Aktualisieren

0 Treffer

978-3-8487-6488-4
Zöhrer
Repräsentation ferner Wirklichkeiten
Umstrittene Wissensproduktion in wissenschaftlicher und humanitärer Praxis
Nomos,  2020, 388 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-6488-4
Sofort lieferbar
79,00 € inkl. MwSt.

Welche Darstellungen von ‚fernen Anderen‘ finden im Globalen Norden Verbreitung und Anklang? Welche nicht? Wer spricht für wen? Wer bleibt ungehört? Und: Weshalb scheint es zunehmend wichtig und geboten, diese Fragen zu stellen? Die sozialwissenschaftliche Studie analysiert und diskutiert [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-6242-2
Mehring
Funkenschlag zwischen Wissen und Macht
Eine Rekonstruktion der Prozesse, Wirkungen und Herausforderungen wissenschaftlicher Policy-Beratung deutscher Außenpolitik
Nomos,  2 Teilbände im Schuber, 2020, 1432 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-6242-2
Sofort lieferbar
198,00 € inkl. MwSt.

Auf Basis von 24 leitfadenbasierten Expertenbefragungen nimmt das Werk eine systematische Analyse der Prozesse, Wirkungen und Herausforderungen wissenschaftlicher Beratung deutscher Außenpolitik vor. Hierzu wurden die Sinnzuschreibungen hochrangiger Vertreter aus Politik, Ministerialbürokratie und [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-5647-6
Lindhof
Internationale Gemeinschaft
Zur politischen Bedeutung eines wirkmächtigen Begriffs
Nomos,  2019, 401 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-5647-6
Sofort lieferbar
79,00 € inkl. MwSt.

Dieser Band widmet sich der „internationalen Gemeinschaft“. Dabei fragt er nicht nach deren Faktizität, sondern rekonstruiert die politische Bedeutung des Begriffs, der regelmäßig und in wirkmächtiger Weise zur Deutung internationaler Politik verwendet wird. Mit einem textanalytischen [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-2071-2
Hofferberth
Multinationale Unternehmen in der Weltpolitik
Zur Kontingenz von Rolle und Bedeutung "sozialer Akteure"
Nomos,  2016, 443 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-2071-2
Sofort lieferbar
89,00 € inkl. MwSt.

Seit den 1990er-Jahren erfahren multinationale Unternehmen sowohl in der öffentlichen Wahrnehmung als auch im (politik-)wissenschaftlichen Diskurs mehr Aufmerksamkeit. Dabei versteht vor allem die Global Governance-Forschung im Bewusstsein neuer Erwartungen an und stärkerem Engagement von [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

Kontakt-Button