen Betriebsrats
Zehn Jahre transnationale Arbeitnehmervertretung
Nomos,  2006, 184 Seiten, kartoniert
ISBN 978-3-8360-8671-4
Sofort lieferbar
14,90 € inkl. MwSt.

Der Europäische Betriebsrat (EBR) gilt als die bedeutendste sozialpolitische Innovation der EU, obwohl er wegen seiner auf Information und Konsultation beschränkten Rechte einem Vergleich mit dem deutschen Betriebsrat nicht standhalten kann. Wie hat sich diese erste obligatorische transnationale [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8360-8673-8 ()
Albrecht | Schräder | Sehlen
Modelle einer integrierten Krankenversicherung
Finanzierungseffekte, Verteilungswirkungen, Umsetzung
Nomos,  2006, 206 Seiten, kartoniert
ISBN 978-3-8360-8673-8
Sofort lieferbar
15,90 € inkl. MwSt.

Die Autoren dieser Untersuchung plädieren dafür, die gesundheitspolitische Debatte wieder stärker auf die wesentlichen Ziele einer Finanzierungsreform auszurichten. Gestaltungsoptionen sollten nicht, wie in der aktuellen Diskussion oft zu beobachten, hiervon losgelöst betrachtet, sondern den Zielen [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

Kontakt-Button