Aktualisieren

0 Treffer

978-3-8487-2965-4
Frühbauer
Selbstmordattentate als Widerstand und Martyrium
Nomos,  2022, ca. 200 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-2965-4
Erscheint Februar 2022 (vormerkbar)
ca. 29,00 € inkl. MwSt.

Selbstmordattentate sind zu einem bedrohlichen und überaus fragwürdigen Phänomen der Gegenwart geworden. Obwohl sie seit Jahrzehnten zum Repertoire terroristischen Handelns zählen, lösen sie durch ihr zunehmendes Vorkommen und ihre geographische Entgrenzung vielfache Irritationen aus. In einer [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-6050-3
Steinweg
Gandhis politische Ethik
Die Begründung der Satyagraha-Normen erstmals in deutscher Übersetzung
Nomos,  2019, 188 Seiten, Klappenbroschur
ISBN 978-3-8487-6050-3
Sofort lieferbar
34,00 € inkl. MwSt.

Schenke deinem Gegner Vertrauen! Nütze nicht die Schwächen des Gegners aus!
Das sind zwei der 25 von Galtung und Naess 1955 sorgfältig aus Gandhis Schriften und Lebenserfahrungen abgeleiteten Richtlinien, mit denen er in Südafrika und Indien so große Erfolge erzielte und Pioniere der politischen [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-4465-7
Gräb-Schmidt | Zeyher-Quattlender
Friedensethik und Theologie
Systematische Erschließung eines Fachgebiets aus der Perspektive von Philosophie und christlicher Theologie
Nomos,  2018, 293 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-4465-7
Sofort lieferbar
39,00 € inkl. MwSt.

In vielen Geisteswissenschaften wird die Friedensethik wenig beachtet, obwohl sie doch wie kaum ein anderes Fachgebiet von hoher interdisziplinärer Relevanz ist. Infolgedessen steht auch wenig Material zur Verfügung, das in einem Studium der Friedensethik, bspw. im Rahmen von Unterricht und Lehre, [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8329-7133-5 ()
Kursawe | Brenner
Konfliktfaktor Religion?
Die Rolle von Religionen in den Konflikten Südasiens
Nomos,  2013, 238 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-7133-5
Sofort lieferbar
29,00 € inkl. MwSt.

Die Region Südasien ist geprägt von zahlreichen Religionen und religiösen Traditionen. Wie die Entwicklungen der letzten Jahrzehnte zeigen, birgt diese Vielfalt an religiösen Vorstellungen großes Konfliktpotenzial, das sich in den Ländern Südasiens unterschiedlich auswirkt.
Einerseits beinhalten [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-0025-7
Vüllers
Religiöses Friedensengagement in innerstaatlichen Gewaltkonflikten
Das Verhalten der Religionsgemeinschaften
Nomos,  2013, 293 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-0025-7
Sofort lieferbar
46,00 € inkl. MwSt.

Warum kommt es zu Friedensengagement von Religionsgemeinschaften in innerstaatlichen Gewaltkonflikten? Friedensnormen allein können das Verhalten von Religionsgemeinschaften nicht erklären. Die Studie zeigt vielmehr, dass die Beziehungen der Religionsgemeinschaften zu den Konfliktparteien und die [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8329-6705-5
Czada | Held | Weingardt
Religions and World Peace
Religious Capacities for Conflict Resolution and Peacebuilding
Nomos,  2012, 223 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-6705-5
Sofort lieferbar
29,00 € inkl. MwSt.

Wie verhalten sich Religionen und religionsbasierte Akteure in Gewaltkonflikten und Friedensprozessen? Ausgehend von der Ambivalenz von Religion – als Zündstoff für Konfrontation und zugleich als Träger einer Friedensbotschaft – geht der Band in 15 Beiträgen der Frage nach, welche friedenstiftende [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8329-6975-2
Arnold
Gütekraft
Ein Wirkungsmodell aktiver Gewaltfreiheit nach Hildegard Goss-Mayr, Mohandas K. Gandhi und Bart de Ligt
Nomos,  2011, 283 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-6975-2
Sofort lieferbar
19,00 € inkl. MwSt.

Gütekraft geht alle an. Der neue Begriff steht für ein starkes allgemein-menschliches Potenzial, das bisher wenig beachtet wurde. Es ermöglicht, auf kluge Weise Missstände abzubauen und Konflikte zu lösen.
Martin Arnold beschreibt das Grundmodell der Wirkungsweise gütekräftigen Handelns. Er [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8329-5944-9
Weingardt | Brenner
Verpasste Chancen
Hindernisse für religiöse Friedensinitiativen
Nomos,  2010, 220 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-5944-9
Sofort lieferbar
24,00 € inkl. MwSt.

Religiöse Friedensinitiativen zeichnen sich durch spezifische Chancen aus, sind aber auch mit besonderen Schwierigkeiten konfrontiert. Während sich bisherige Forschungsarbeiten überwiegend mit dem Friedens- und vor allem Konfliktpotential von Religionen befassen, verfolgt dieses Werk einen völlig [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8329-5363-8
De Juan
Innerstaatliche Gewaltkonflikte unter dem Banner der Religion
Die Rolle politischer und religiöser Eliten
Nomos,  2010, 251 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-5363-8
Sofort lieferbar
39,00 € inkl. MwSt.

In vielen Bürgerkriegen wirken Religionen gewalteskalierend. Sie grenzen Andersgläubige voneinander ab und erhöhen ihre Kampfbereitschaft. In anderen Konflikten spielen Religionen keine Rolle oder wirken sogar friedensfördernd. Warum tragen Religionen in manchen Kriegen zur Eskalation bei und in [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8329-5360-7
Zein Al Din
Religion als politischer Faktor?
Eine Untersuchung am Beispiel der Frage des politischen Konfessionalismus in Libanon
Nomos,  2010, 290 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-5360-7
Sofort lieferbar
44,00 € inkl. MwSt.

Die Koexistenz der 19 als Körperschaften des öffentlichen Rechts anerkannten politisch-konfessionellen Gemeinschaften Libanons birgt ein großes Konfliktpotential. Um dieses Spannungsverhältnis zu erklären, befasst sich die Autorin in der vorliegenden Untersuchung mit dem komplexen politischen System [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

Kontakt-Button