Aktualisieren

0 Treffer

978-3-8329-3741-6
Schweizer
Diskursive Risikoregulierung
Diskurstheorien im Vergleich
Nomos,  2008, 304 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-3741-6
Sofort lieferbar
59,00 € inkl. MwSt.

Der Umgang mit Risiken ist heute eine der größten Herausforderungen für Politik, Gesellschaft und Individuum. Wie kann eine gesamtgesellschaftlich verbindliche Risikoregulierung in der pluralisierten und individualisierten Gesellschaft legitimiert werden? Einig sind sich nahezu alle [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8329-1520-9 ()
Massing
Politik als Recht - Recht als Politik
Studien zu einer Theorie der Verfassungsgerichtsbarkeit
Nomos,  2005, 276 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8329-1520-9
Vergriffen, kein Nachdruck
44,00 € inkl. MwSt.

Der Band »Politik als Recht – Recht als Politik« versammelt Studien und Analysen zu einer sozialwissenschaftlich inspirierten Theorie der Verfassungsgerichtsbarkeit, die einem entschieden gesellschaftskritischen Impuls verpflichtet sind. Schon allein darin unterscheidet er sich von fast allen [...]

> mehr Informationen

978-3-8329-0889-8
Collin | Horstmann
Das Wissen des Staates
Geschichte, Theorie und Praxis
Nomos,  2004, 498 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8329-0889-8
Vergriffen, kein Nachdruck
79,00 € inkl. MwSt.

Die Beschäftigung mit der Rolle des Staates in der Wissensgesellschaft und mit Wissen als Ressource staatlicher Gestaltungsmacht ist bisher über Ansätze nicht hinausgekommen; Debatten und Begriffsbildungen finden eher dort statt, wo die private Wirtschaft betroffen ist. Und wenn über das Wissen des [...]

> mehr Informationen

978-3-8329-0415-9
Schweizer
Politische Steuerung selbstorganisierter Netzwerke
Nomos,  2003, 355 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-0415-9
Vergriffen, kein Nachdruck
68,00 € inkl. MwSt.

Der Band bietet einen systematischen und fundierten Überblick über die gegenwärtige Steuerungsdiskussion, die darüber hinaus innovativ fortgesetzt wird.
»Politische Steuerung selbstorganisierter Netzwerke« leistet die Aufarbeitung, Reduktion und Verknüpfung unterschiedlicher Steuerungskonzepte. Dazu [...]

> mehr Informationen

978-3-8329-0375-6 ()
Steuerung durch Regionalplanung
Nomos,  2003, 163 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-0375-6
Vergriffen, kein Nachdruck
33,00 € inkl. MwSt.

Regionalplanung wird im Zuge der Regionalisierung der Staaten europaweit aufgewertet. In Deutschland ist ihre Leistungsfähigkeit und ihr Steuerungseinfluss immer umstritten gewesen. Die Veröffentlichung bezieht sich auf diese Diskussion und ist darauf gerichtet, Regionalplanung im Kontext des [...]

> mehr Informationen

978-3-7890-8079-1 ()
Nahamowitz | Voigt
Globalisierung des Rechts II: Internationale Organisationen und Regelungsbereiche
Nomos,  2002, 404 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-8079-1
Vergriffen, kein Nachdruck
49,00 € inkl. MwSt.

Die Globalisierung hat im Zuge der weltweiten Konjunkturflaute viel von ihrer ökonomischen Dynamik verloren, bleibt aber als Schubkraft weltweiter Entwicklungen virulent. Global Governance als Versuch der Steuerung des Globalisierungsprozesses bedient sich zentral des Rechts als Steuerungsmedium und [...]

> mehr Informationen

978-3-7890-7962-7 ()
Machura | Ulbrich
Recht im Film
Nomos,  2002, 170 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-7962-7
Vergriffen, kein Nachdruck
28,00 € inkl. MwSt.

Recht ist seit jeher ein unterhaltsames und publikumswirksames Thema des Massenmediums Film. Vor allem Hollywood-Produktionen dominieren den Markt und lassen die amerikanische Rechtskultur als globales Vorbild für die filmische Inszenierung von Recht erscheinen. Trotz der hohen Relevanz gibt es im [...]

> mehr Informationen

978-3-7890-7446-2 ()
Burth | Görlitz
Politische Steuerung in Theorie und Praxis
Nomos,  2001, 435 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-7446-2
Vergriffen, kein Nachdruck
50,00 € inkl. MwSt.

Bis zur Mitte der achtziger Jahre hatte sich bei den meisten Teilnehmern der sogenannten Unregierbarkeitsdebatte die Überzeugung verfestigt, daß Unregierbarkeit das unentrinnbare Schicksal moderner Industriegesellschaften sei. Da die westlichen Industriegesellschaften seitdem weder in öffentlicher [...]

> mehr Informationen

978-3-7890-7347-2 ()
Voigt | Sack
Kolonialisierung des Rechts
Zur kolonialen Rechts- und Verwaltungsordnung
Nomos,  2001, 403 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-7347-2
Vergriffen, kein Nachdruck
46,00 € inkl. MwSt.

Für lange Zeit haben die Kolonisatoren den Kolonialisierten ihre Vorstellungen von Kultur, Gesellschaft, Verwaltung und Recht aufgedrängt.
Im Mittelpunkt des Buches steht die Frage, inwieweit die Kolonialisierung als Vorstufe einer Globalisierung des Rechts angesehen werden kann. Dabei geht es um [...]

> mehr Informationen

978-3-7890-7072-3 ()
Fairneß und Legitimität
Nomos,  2001, 385 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-7072-3
Vergriffen, kein Nachdruck
50,00 € inkl. MwSt.

Legitimität muß vom politischen und dem Rechtssystem in fairen Verfahren immer neu erarbeitet werden. Diese Habilitationsschrift, die den 1. Preis der Fairness-Stiftung in der Kategorie »Wissenschaft« für 2001 erhalten hat, zeigt, daß es dabei im Alltag auf die Rollenleistung der Akteure ankommt, [...]

> mehr Informationen

Kontakt-Button