Aktualisieren

0 Treffer

978-3-8487-6724-3
Grzeszczak
Economic Freedom and Market Regulation
In Search of Proper Balance
Nomos,  2020, 300 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-6724-3
Sofort lieferbar
64,00 € inkl. MwSt.

Die Regulierung verschiedener Märkte hat in den letzten Jahren deutlich zugenommen. Obwohl das Fehlen geeigneter Vorschriften sehr gefährlich sein kann, ist es dennoch wichtig, eine Überregulierung zu vermeiden, um die wirtschaftliche Freiheit als Grundlage des sozioökonomischen Systems in der [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-4923-2
Kleger
Demokratisches Regieren
Bürgersouveränität, Repräsentation und Legitimation
Nomos,  2018, 495 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-4923-2
Sofort lieferbar
69,00 € inkl. MwSt.

Was heißt überhaupt „Regieren“? Und was heißt „demokratisches Regieren“?
Diese scheinbar einfachen Fragen sind nicht leicht zu beantworten. Eine demokratische politische Theorie stellt die abwechselnde Regierung der Demokratie in den Mittelpunkt. Es geht ihr darum, die regierende Demokratie in [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-4167-0
Grzeszczak
Renationalisation of the Integration Process in the Internal Market of the European Union
Nomos,  2018, 208 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-4167-0
Sofort lieferbar
44,00 € inkl. MwSt.

Das Thema des Buches ist hinsichtlich der aktuellen Situation in Europa von großer Bedeutung. Die Autorinnen und Autoren untersuchen die rechtlichen Auswirkungen des Renationalisierungsprozesses auf die EU und ihre Mitgliedstaaten. Das Konzept der Renationalisierung verdeutlicht sich durch das [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-3363-7
Opilowska | Kurcz | Roose
Advances in European Borderlands Studies
Nomos,  2017, 425 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-3363-7
Sofort lieferbar
84,00 € inkl. MwSt.

Da historische Ereignisse, politische Mächte sowie soziale und kulturelle Kräfte die Funktion von Grenzen prägen, werden diese kontinuierlich ausgehandelt. Aus multidisziplinärer Perspektive, die von historischen, politischen und sozialen bis hin zu geografischen Aspekten der Grenzen reicht, werden [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-3778-9
Maj
Gender Equality in the European Union
A Comparative Study of Poland and Germany
Nomos,  2017, 302 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-3778-9
Sofort lieferbar
64,00 € inkl. MwSt.

Das Buch beschreibt die transformative Macht der EU im Bereich der Gleichstellungspolitik in Polen und Deutschland von 2004 bis 2012. Das Buch beinhaltet eine Analyse des nationalen Rechts aus der Perspektive der Umsetzung von EU-Richtlinien sowie Interviews mit Expertinnen und Experten in diesem [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-3180-0
Grzeszczak
Challenges of Good Governance in the European Union
Nomos,  2016, 369 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-3180-0
Sofort lieferbar
69,00 € inkl. MwSt.

Die Umsetzung des Prinzips der guten Regierungsführung (Good Governance) umfasst eine Reihe detaillierter Maßnahmen. Der Band untersucht anhand des Beispiels Polen das Konzept von Good Governance in der EU – insbesondere das Funktionieren des öffentlichen Sektors in Theorie und Praxis – und fasst [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-1987-7
Karolewski | Sus
The Transformative Power of Europe
The Case of Poland
Nomos,  2015, 254 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-1987-7
Zur Zeit nicht lieferbar, vormerkbar
49,00 € inkl. MwSt.

Das Buch behandelt die Einwirkung der EU auf den polnischen Staat seit dem polnischen EU-Beitritt. Autoren aus Rechts- und Politikwissenschaften analysieren EU-induzierte Transformationsprozesse, die im Rechtssystem Polens, dem Parteiensystem sowie mehreren Politikfeldern stattfanden. Untersucht [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-2152-8
Opilowska | Roose
Microcosm of European Integration
The German-Polish Border Regions in Transformation
Nomos,  2015, 216 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-2152-8
Sofort lieferbar
42,00 € inkl. MwSt.

Grenzregionen werden als Laboratorien der europäischen Integration in der Mikroskala betrachtet. Probleme und Chancen, die auf der europäischen Ebene existieren, sind oft in lokalen Konstellationen der Grenzregionen widergespiegelt. Sie erfordern administrative und politische Kooperation, wie auch [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-1187-1
D'Amato | Karolewski
Bürgerschaft und demokratische Regierbarkeit in Deutschland und Europa
Festschrift für Heinz Kleger
Nomos,  2014, 397 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-1187-1
Sofort lieferbar
69,00 € inkl. MwSt.

Bürgerschaft und Demokratie, Bürgergesellschaft und demokratische Regierbarkeit sind Konzepte, die einander bedingen. Heinz Kleger beschäftigt sich in seiner politischen Theorie der Bürgerschaft mit eben solchen Zusammenhängen. Im Zuge einer mehrstufig verstandenen Demokratie verfolgt er dieses [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-0305-0 ()
Karolewski | Mehlhausen | Sus
Poland's EU-Council Presidency under Evaluation
Navigating Europe Through Stormy Waters
Nomos,  2014, 181 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-0305-0
Sofort lieferbar
34,00 € inkl. MwSt.

Der Band untersucht die polnische EU-Ratspräsidentschaft im Rahmen der Änderungen durch den Vertrag von Lissabon. Er umfasst Themen wie die Östliche Partnerschaft, Energie- und Klimapolitik, die Gemeinsame Außen- und Sicherheitspolitik, den EU-Erweiterungsprozess und die Aushandlung des mehrjährigen [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

Kontakt-Button