Aktualisieren

0 Treffer

978-3-8329-6291-3
Bizer | Einig | Köck | Siedentop
Raumordnungsinstrumente zur Flächenverbrauchsreduktion
Handelbare Flächenausweisungsrechte in der räumlichen Planung
Nomos,  2011, 372 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-6291-3
Sofort lieferbar
96,00 € inkl. MwSt.

In dem neuen Sammelband werden nachhaltigkeitsfördernde Reformkonzepte für das Instrumentarium der Raumordnung entwickelt.

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8329-4795-8
Münter
Die Vermeidung und Sanierung von Umweltschäden
Der Beitrag der Umwelthaftungs-Richtlinie 2004/35/EG unter dem Aspekt der Versicherbarkeit
Nomos,  2009, 232 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-4795-8
Sofort lieferbar
59,00 € inkl. MwSt.

Jährlich entstehen in Milliardenhöhe Schäden an der Umwelt. Es ist deshalb unabdingbar, dass der Gesetzgeber steuernd eingreift. Eine Grundlage hat die europäische Umwelthaftungsrichtlinie geschaffen: Entstehen im Zusammenhang mit bestimmten beruflichen Tätigkeiten ökologische Schäden [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8329-3933-5
Köck | Bizer | Hansjürgens | Einig | Siedentop
Handelbare Flächenausweisungsrechte
Anforderungsprofil aus ökonomischer, planerischer und juristischer Sicht
Nomos,  2008, 215 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-3933-5
Sofort lieferbar
49,00 € inkl. MwSt.

Im Zusammenhang mit der Zielvorgabe der Bundesregierung, bis 2020 den Flächenneuverbrauch für Siedlung und Verkehr auf 30 ha/Tag zu begrenzen, wird in der fachlichen und politischen Debatte unter anderem über den Einsatz des Instrumentes der handelbaren Flächenausweisungsrechte (HFAR) nachgedacht, [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8329-3512-2
Erk
Die künftige Vereinbarkeit des EEG mit Verfassungs- und Europarecht
Nomos,  2008, 242 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-3512-2
Sofort lieferbar
49,00 € inkl. MwSt.

Die Autorin untersucht, inwieweit das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) angesichts des stark steigenden Anteils der Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien und der fortschreitenden Öffnung des Strombinnenmarkts künftig mit Verfassungs- und Europarecht in Einklang steht.

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8329-1578-0
Köck | Thum | Wolf
Praxis und Perspektiven der Eingriffsregelung
Probleme der Flächen- und Maßnahmenbevorratung - Verknüpfung mit Umwelt- und Raumplanung
Nomos,  2005, 191 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-1578-0
Vergriffen, kein Nachdruck
44,00 € inkl. MwSt.

Der Band dokumentiert die Ergebnisse der Fachtagung des UFZ Umweltforschungszentrums Leipzig-Halle im Juli 2004. Durch eine Reihe von Veränderungen des Rechtsprogramms der Eingriffsregelung, insbesondere auch durch die Einführung einer städtebaurechtlichen Eingriffsregelung, hat der Gesetzgeber [...]

> mehr Informationen

978-3-7890-7664-0 ()
Langerfeldt
Berufsausübungs- und -zulassungsregelungen für Betriebsprüfer und Umweltgutachter
Auf der Grundlage der Verordnung (EWG) Nr. 1836/93 und nach Umweltauditgesetz
Nomos,  2002, 709 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-7664-0
Vergriffen, kein Nachdruck
96,00 € inkl. MwSt.

Umweltmanagementsysteme in privaten und öffentlichen Organisationen verkörpern einen bedeutenden Baustein innerhalb eines am Leitbild von Sustainable Development ausgerichteten Umweltrechts. Auch bilden sie einen Weg zum Abbau umweltrechtlicher Vollzugsdefizite. Voraussetzung hierfür ist die [...]

> mehr Informationen

978-3-7890-7624-4 ()
Gawel
Effizienz im Umweltrecht
Grundsatzfragen einer wirtschaftlichen Umweltnutzung aus rechts-, wirtschafts- und sozialwissenschaftlicher Sicht
Nomos,  2001, 426 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-7624-4
Vergriffen, kein Nachdruck
66,00 € inkl. MwSt.

Dem Umweltrecht wird von Ökonomen vorgehalten, »ineffizient« zu sein. Ineffizientes Umweltrecht aber bedeutet Verschwendung und mindert zugleich den möglichen Umweltschutzerfolg. Vor dem Hintergrund von Standortdebatte und Globalisierung ist das Umweltrecht auch politisch unter [...]

> mehr Informationen

978-3-7890-7499-8 ()
Ahrens | Donner | Simon
Arbeit - Umwelt
FS Heilmann
Nomos,  2001, 409 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-7499-8
Vergriffen, kein Nachdruck
66,00 € inkl. MwSt.

Der Band, der anlässlich des 60. Geburtstags von Joachim Heilmann herausgegeben wurde, gliedert sich trotz aller disziplinären und interdisziplinären Verzahnungen in zwei Abteilungen: Arbeit und Umwelt. Innerhalb dieser Abteilungen werden neue Konfliktfelder aufgearbeitet, die hinsichtlich des [...]

> mehr Informationen

978-3-7890-7038-9 ()
Fischer
Zur Herleitung von Gesetzgebungskompetenzen im Umweltschutz
Nomos,  2001, 299 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-7038-9
Vergriffen, kein Nachdruck
50,00 € inkl. MwSt.

Gesetzgebungsvorhaben, insbesondere im Umweltschutz, lösen regelmäßig kompetenzrechtliche Diskussionen aus. Wie eine Analyse des rechtswissenschaftlichen Diskurses offenbart, hält die Verfassung für ein konkretes Vorhaben keine ausdrückliche Antwort bereit, werden dabei Gesetzgebungskompetenzen [...]

> mehr Informationen

978-3-7890-6857-7
Gawel | Lübbe-Wolff
Effizientes Umweltordnungsrecht
Kriterien und Grenzen
Nomos,  2000, 275 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-6857-7
Vergriffen, kein Nachdruck
56,00 € inkl. MwSt.

Der Einsatz des Ordnungsrechts im Umweltschutz gilt gemeinhin als ökonomisch ineffizient, war gleichwohl bislang unverzichtbarer Bestandteil eines jeden umweltpolitischen Instrumentariums. Die Effizienzprobleme gaben auf ökonomischer Seite üblicherweise Anlaß, sich ganz auf die Suche nach [...]

> mehr Informationen

Kontakt-Button