Aktualisieren

0 Treffer

978-3-8487-3110-7
Ingold
Vom Anfang und Ende der Revolution
Eine legitimitätstheoretische Untersuchung unter besonderer Berücksichtigung der Revolutionen in Mexiko, China und Iran
Nomos,  2016, 642 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-3110-7
Sofort lieferbar
129,00 € inkl. MwSt.

Die politischen Revolutionen der Neuzeit und noch der Gegenwart sind im Kern demokratische Revolutionen. Ihnen liegt ein Wandel des Legitimitätsprinzips zugrunde: An die Stelle transzendenter treten immanente Gründe für die Rechtfertigung staatlicher Herrschaft.
Auf der Grundlage eines [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-2166-5
Thieme
Eliten und Systemwechsel
Die Rolle der sozialistischen Parteiführungen im Demokratisierungsprozess
Nomos,  2015, 394 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-2166-5
Sofort lieferbar
79,00 € inkl. MwSt.

Eliten gelten als die Schlüsselakteure von Systemwechseln – ihre Ziele, Strategien, Handlungen und Präferenzen entscheiden die Prozesse. Während der Friedlichen Revolutionen vermieden sie die „Chinesische Lösung“, aber befürworten sie zugleich Demokratie und Freiheit? Die Rolle der [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

Kontakt-Button