Aktualisieren

0 Treffer

978-3-8487-6321-4
Rothenberger | Krause | Jost | Frankenthal
Terrorismusforschung
Interdisziplinäres Handbuch für Wissenschaft und Praxis
Nomos,  2021, ca. 700 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8487-6321-4
Erscheint Dezember 2021 (vormerkbar)
ca. 98,00 € inkl. MwSt.

Terrorismus – eine rein sicherheitspolitische Bedrohung? Tatsächlich berühren seine Ursprünge, Formen und Effekte eine Vielzahl gesellschaftlicher und wissenschaftlicher Bereiche: Wie entsteht Terrorismus? Wie wird er wahrgenommen? Wie wirkt er? Wie kann man ihm vorbeugen und ihn eindämmen?

Das [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-6522-5
Nendwich
Legitimation und Mobilisierung in dschihadistischen Texten
Rechtswissenschaftliche Argumentation und rhetorische Mittel für den Aufruf zum Dschihad
Nomos,  2021, 360 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-6522-5
Sofort lieferbar
74,00 € inkl. MwSt.

Wie kann ein gewaltsamer Dschihad im Namen der Religion gerechtfertigt werden? Auch dschihadistische Autoren setzen sich mit dieser Frage auseinander. Sie verfolgen dabei das Ziel, ihr Handeln anhand der Scharia zu legitimieren und weitere Anhänger für ihren Kampf zu gewinnen. Auf der Grundlage von [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-3850-2
Wiedl
Zeitgenössische Rufe zum Islam
Salafitische Da'wa in Deutschland, 2002 - 2011
Nomos,  2017, 559 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-3850-2
Sofort lieferbar
96,00 € inkl. MwSt.

Der Ruf zum Islam (da‘wa) umfasst eine Vielzahl von Aktivitäten und manifestiert sich in verschiedensten Kontexten.
Diese Studie erforscht salafitische da‘wa in Deutschland von ihren Anfängen auf bundesweiter Ebene bis Ende 2011. Anhand einer Analyse salafitischer Texte und Vorträge sowie [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

Kontakt-Button