Aktualisieren

0 Treffer

978-3-95650-141-8
Neumaier
religion@home? Religionsbezogene Online-Plattformen und ihre Nutzung
Eine Untersuchung zu neuen Formen gegenwärtiger Religiosität
Ergon,  2016, 478 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-141-8
Sofort lieferbar
58,00 € inkl. MwSt.

Über den Wandel gegenwärtiger Religion und Religiosität ist in Debatten rund um Säkularisierung und Re-Sakralisierung viel diskutiert worden. Die Bedeutung neuer Medien wurde dabei aber noch wenig berücksichtigt. An diese Debatten anschließend widmet sich die vorliegende Studie deshalb religiöser [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-95650-136-4
Marla-Küsters
Diaspora-Religiosität im Generationenverlauf
Die zweite Generation srilankisch-tamilischer Hindus in NRW
Ergon,  2015, 443 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-136-4
Sofort lieferbar
58,00 € inkl. MwSt.

Die Präsenz des tamilischen Hinduismus in Deutschland geht auf die 1980-1990er Jahre zurück und verdankt sich der forcierten Migration von Bürgerkriegsflüchtlingen aus Sri Lanka, die heute die größte Hindu-Population Deutschlands darstellen (ca. 45.000 Personen). Bis ins Jahr 2014 wurden rund 45 [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-89913-955-6
Karstein
Konflikt um die symbolische Ordnung
Genese, Struktur und Eigensinn des religiös-weltanschaulichen Feldes in der DDR
Ergon,  2013, 319 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89913-955-6
Sofort lieferbar
42,00 € inkl. MwSt.

Diktaturen wie die der DDR sind nicht zu verstehen, wenn man sich nur die repressiven Aspekte der Herrschaftspraxis anschaut. Eine wichtige Rolle spielen auch Versuche, die Bevölkerung von der Richtigkeit und Legitimität des Gesellschaftsprojektes zu überzeugen und ihr ein neues Weltbild nahe zu [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-89913-988-4
Graul
Nonkonforme Religionen im Visier der Polizei
Eine Untersuchung am Beispiel der Mazdaznan-Religion im Deutschen Kaiserreich
Ergon,  2013, 377 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89913-988-4
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Die vorliegende Studie nimmt den Umgang mit neuen Religionsgemeinschaften im Kaiserreich in den Blick. Untersucht wird, wie die deutsche Gesellschaft vor dem Ersten Weltkrieg auf alternative religiöse Denk- und Verhaltensweisen reagierte und warum sie bestimmte religiöse Optionen negativ [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-89913-984-6
Schlamelcher
Ökonomisierung der protestantischen Kirche?
Sozialgestaltliche und religiöse Wandlungsprozesse im Zeitalter des Neoliberalismus
Ergon,  2013, 317 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89913-984-6
Sofort lieferbar
42,00 € inkl. MwSt.

Das Wort "Ökonomisierung" hat derzeit Konjunktur - innerhalb wie außerhalb sozialwissenschaftlicher Debatten. Vielerorts werden Ökonomisierungsprozesse konstatiert, gefordert oder kritisiert - und dies sowohl auf der Ebene der Organisationen (Krankenhäuser, Schulen, Universitäten, öffentliche [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-89913-954-9
Jödicke
Religious Education Politics, the State, and Society
Ergon,  2013, 216 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89913-954-9
Sofort lieferbar
35,00 € inkl. MwSt.

Seit der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts ist die Vermittlung von Wissen über Religion an öffentlichen Schulen zunehmend Bestandteil der staatlichen Schulpolitik und damit zum Kristallisationspunkt gesellschaftspolitischer Entscheidungen über die Stellung der Religion in der Gesellschaft [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-89913-946-4
Rauhut
Santería und ihre Globalisierung in Kuba
Tradition und Innovation in einer afrokubanischen Religion
Ergon,  2012, 340 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89913-946-4
Sofort lieferbar
42,00 € inkl. MwSt.

Die Dissertation untersucht Akteur/innen, Praktiken und Konfliktfelder der transnationalen Vernetzung der afrokubanischen Religion Santería. Entstanden aus dem religiösen Erbe westafrikanischer Sklaven/innen und des iberisch-kolonialen Katholizismus ist sie heute die populärste Religion in Kuba. [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-89913-911-2
Wegner
Gott oder die Gesellschaft?
Das Spannungsfeld von Theologie und Soziologie
Ergon,  2012, 345 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89913-911-2
Sofort lieferbar
45,00 € inkl. MwSt.

Spätestens seit den 1960er Jahren rezipiert die Theologie in Deutschland in immer stärkerem Maße Erkenntnisse der Soziologie, um den Wandel von Religion und Kirche besser verstehen zu können. So wurden große empirische Forschungsprojekte durchgeführt - allen voran die Kirchenmitgliedschaftsstudien [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-89913-912-9
Hennig
Moralpolitik und Religion
Bedingungen politisch-religiöser Kooperation in Polen, Italien und Spanien
Ergon,  2012, 473 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89913-912-9
Sofort lieferbar
59,00 € inkl. MwSt.

Moralpolitik ist ein konfliktreiches Feld, in dem unvereinbare Wertvorstellungen aufeinander prallen. Beispielhaft sind die hier untersuchten Debatten um die rechtliche Regelung von Schwangerschaftsabbrüchen und künstlicher Befruchtung sowie um die Anerkennung homosexueller Partnerschaften; sensible [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-89913-864-1
Rösch
Zwischen Markt und Mission
Funktionsprobleme und Anpassungsstrategien der Evangelischen Kirche in Deutschland
Ergon,  2011, 380 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89913-864-1
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Die Gegenwart der großen Kirchen in Deutschland wird bestimmt durch die Gleichzeitigkeit zweier Entwicklungen: Entkirchlichungsprozesse auf der einen und religiöse Pluralisierung auf der anderen Seite. Entkirchlichung wird dabei für die Kirchen (wie ihre Mitglieder) spürbar als Indifferenz gegenüber [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

Kontakt-Button