Aktualisieren

0 Treffer

978-3-8487-8355-7
Bergmann
Dogmatik der Grundfreiheiten in nicht harmonisierten Bereichen des Gesellschafts- und Steuerrechts
Nomos,  2021, 1038 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8487-8355-7
Sofort lieferbar
199,00 € inkl. MwSt.

Der derzeitige Stand der Europäischen Integration ist in weiten Teilen das Ergebnis richterlicher Rechtsfortbildung.
Die Rechtsprechung des EuGH fungiert dabei als „Motor der Integration“. Dies gilt insbesondere für solche Rechtsmaterien, in denen es bislang an umfangreicher [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-5977-4
Ludwigs | Schmahl
Die EU zwischen Niedergang und Neugründung
Wege aus der Polykrise
Nomos,  2020, 209 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-5977-4
Sofort lieferbar
54,00 € inkl. MwSt.

Im Jahr 2012 hat die Europäische Union den Friedensnobelpreis erhalten. Dennoch kämpft sie seit einigen Jahren mit multiplen Krisen, etwa mit der „Euro-Krise“, der „Flüchtlingskrise“, dem „Brexit“ und der zunehmenden Spaltung der Wertegemeinschaft. Angesichts ihrer Parallelität und [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-4308-7
Ludwigs | Remien
Investitionsschutz, Schiedsgerichtsbarkeit und Rechtsstaat in der EU
Nomos,  2018, 353 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-4308-7
Sofort lieferbar
92,00 € inkl. MwSt.

Investitionsschutz und Schiedsgerichtsbarkeit stehen seit geraumer Zeit im Fokus kontroverser rechtspolitischer Debatten. Neue Vorschläge und bedeutende Gerichtsentscheidungen, gestalten das Feld aktuell und in der Zukunft. Schlaglichter bilden die Diskussion um ein Internationales [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-3294-4
Schenke | Suerbaum
Verwaltungsgerichtsbarkeit in der Europäischen Union
Nomos,  2016, 213 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-3294-4
Sofort lieferbar
54,00 € inkl. MwSt.

Der Band dokumentiert die Vorträge, die anlässlich der 21. Würzburger Europarechtstage zur „Verwaltungsgerichtsbarkeit in der Europäischen Union“ gehalten wurden. Das Thema wird in der Prozessrechtswissenschaft seit rund 20 Jahren intensiv diskutiert. Im Vordergrund der Debatte standen zunächst die [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-2992-0
Bucher
Gewährleistungsrecht im Gemeinsamen Europäischen Kaufrecht
Nomos,  2016, 136 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-2992-0
Sofort lieferbar
35,00 € inkl. MwSt.

Das Thema des Europäischen Kaufrechts ist sowohl aus politischer als auch aus akademischer Sicht ein Dauerbrenner im Bereich der Entwicklung des Europäischen Privatrechts. Das Gewährleistungsrecht stellt insofern gleichsam das Herzstück des Kaufrechts dar. Die Arbeit behandelt umfassend die Struktur [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-1579-4
Bien | Ludwigs
Das europäische Kartell- und Regulierungsrecht der Netzindustrien
Eine inter- und intradisziplinäre Disziplin
Nomos,  2015, 251 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-1579-4
Sofort lieferbar
59,00 € inkl. MwSt.

Energie, Telekommunikation, Post und Eisenbahnen: Der Regelungsrahmen in den Netzwirtschaften wird durch die Aufhebung der überkommenen Grenzen von Recht und Ökonomie sowie von Öffentlichem Recht und Privatrecht geprägt. Eine elementare Impulsfunktion geht dabei von den unionsrechtlichen Vorgaben [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-1494-0 ()
Hofmann
Wasserrecht in Europa
Nomos,  2015, 264 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-1494-0
Sofort lieferbar
69,00 € inkl. MwSt.

Alles fließt – ist eine Metapher für die Prozessualität der Welt. Sie gilt auch und gerade für das Wasserrecht, bei dem die EU-Wasserrahmenrichtlinie aus dem Jahre 2000 einen Paradigmenwechsel eingeläutet hat, dessen Umsetzung von den Mitgliedstaaten massive Anpassungsleistungen erfordert, die bei [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-1572-5 ()
Selke
Ein optionales europäisches Zessionsrecht?
Nomos,  2014, 446 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-1572-5
Sofort lieferbar
109,00 € inkl. MwSt.

Die Abhandlung geht der Frage nach, ob die bestehenden Hindernisse im internationalen Forderungsverkehr durch ein europaweit optional wählbares Instrument des Zessionsrechts überwunden werden können. Hierzu wird die Vereinbarkeit optionaler Instrumente mit Mehrpersonenverhältnissen und Aspekten der [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-1004-1 ()
Bolle
Art. 22 Nr. 2 EuGVO vor dem Hintergrund internationaler Derivategeschäfte juristischer Personen des öffentlichen Rechts
Nomos,  2014, 241 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-1004-1
Sofort lieferbar
63,00 € inkl. MwSt.

Grenzüberschreitende Derivategeschäfte juristischer Personen des öffentlichen Rechts führen aufgrund ihrer Risikostruktur immer wieder zu internationalen Gerichtsverfahren mit Streitwerten in mehrstelliger Millionenhöhe. Der Verfasser untersucht in seiner Arbeit die Frage, inwieweit eine juristische [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-1146-8 ()
Hilf | Pache | Richter
Rechtsgutachten zum Kommissionsvorschlag einer neuen Tabakproduktrichtlinie
Nomos,  2014, 120 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-1146-8
Sofort lieferbar
32,00 € inkl. MwSt.

Die Kommission hat im Dezember 2012 ihren Vorschlag für eine Neufassung der Tabakproduktrichtlinie vorgelegt, der zahlreiche Verschärfungen der bisherigen europäischen Regelungen vorsieht. Das Gutachten untersucht die Rechtmäßigkeit dieses Vorschlags, insbesondere die Tragfähigkeit der [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

Kontakt-Button