Aktualisieren

0 Treffer

978-3-8487-3320-0
Lee
Dialektik der sittlichen Freiheit
Hegels Auseinandersetzung mit seinen Vorgängern
Nomos,  2017, 282 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-3320-0
Zur Zeit nicht lieferbar, vormerkbar
54,00 € inkl. MwSt.

In diesem Buch geht es um eine Philosophie, die aus einer unermüdlichen Kritik entstand: Die Philosophie, die ihre Konstitution überhaupt dem Verbinden der Kritiken an anderen Philosophien zu verdanken scheint. Es ist die Hegels. Hegel ist bekannt als ein Denker, der die für seine Philosophie [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-3429-0
Kuder
Heideggers Kierkegaard
Nomos,  2016, 231 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-3429-0
Sofort lieferbar
44,00 € inkl. MwSt.

Der Autor legt mit diesem Titel eine ebenso frische wie originelle Analyse des philosophischen Verhältnisses Kierkegaard–Heidegger vor. Die Studie setzt bei Heideggers Kierkegaardrezeption an und stellt der einseitigen Deutung des Dänen durch Heidegger eine komplementäre und innovative Lesart zur [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-1776-7
Hohaus
Multikulturalismus in Theorie und Praxis - eine produktive Spannung?
Nomos,  2015, 301 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-1776-7
Sofort lieferbar
59,00 € inkl. MwSt.

Normative Theorie und praktische Erfahrung sind kein Gegensatzpaar, sondern stehen in einem wechselseitigen Spannungsverhältnis. Ausgehend von dieser Grundannahme entwickelt die interdisziplinäre Studie die Erörterung des Verhältnisses von philosophisch-normativer Reflexion und sozialer Praxis. Am [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

Kontakt-Button