Aktualisieren

0 Treffer

978-3-8487-3392-7
Paul
Kriegsgefahr im Pazifik?
Die maritime Bedeutung der sino-amerikanischen Rivalität
Nomos,  2017, 320 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-3392-7
Zur Zeit nicht lieferbar, vormerkbar
64,00 € inkl. MwSt.

Im asiatisch-pazifischen Raum sind die Chancen für wachsenden Wohlstand ähnlich groß wie die Risiken zunehmender Konfliktpotentiale. Ein maritimer Ansatz ist wichtig zum Verständnis der Konfliktdynamik, denn ohne die Wiederentdeckung maritimer Räume und die Flottenrüstung sind weder der Aufstieg [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-3311-8
Hilpert | Wagner
Sicherheit in Asien
Konflikt, Konkurrenz, Kooperation
Nomos,  2016, 236 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-3311-8
Sofort lieferbar
49,00 € inkl. MwSt.

Die wirtschaftliche und politische Entwicklung Asiens zeitigt Chancen und Risiken. Auf der einen Seite wächst das Gewicht der Region in der Weltwirtschaft; auf der anderen Seite ist Asien durch komplexe sicherheitspolitische Herausforderungen in seinen verschiedenen Subregionen gekennzeichnet. [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-2452-9
Adomeit
Imperial Overstretch: Germany in Soviet Policy from Stalin to Gorbachev
An Analysis Based on New Archival Evidence, Memoirs, and Interviews
Nomos,  2. Auflage 2016, 756 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8487-2452-9
Sofort lieferbar
139,00 € inkl. MwSt.

Das Buch ist eine Analyse von Aufstieg und Fall des sowjetischen Herrschaftssystems in dem Gebiet, das zur Zeit des Kalten Krieges „Osteuropa“ genannt wurde, und der Rolle, die das Deutschlandproblem dabei gespielt hat. Gestützt auf die Auswertung neuer Quellen aus den Partei- und Staatsarchiven [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8329-7221-9
Krumm | Medvedev | Schröder
Constructing Identities in Europe
German and Russian Perspectives
Nomos,  2012, 250 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-7221-9
Sofort lieferbar
38,00 € inkl. MwSt.

Russland und die Europäische Union sind Nachbarn in Europa. Sie sind historisch, ökonomisch, kulturell eng miteinander verbunden und tun sich dennoch schwer, eine gemeinsame Sprache zu finden. Das Misstrauen aus den Jahren der „Ost-West-Konfrontation“ ist letztlich nicht überwunden. Über Jahre [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8329-6408-5
Angenendt | Dröge | Richert
Klimawandel und Sicherheit
Herausforderungen, Reaktionen und Handlungsmöglichkeiten
Nomos,  2011, 277 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-6408-5
Sofort lieferbar
42,00 € inkl. MwSt.

In jüngster Zeit wurde der Klimawandel immer wieder mit fragiler Staatlichkeit, einem Kampf um Ressourcen oder Flüchtlingsströmen in Verbindung gebracht. In diesem Buch untersuchen Experten die Zusammenhänge und fragen, ob der Klimawandel größere sicherheitspolitische Aufmerksamkeit finden sollte. [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8329-5373-7
Kietz | Slominski | Maurer | Puntscher Riekmann
Interinstitutionelle Vereinbarungen in der Europäischen Union
Wegbereiter der Verfassungsentwicklung
Nomos,  2010, 340 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-5373-7
Sofort lieferbar
49,00 € inkl. MwSt.

Welche Funktionen übernehmen interinstitutionelle Vereinbarungen im Institutionen- und Rechtssystem der Europäischen Union? Dieser Band leistet erstmals eine umfassende rechts- wie politikwissenschaftliche Einordnung und Analyse der Verhandlungskontexte interinstitutioneller Vereinbarungen. Solche [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8329-4310-3
Bendiek | Kramer
Globale Außenpolitik der Europäischen Union
Interregionale Beziehungen und "strategische Partnerschaften"
Nomos,  2009, 237 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-4310-3
Sofort lieferbar
36,00 € inkl. MwSt.

Die EU hat im letzten Jahrzehnt ihren außenpolitischen Handlungsrahmen und das zugehörige Instrumentarium erheblich erweitert. Das schlägt sich heute in einem vielfältigen Netzwerk von interregionalen Beziehungen und „strategischen Partnerschaften“ zu wichtigen Weltregionen und Drittstaaten nieder.
I [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8329-4158-1
Husar | Maihold | Mair
Neue Führungsmächte: Partner deutscher Außenpolitik?
Nomos,  2008, 310 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-4158-1
Sofort lieferbar
44,00 € inkl. MwSt.

Deutschland steht vor der Herausforderung, sich entsprechend seines internationalen Gewichts an der Gestaltung globaler Ordnung und der Eindämmung regionaler Risiken zu beteiligen. Die deutsche Außenpolitik kann sich dabei nicht auf Europäisierung und Multilateralisierung beschränken, sondern muss [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8329-2928-2
Rudolf
Imperiale Illusionen
Amerikanische Außenpolitik unter Präsident George W. Bush
Nomos,  2007, 219 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-2928-2
Sofort lieferbar
29,00 € inkl. MwSt.

Ideologisch, imperial, inkompetent: So lautet weithin das Urteil über die Außenpolitik von George W. Bush. Kritik ist wohlfeil; eher selten ist jedoch eine nüchterne Analyse. Eine solche politikwissenschaftlich fundierte Analyse liefert dieser Band. Er gibt Antworten auf Fragen, die für die [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8329-2836-0 ()
Harks | Müller
Petrostaaten
Außenpolitik im Zeichen von Öl
Nomos,  2007, 276 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-2836-0
Sofort lieferbar
34,00 € inkl. MwSt.

Ressourcenreiche Petrostaaten stehen wieder im Mittelpunkt der internationalen Politik. Die zunehmende Konkurrenz um die Ressourcen Öl und Gas, eine Verschärfung des Verbraucherdiskurses über die Sicherheit der Energieversorgung, der Aufstieg der neuen Großverbraucher China und Indien sowie der [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

Kontakt-Button