Aktualisieren

0 Treffer

978-3-8487-7921-5
Freytag
Vermögenstrennung bei True Sale Verbriefungen
Die insolvenzferne Ausgestaltung von Verbriefungszweckgesellschaften de lege lata und de lege ferenda unter Berücksichtigung des luxemburgischen Rechts
Nomos,  2021, 447 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-7921-5
Sofort lieferbar
116,00 € inkl. MwSt.

Vor dem Hintergrund der von der EU-Kommission angestrebten Wiederbelebung der Verbriefungsmärkte befasst sich dieses Werk mit der vertraglichen Strukturierung von True Sale Verbriefungen nach deutschem Recht. Unter Berücksichtigung des luxemburgischen Rechts arbeitet der Autor die Ausgestaltung der [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-7618-4
Hullmeine
Grundrechtskollisionsrecht für grenzüberschreitende Sachverhalte
Nomos,  2021, 235 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-7618-4
Sofort lieferbar
62,00 € inkl. MwSt.

Jegliches staatliche Handeln ist nach Art. 1 Abs. 3 GG an den Grundrechten zu messen. Dass dies für das Handeln der deutschen Staatsgewalt innerhalb der Grenzen der Bundesrepublik Deutschland ohne jeglichen Auslandsbezug gilt, ist unumstritten. Bei grenzüberschreitenden Sachverhalten, d.h. [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-7800-3
Weiss-Brummer
Der Schutz älterer Menschen durch das Strafrecht
Nomos,  2021, 465 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-7800-3
Sofort lieferbar
119,00 € inkl. MwSt.

Ungeachtet des demographischen Wandels unserer Gesellschaft werden ältere Menschen auf der Opferseite im Rahmen der Erforschung von Kriminalität noch recht wenig beachtet. Daher befasst sich diese Arbeit mit der Viktimisierung älterer Menschen und ihrem Schutz durch das deutsche Strafrecht. Hierzu [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-7489-2260-5
Feldmeier
Die Kommanditgesellschaft auf Aktien unter der „50+1“-Regel
Nomos,  2020, 201 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-7489-2260-5
E-Book Download
54,00 € inkl. MwSt.

Die Kommanditgesellschaft auf Aktien stellt eine der am häufigsten verwendeten Rechtsformen in der Fußball-Bundesliga dar. Dies hängt insbesondere mit den besonderen Vorgaben der „50+1“-Regel zusammen. Diese werden zunächst auf Ebene der gesetzestypischen Gesellschaft dargestellt. Im weiteren werden [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-7850-8
Feldmeier
Die Kommanditgesellschaft auf Aktien unter der „50+1“-Regel
Nomos,  2020, 201 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-7850-8
Sofort lieferbar
54,00 € inkl. MwSt.

Die Kommanditgesellschaft auf Aktien stellt eine der am häufigsten verwendeten Rechtsformen in der Fußball-Bundesliga dar. Dies hängt insbesondere mit den besonderen Vorgaben der „50+1“-Regel zusammen. Diese werden zunächst auf Ebene der gesetzestypischen Gesellschaft dargestellt. Im weiteren werden [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-6849-3
Hoffmann
Der Schutz verletzlicher VerbraucherInnen in der Energiearmut
Verbraucher-, sozial- und zivilrechtliche Fragen zur Sicherung des Energiebezugs
Nomos,  2020, 325 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-6849-3
Sofort lieferbar
84,00 € inkl. MwSt.

Die Arbeit widmet sich auf unterschiedlichen Ebenen der Problematik der Energiearmut und vereint dabei verbraucher-, sozial- und zivilrechtliche Fragestellungen.
Die Richtlinie 2009/72 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 13. Juli 2009 über gemeinsame Vorschriften für den [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-7759-4
Greimel
Kapitalmarktkommunikation des Aufsichtsrats
Nomos,  2020, 443 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-7759-4
Sofort lieferbar
115,00 € inkl. MwSt.

Die Autorin behandelt den in der Praxis gelebten Dialog zwischen Aufsichtsrat und Investor vor dem Hintergrund des aktienrechtlichen Kompetenzgefälles zwischen Aufsichtsrat und Vorstand. Der erste Teil analysiert, „ob“ der Austausch zwischen Aufsichtsrat und Aktionär zulässig ist und begründet an [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-6782-3
Erfurth
Der Bußgeldregress im Kapitalgesellschaftsrecht
Eine Untersuchung zur gesellschaftsrechtlichen Innenhaftung für Verbandsgeldbußen unter besonderer Berücksichtigung der Sanktionszwecke
Nomos,  2020, 320 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-6782-3
Sofort lieferbar
84,00 € inkl. MwSt.

Die Verhängung immer höherer Unternehmensgeldbußen rückt die Frage in den Blickpunkt, inwieweit der durch solche Geldbußen eingetretene Schaden auf die hierfür verantwortlich erachteten Organwalter abgewälzt werden kann. Eine höchstrichterliche Klärung dieser äußerst praxisrelevanten Thematik der [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-6791-5
Kniepert
Befunderhebung oder Diagnose?
Zur Abgrenzung des Befunderhebungsfehlers vom Diagnosefehler und deren Auswirkung auf die ärztliche Praxis
Nomos,  2020, 207 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-6791-5
Sofort lieferbar
58,00 € inkl. MwSt.

Der einfache Befunderhebungsfehler ist einer der praktisch wichtigsten Fälle der Beweislastumkehr im Arzthaftungsprozess. Im Rahmen der vorliegenden Arbeit wird zunächst eine möglichst präzise begriffliche Abgrenzung der ärztlichen Behandlungsabschnitte und dazugehörigen Behandlungsfehler [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-6702-1
Schreck
Fahrzeugdaten
Möglichkeiten und Grenzen der Nutzung für die forensische Unfallrekonstruktion aus zivilrechtlicher Perspektive
Nomos,  2020, 262 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-6702-1
Sofort lieferbar
68,00 € inkl. MwSt.

Fahrzeuge stecken voller datenverarbeitender Sensoren. Im Falle eines Unfalls besteht zunehmend die Versuchung mit den Unfalldaten der Beweisnot zu begegnen. Möglichkeiten und Grenzen der Datennutzung im Zivilprozess sind Gegenstand der Arbeit. Da die Vorstellung über Art und Ausmaß der verfügbaren [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

Kontakt-Button